XBox One Games - Übersicht aller Games bei Amazon!
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 40

Thema: Hitman


  1. 1 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #1

    Standard Hitman

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	104
Größe:	5,1 KB
ID:	33139

    Square Enix hat auf der Sony-Pressekonferenz im Vorfeld der E3 2015 einen neuen Ableger seiner Hitman-Reihe angekündigt.
    Statt Hitman 6 heißt der neue Teil jedoch einfach nur Hitman - was auf einen Serien-Reboot hindeuten könnte.
    Bestätigt hat das Entwicklerstudio das bisher aber noch nicht.





    Der Spielinhalt bleibt indes der gleiche wie zuvor: Als Auftragsmörder muss der Spieler an verschiedenen Orten der Welt Ziele ausschalten.
    Dabei bewegt er sich in einer lebendigen und sich entwickelnden Welt fort.
    Und die Spielumgebung soll sich auch dann ändern, wenn er Spieler gar nicht darin aktiv ist.
    Wer sich also nach einigen Wochen Auszeit wieder zu einer Partie Hitman durchringt, kann dann auf eine völlig andere Spielwelt treffen.
    Wie gravierend diese Änderungen sind, ist bisher aber nicht bekannt.
    Möglicherweise handelt es sich aber nur um neue Aufträge und freigeschaltete Regionen.

    Hitman wurde für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 angekündigt
    . Vorbesteller erhalten einen Zugang zur exklusiv für die Sony-Konsole angekündigten Beta.
    Außerdem gibt es insgesamt sechst exklusive Aufträge für PS4-Besitzer.
    Neu ist übrigens die episodische Veröffentlichung

    Hitman soll am 8. Dezember 2015 an den Start gehen, sich dann beständig durch neue Aufträge erweitern und irgendwann 2016 schließlich vollständig sein.
    Die Entwickler versprechen dabei, trotz der Einzelveröffentlichungen einen Gesamtpreis von 60 US-Dollar nicht überschreiten zu wollen.
    Hannes Seifert, der Studioleiter von Io-Interactive, dazu:
    Zuerst digital veröffentlicht zu werden, ist Neuland für Hitman. Es ermöglicht uns, etwas Neues, Gewagtes und Aufregendes zu tun.
    Wir bauen eine Welt voller Missionen und Aufträge, die live ist, und sich kontinuierlich vergrößert.
    Wir entwickeln das Spiel stets weiter und setzen das Feedback der Spieler in neuen Locations, Missionen und Gameplay um.



    Quelle: www.gamepro.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811



























  2. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #2

    Standard Hitman: Weitere Infos und ein neuer Trailer zum neuen Stealth-Actionspiel

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	100
Größe:	5,1 KB
ID:	33165

    In der vergangenen Nacht hat Square Enix einen ersten Trailer zum neuen “Hitman” veröffentlicht, ohne jedoch umfangreiche Informationen zum neuen Projekt zu teilen.
    Inzwischen lieferten die Entwickler einige Details nach.
    Dabei betonte der Creative Director Christian Elverdam von IO-Interactive, dass mit dem neuen “Hitman” die “reinste Assassin-Fantasy” geboten werden soll, die es auf dem Markt gibt.

    “Agent 47 ist zurück, er ist in bester Verfassung und bringt mächtige Ziele aus aller Welt zur Strecke.
    Wie man diese Ziele bekommt, wie man sie zu Fall bringt und wann man zuschlägt, bleibt dabei völlig euch überlassen”, so die Macher.
    Bei der Veröffentlichung von “Hitman” stellen die Entwickler nur die Sandboxes und die notwendigen Werkzeuge zur Verfügung.
    Danach können die Spieler ihre Kreativität voll ausleben, um die Aufträge auszuführen.
    Dazu heißt es weiter, dass die Spielabschnitte um einiges größer und komplexer sind als die von “Hitman: Absolution.”
    Zu den weiteren Features zählt der Contracts Mode, der schon im Vorgänger mit von der Partie war. Für PS4-Besitzer gibt es sechs einzigartige Aufträge.

    “Hitman” soll am 8. Dezember 2015 veröffentlicht werden. Geboten bekommen wir zunächst aber nur das “Fundament für die Zukunft von Hitman”.
    Der digital veröffentlichte Titel soll demnach eine Live-Erfahrung abliefern, die mit der Zeit wachsen und sich weiterentwickeln soll.
    Neue Locations, neue Ziele und neue Herausforderungen werden stetig hinzugefügt.
    Vorbesteller der PS4-Version von “Hitman” werden exklusiven Zugang zur Beta erhalten.




    Quelle: www.playm.de


  3. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #3

    Standard

    Vote for the Hitman Collector’s Edition contents

    Na mal schaun, die Figuren schaun nice aus...








  4. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #4

    Standard HitmanNachträgliche Inhalte werden kostenfrei sein

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	96
Größe:	5,1 KB
ID:	33226

    IO Interactive hat nun weitere Details bekannt gegeben, wie im kommenden Jahr 2016 mit den frischen Inhalten des neu angekündigten Hitman verfahren werden wird.
    Zur Veröffentlichung wird der neueste Meuchelmörder-Ableger nämlich nur mit einer begrenzten Anzahl an Inhalten ausgeliefert werden.
    Zwar sind zum Verkaufsstart alle Features an Bord, wir berichteten ja aber bereits, dass in der Folge die Handlung durch neue Missionen und mehr fortgeführt werden soll.
    Diese Inhalte werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.
    Es wird sich nicht um kostenpflichtigen "DLC oder Mikrotransaktionen" handeln, so das Studio.

    "Wir beginnen unsere Reise am 08. Dezember [...] und im Verlauf des Jahres 2016 werden wir weitere Orte, mehr Missionen und andere Dinge wie Ziele, die lediglich für z.B. zwei Tage zur Verfügung stehen, veröffentlichen", so das IO Interactive.
    Das Spiel kehrt sich insoweit auch etwas von traditionellen Veröffentlichungsmodellen ab.
    Zwar kauft ihr vom Start weg einen Vollpreistitel, dieser wird aber erst über Monate danach nach und nach komplettiert.
    Sobald alle geplanten Inhalte verfügbar sind, soll es auch eine komplette Disc-Version geben.

    Quelle: www.gameswelt.de


    Na mal schaun, Dezember ist schon mal nen guter Release Monat, ganzen Highlights erscheinen ja September bis November...


  5. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #5

    Standard Hitman – Erheblicher Teil des Spiels erscheint direkt zum Launch

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	92
Größe:	5,1 KB
ID:	33363

    Das neue ‚Hitman‘ von IO Interactive erscheint im Dezember nicht ganz vollständig, sondern wird erst in den Wochen und Monaten nach dem Release um neue Missionen und der Story ergänzt.

    Details zum Release-Ablauf hat der Entwickler jetzt in einem offiziellen Q&A veröffentlicht, in dem es unter anderem heißt:
    „Was wir am 08. Dezember veröffentlichen wird nicht das vollständige Spiel sein.
    Es ist aber ein erheblicher Teil dessen.
    Entlang 2016 werden wir mehr Locations und Missionen veröffentlichen, bis der Handlungsbogen abgeschlossen und fertig ist.
    All diese Inhalte sind bereits in den 60 EUR enthalten.“

    Welche Inhalte genau zum Initial-Launch im Dezember dabei sein werden, wird derzeit noch ausgearbeitet, dessen Details man sobald wie möglich bekannt geben wird.
    Gleichzeitig verteidigt man diese Veröffentlichungsstrategie und versichert, dass ‚Hitman‘ nicht als eine Early Access-Spiel erscheint.
    Das was man veröffentlicht, wird final und die vollständige Erfahrung sein.
    Man könnte es mit einer Art Episoden-Spiel vergleichen, auch wenn man selbst ‚Hitman‘ nicht darin einordnet.
    Der Unterschied hierzu ist, dass es Tonnen an Live Events geben wird, die nichts mit der eigentlichen Story zu tun haben werden.
    Für diese Art der Veröffentlichung gibt es noch keinen speziellen Begriff, es sei aber Etwas, dass lebendig ist, wächst und sich weiterentwickelt.

    Hitman erscheint am 08. Dezember 2015.

    Quelle: www.playfront.de


    Mmh mal schaun, Dezember als Release ist ja gut gelegt aber mach mir da Sorgen um den Umfang und dann Vollpreis verlangen...


  6. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #6

    Standard Hitman: Elf Minuten langes Gameplay-Video aufgetaucht

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	86
Größe:	5,1 KB
ID:	33371

    Im Laufe der Woche veröffentlichten die Entwickler von IO Interactive auf der offiziellen Website des kommenden “Hitman”-Abenteuers eine umfangreiche Frage-und-Antwort-Runde.
    Dieser ließ sich unter anderem entnehmen, dass es möglich sein wird, bestimmt Aspekte des Spiels auch offline in Angriff zu nehmen.
    Alle weiteren Details zu diesem Thema warten hier auf euch.

    Ergänzend zu diesen dreht aktuell ein Video zum neuen “Hitman” seine Runden durch das Netz.
    Dieses bringt es auf eine Länge von elf Minuten, basiert offenbar auf der PlayStation 4-Version des Spiels und ermöglicht uns einen ausführlichen Blick auf das neue Abenteuer von Agent 47.
    Neugierig geworden?
    Dann riskiert doch einfach einen Blick.

    “Hitman” wird ab dem 8. Dezember für den PC, die PlayStation 4 sowie die Xbox One zu haben sein und im Laufe des kommenden Jahres mit verschiedenen kostenlosen Content-Updates bedacht.



    Quelle: www.playm.de

    Naja...


  7. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #7

    Standard Hitman – Zweiter Disc-Release geplant, Feedback dient der Entwicklung

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	81
Größe:	5,1 KB
ID:	33444

    IO Interactive, die im Dezember das neue Hitman-Spiel veröffentlichen, haben noch einmal die Vorteile der Veröffentlichung in Episodenform hervorgehoben.

    So erscheint im Dezember zunächst der Löwenanteil des Spiels, der in 2016 um weitere Missionen und Features ergänzt wird.
    Das Feedback, welches man zwischen den Episoden sammelt, fließt laut Director of Production Hakan Abrak dann direkt mit in die Entwicklung der nächsten Episode ein. Man nutzt die Zeit, um stetig dazuzulernen, sowie das Spiel gemäß den Wünschen der Fans anzupassen und zu verändern.
    Hierfür war zunächst notwendig, eine Technologie zu entwickeln, mit der sich Änderungen auch nachträglich umsetzen lassen. Man freue sich aber bereits darauf, die neue Hitman-Erfahrung gemeinsam mit den Fans aufleben zu lassen.
    Sobald das Spiel vollständig ist, erscheint Hitman zudem nochmals auf Disc in vollendeter Form.

    Hitman erscheint am 08. Dezember 2015.

    Quelle: www.playfront.de


    Mmh als Retail Bevorzuger warte ich dann lieber auf die Disc Version... klingt für mich auch eher nach nen Beta Test zum Vollpreis... No Way...


  8. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #8

    Standard Hitman: Zum Release werden sieben Missionen zur Verfügung stehen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	74
Größe:	5,1 KB
ID:	33764

    Zur Zeit arbeiten die dänischen Entwickler von IO Interactive mit Nachdruck an der Fertigstellung des neuen “Hitman”-Abenteuers, das im Rahmen der diesjährigen E3 im Juni offiziell angekündigt und erstmals der breiten Massen präsentiert wurde.

    Wie es von offizieller Seite hieß, wird man nicht nur spielerisch auf ein neues Konzept setzen, auch in Sachen Release-Politik möchte man neue Wege gehen.
    So wird “Hitman” ab dem 8. Dezember in einer digitalen Version für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 veröffentlicht.
    Dabei werden Square Enix beziehungsweise IO Interactive den Titel zum Vollpreis ins Rennen schicken und diesen in den Wochen und Monaten nach dem Release ohne zusätzliche Kosten mit weiteren Inhalten bedenken.
    Während zum Umfang, den “Hitman” zum Launch zu bieten hat, von offizieller Seite noch geschwiegen wird, bringt die offizielle Produktbeschreibung zumindest teilweise Licht ins Dunkle. Wie sich dieser entnehmen lässt, wird die erste Season von “Hitman” mit sieben Missionen starten.
    Weitere Details zu den Launch-Inhalten stehen allerdings noch aus.
    Möglicherweise folgen diese aber schon auf der PAX Prime am Wochenende, auf der der Titel ausführlich vorgestellt werden soll.

    Quelle: www.playm.de


  9. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #9

    Standard Hitman: Von Mikro-Transaktionen sieht Square Enix ab, DLCs bestätigt

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	78
Größe:	5,1 KB
ID:	33856

    Mit der Meldung, das “Hitman” vorwiegend über digitale Plattformen angeboten wird, verunsicherten Square Enix und IO Interactive die Community mit Hinblick auf potentielle Mikro-Transaktionen.
    Dem Thema nahm sich Phil Rogers als CEO von Square Enix an.
    Er dementierte die Nutzung dieses Geschäftsmodells und versprach ein komplettes Produkt.
    Allerdings seien DLCs ein fester Plan.

    “Wir wollen das Geschäftsmodell sehr einfach lassen.
    Es wird einen einzigen Preis geben, also reden wir nicht von Mikro-Transaktionen und das erlaubt uns, den Inhalt selbst weiter zu entwickeln.
    Spieler wollen keine unfertigen Inhalte, also sind wir sehr klar.
    Das wird AAA, lupenrein – Hitman, wie ihr es erwarten würdet,” sagte Rogers.
    Von DLCs möchte der Publisher dagegen nicht absehen.
    Die Welt soll erweitert werden.
    Das Studio möchte experimentieren.

    “Hitman” erreicht uns am 8. Dezember digital für die PlayStation 4, Xbox One und den PC.
    Die Version für den Einzelhandel soll im kommenden Jahr folgen.

    Quelle: www.playm.de


  10. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #10

    Standard Hitman: Auf März 2016 verschoben

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	65
Größe:	5,1 KB
ID:	33935

    Hitman wird nicht mehr am 8. Dezember 2015 als Download für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC erscheinen.
    IO Interactive und Square Enix haben den Release des Stealth-Games auf den März 2016 verschoben.
    Durch die zusätzliche Zeit soll Hitman mehr Inhalte zum Verkaufsstart bieten.
    Außerdem sollen nachfolgende Inhalte bzw. DLCs schneller veröffentlicht werden.

    Ein Großteil der Schauplätze wird von Anfang an spielbar sein und insgesamt soll durch die Verschiebung ein besseres Spiel entstehen.
    Anhand einer Grafik zeigt IO Interactive außerdem, dass die Spielfläche der Paris Showstopper-Mission sechs Mal größer ist als das größte Gebiet in Hitman: Absolution.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	HitmanGrafik-pc-games.jpg
Hits:	53
Größe:	37,8 KB
ID:	33936



    Quelle: www.gamezone.de


  11. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #11

    Standard Hitman: Termin, Preise, Startinhalte und mehr

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	69
Größe:	5,1 KB
ID:	33985

    Nach der kürzlich angekündigten Verschiebung von “Hitman” haben Square Enix und IO Interactive umfangreiche Informationen zu den Inhalten und zur Preisgestaltung verraten.

    Erscheinen wird das neue Spiel am 11. März 2016 und mit Paris, Sapienza und Marrakesh werden anfangs drei Schauplätze sowie sechs Kampagnenmissionen geboten.
    Außerdem stehen für den Contracts-Modus insgesamt 800 Ziele zur Verfügung.
    Mit ihnen könnt ihr eigene Aufträge erstellen.

    Im April, Mai und Juni soll monatlich jeweils eine neue Sandbox-Location mit zusätzlichen Missionen, Signature-Kills und Contracts-Zielen zur Verfügung gestellt werden.
    Es handelt sich um Orte in Thailand (April), den USA (Mai) und Japan (Juni).
    Auch neu eingeführt werden zusätzliche Verkleidungen und weitere Waffen.
    Im März des kommenden Jahres soll zudem der Live-Content mit zeitlich begrenzt verfügbaren Zielen, Contracts und besonderen Inhalten aus der Community starten.

    Kommen wir zum Preis, der abhängig von den Inhalten unterschiedlich hoch ausfällt.
    Kauft ihr das Gesamtpaket von “Hitman”, dann zahlt ihr 59,99 Dollar.
    Mit diesem Kauf sind die Kosten der später erscheinenden Inhalte mit abgedeckt.
    Außerdem erhaltet ihr Zugang zur “Hitman”-Beta auf PlayStation 4 und PC.
    Das Intro-Pack schlägt mit 34,99 Dollar zu Buche und umfasst lediglich den Zugriff auf die Inhalte, die im März 2016 zur Verfügung stehen.
    Das schließt Live-Events und Contracts für diesen Monat mit ein.
    Updraden könnt ihr dieses Paket zum Preis von 29,99 Dollar.



    Quelle: www.playm.de


  12. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #12

    Standard Hitman: Der erste Teil einer fortlaufenden Geschichte

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	68
Größe:	5,1 KB
ID:	34499

    Im März dieses Jahres wird das neue “Hitman” veröffentlicht, aber nicht als Gesamtpaket.
    Vielmehr entschloss sich Square Enix recht kurzfristig für ein Episodenformat.
    Aber auch in den kommenden Jahren möchte der Publisher “Hitman”-Spiele veröffentlichen.
    Daher sei das 2016 er Spiel nur der Start einer Reihe von neuen “Hitman”-Erfahrungen, mit denen die Handlung fortgesetzt werden soll.

    “Die spannende Sache beim Episoden-Format ist die, dass es uns erlaubt, ein lebendiges Spiel zu erschaffen, das mit der Zeit erweitert und weiterentwickelt werden kann”, heißt es im einen neuen Blogeintrag auf der offiziellen “Hitman”-Seite.
    “Die erste Spiel-Veröffentlichung wird uns dabei helfen, eine Grundlage dafür zu schaffen, wo wir Hitman hinbringen möchten.
    Das erste Spiel ist der erste Teil einer Handlung, die sich über die Veröffentlichung weiterer Spieler erweitern wird. […]
    Dieser erste Schritt wird das formen, was die Spiele letztendlich sein werden.”

    Aber auch wenn die kommenden “Hitman”-Spiele ein Teil eines übergreifenden Handlungsbogens sein werden, möchte Square Enix dafür sorgen, dass die einzelnen Spiele eine in sich geschlossene Erzählung bekommen.
    Zugleich soll sichergestellt werden, dass die “bestmögliche Basis für einen Erfolg” geschaffen werden kann.
    “Wir werden in der Lage sein, viel schneller auf das Feedback zu reagieren.
    Wir können das Verhalten der Spieler analysieren und regelmäßig Veränderungen implementieren, was bisher nicht möglich war.”
    “Wir werden in der Lage sein, einen langen Handlungsbogen zu erschaffen, der sich über mehrere Spiele spannt, während gleichzeitig kleinere Handlungsbögen und Geschichten geboten werden können, die innerhalb eines Spieles zu einem Ende gebracht werden”, heißt es weiter.
    Außerdem sei man in der Lage, Missionen und Orte zu erschaffen, die zuvor nie möglich gewesen wären.
    Den kompletten Blogeintrag findet ihr hier.


    Hitman: Collector’s Edition vorgestellt

    Wie wir im Laufe des Vormittags berichteten, wurde das bisherige Konzept von “Hitman” über den Haufen geworfen und in ein vollständiges Episoden-Format abgeändert.
    Allerdings könnt ihr direkt zum Start der ersten Episode das Gesamtpaket erwerben und warten, bis die weiteren Episoden freigeschaltet werden.

    Alternativ erfolgt das über den Kauf der Collector’s Edition, die in dieser Nacht für “Hitman” angekündigt wurde.
    Sie umfasst die “komplette Hitman-Erfahrung” und bringt neben der Zugangsberechtigung für das komplette Spiel eine zehn Zoll große Figur von Agent 47 sowie ein 60 Seiten umfassendes Hardcover-Buch gestaltet vom Art Director Jonathan Rowe mit sich.
    Hinzu gesellen sich eine Collector’s Edition-Verpackung und ein Krawatten- und Clip-Set.
    Ganz billig ist die Collector’s Edition von “Hitman” allerdings nicht.
    Sie schlägt mit 139,99 Euro zu Buche und kann in Kürze im europäischen Square Enix-Store vorbestellt werden.
    Macht ihr von dieser Möglichkeit Gebrauch, dann erhaltet ihr einen garantierten Zugang zur Beta, die am 12. Februar 2016 auf der PS4 und eine Woche später auf dem PC ihren Anfang nehmen wird.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hitman-Collectors-Edition-607x300.jpg
Hits:	61
Größe:	41,9 KB
ID:	34500


    Quelle: www.playm.de



    Geändert von XO Snatchy (15.01.2016 um 22:00 Uhr)


  13. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #13

    Standard Hitman: Frisches Entwickler-Tagebuch zum Stealth-Action-Titel

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	63
Größe:	5,1 KB
ID:	34544

    Viel wurde in den vergangenen Tagen über den Reboot der “Hitman”-Reihe, der sich für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 in Entwicklung befindet, gesprochen.
    Dafür dürfte weniger die Enthüllung der offiziellen Collector’s Edition verantwortlich sein als viel mehr die Tatsache, dass sich Square Enix und IO Interactive dazu entschieden, das bisherige Vertriebsmodell zu verwerfen und stattdessen auf das Episoden-Format zu setzen.
    Alle weiteren Details zu diesem Thema haben wir hier für euch zusammengefasst.

    Ergänzend zu diesen veröffentlichten Square Enix und IO Interactive heute ein neues Entwickler-Tagebuch zu “Hitman”, das wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

    Hierzulande erscheint der Titel am 11. März.
    Die geschlossene Beta startet am 12. Februar auf der PS4 und am 19. Februar auf dem PC.



    Quelle: www.playm.de


  14. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #14

    Standard Hitman: Details zur Beta und zur Story

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	56
Größe:	5,1 KB
ID:	34624

    Square Enix und die zuständigen Entwicker von IO-Interactive haben auf dem PlayStation Blog zahlreiche Details zur Geschichte und zur anstehenden Beta-Phase von “Hitman” enthüllt.

    Demnach können alle Vorbesteller des kompletten Spiels, der Collector’s Edition oder des Intro-Packs ab dem 12. Februar 2016 zunächst auf der PlayStation 4 an der Testphase teilnehmen.
    Zudem werden alle Vorbesteller als Bonus das Blood Money Requiem Pack als Bonus erhalten.
    Darüber hinaus werden PlayStation 4-Spieler exklusiven Zugang zu den sechs Bonusaufträgen namens Sarajevo Six erhalten.
    Außerdem soll das episodische Storytelling den Entwicklern die Möglichkeit geben individuelle Geschichten zu den Zielen von Agent 47 zu erzählen.
    Darüber hinaus kann man auch längere Geschichten ähnlich einer Staffel einer Fernsehserie erwarten.
    Deshalb haben sich die Entwickler auch von TV-Serien inspirieren lassen.
    Die allgemeine Geschichte und die individuellen Missionsgeschichten sollen im Laufe der ersten Staffel verschmelzen.

    Weiterhin heißt es, dass PlayStation 4-Spieler zum Launch des Spiels auch den ersten Exklusivvertrag namens “The Director” geboten bekommen.
    Das Ziel ist Scott Sarno, Chef der europäischen Operationen der privaten Militärorganisation CICADA.
    Seit 30 Jahren ist er in geheime Operationen verwickelt und hat auch einige fragwürdige Einsätze in Europa und im Mittleren Osten ausgeführt.
    Da er hervorragend trainiert und aufmerksam ist, wird er ständig von CICADA-Agenten bewacht.

    “Hitman” erscheint am 11. März 2016 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC.



    Quelle: www.playm.de


  15. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #15

    Standard Hitman: Finale Version setzt keine permanente Internet-Verbindung voraus – Gameplay

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hitman.jpg
Hits:	55
Größe:	5,1 KB
ID:	34656

    In wenigen Tagen wird die geschlossene Beta zum kommenden Stealth-Action-Titel “Hitman” an den Start gehen.
    Während es auf der PlayStation 4 am Freitag, den 12. Februar so weit ist, werden sich PC-Spieler noch bis Montag, den 15. Februar gedulden müssen.

    Passend zum nahenden Start der Closed-Beta stellte Square Enix ein FAQ zur Verfügung, mit dem die häufigsten Fragen der Community beantwortet werden sollen.
    Wie sich dem FAQ entnehmen ließ, wird sich die geschlossene Beta von “Hitman” lediglich online spielen lassen.
    Um erst gar keine Spekulationen aufkommen zu lassen, meldete sich Square Enix auf Nachfrage noch einmal zu Wort.
    Dabei gab der japanische Publisher bekannt, dass der Online-Zwang lediglich die Closed-Beta von “Hitman” betrifft.
    Die finale Version von Agent 47s Abenteuer wird sich auch offline spielen lassen.
    Lediglich verschiedene Inhalte wie die monatlichen Herausforderungen oder der zusätzliche Content in Form von Outfits oder Waffen werden eine Internet-Verbindung voraussetzen.

    “Hitman” startet hierzulande am 12. März.
    Details und Preise zu den Live-Inhalten der kommenden Monate findet ihr hier.

    Update:
    Darüber hinaus wurde ein weiteres Gameplay-Video veröffentlicht, das auf einer Preview-Session basiert.


    Quelle: www.playm.de

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte


Diese Themen könnten dich auch interessieren:

  1. Hitman 6
    Von XO Snatchy im Forum Actionspiele & Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2014, 20:38
  2. Hitman kostenlos
    Von XO Lustikus im Forum Sony News & Gerüchte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 19:06
  3. Next Hitman
    Von XO Snatchy im Forum Actionspiele & Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 19:49
  4. Hitman 2
    Von XO Snatchy im Forum Kino
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 11:42

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Xbox One Forum | Xbox Forum | Xbox One Clan