XBox One Games - Übersicht aller Games bei Amazon!
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 56

  1. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #1
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard XBox One - Gerüchteküche

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	291
Größe:	113,9 KB
ID:	29349

    Xbox One: Gerüchte zu Halo 2 Anniversary, Halo 5, Quantum Break, Forza Horizon 2, Crackdown 3 und vielen mehr





    Ein "verifizierter Insider" aus dem NeoGAF-Forum hat einige Gerüchte auf Lager, darunter auch die weiße Xbox One, über die wir schon berichtet haben.
    Er hat aber noch mehr Material veröffentlicht, das wir euch nachfolgend anbieten können.
    Aber das sind nur Gerüchte.
    Vielleicht stimmt ein Teil, vielleicht gar nichts, oder alles ist wahr.

    • Halo 2 Anniversary Edition für die Xbox One erscheint am 11. November 2014 und bietet einen Beta-Zugang für Halo 5, genau so wie eine neue Live-Action-Show im Stil von Forward Unto Dawn
    • Halo 5 erscheint im Jahr 2015
    • Für Halo 2 Anniversary sind wieder Saber Interactive und Certain Affinity zuständig
    • Crackdown 3 ist in Arbeit und erscheint Anfang 2016, eine Ankündigung auf der E3 2014 ist unwahrscheinlich, Cloudgine arbeitet seit zweieinhalb Jahren daran, Ex-Mitarbeiter von Ruffian Games und Realtime Worlds sind beteiligt
    • Ein neues Forza Horizon ist für den Herbst 2014 geplant (vermutlich September) und es sollen ein Wettersystem, Koop- bzw. Social-Elemente, 1080p und eine offene Welt an Bord sein
    • Quantum Break soll zu Weihnachten 2014 erscheinen.
    • Sunset Overdrive erscheint im Herbst 2014
    • Das eingestellte Projekt von Black Tusk nannte sich "Shangheist"
    • Fable Legends erscheint im Sommer 2015
    • Das neue Gears of War erscheint in frühestens zwei Jahren
    • Der erste DLC zu Titanfall erscheint nach 45 Tagen, Nummer 2 folgt 120 Tage nach Release
    • Für die Xbox One soll eine Collection aus Halo 2, 3 und 4 erscheinen
    • Platinum Games arbeitet an Project Nagano, das im März 2016 erscheinen soll

    Quelle: www.gamezone.de Eurogamer, NeoGAF


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811



























  2. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #2

    Standard

    kommt denn 2014 irgendein game ?
    irgendwie lese ich dauernd, herbst, 15, 16 ....


    .....Polarisierungstufe...... EINS !



  3. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #3
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard

    Naja wir lassen uns einfrieren/ ins Koma versetzen bis Mitte 2015, da sollte schon einiges dann am Start sein


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  4. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #4
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One - Microsoft sucht den Whistleblower in den eigenen Reihen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	233
Größe:	113,9 KB
ID:	29361

    Natürlich handelt es sich auch dabei nur um die Aussage von jemandem der anonym bleiben will.

    Doch wie Kotaku berichtet, habe man Kontakt zu einem Insider bei Microsoft der wissen will, dass man besagten ntkrnl bereits suche um rechtliche Schritte gegen ihn einleiten zu können.
    Dieser postete die letzten zwei Tage diverse Gerüchte zur Xbox One und den kommenden Titeln im NeoGAF-Forum.
    Er nannte zum Beispiel mit dem 11. November das Release-Datum von Halo 2 Anniversary oder sagte Fable Legends für den Sommer 2015 voraus.
    Ebenfalls von ihm stammen die Infos zur weißen Xbox One, der Xbox One im Titanfall-Design oder zum kommenden Titel Sunset Overdrive.
    Laut Kotaku konnte man inzwischen bestätigen, dass ntkrnl tatsächlich "mit Microsoft verbunden" sei, verriet aber nicht in welcher Art und Weise.
    Ebenso ist Microsoft nicht bereit zu den Vorgängen Stellung zu nehmen.

    Manche Angaben die ntkrnl machte wurden inzwischen auch von anderen Insidern bestätigt, so soll Microsoft tatsächlich Xbox One-Konsolen ohne BluRay-Laufwerk testen, auch wenn noch nicht entschieden sei, ob man diese auch wirklich auf den Markt bringen will.
    Das bereits angesprochene Titanfall-Bundle soll ebenfalls real sein, auch wenn das von ntkrnl veröffentlichte Bild nicht ganz akkurat sei.

    Link: Kotaku

    Quelle: www.gamezone.de


    Gerüchte um günstigeres Modell in 2014 verdichten sich

    Nachdem ein anonymer Insider im bekannten NeoGAF-Forum eine Leak-Bombe platzen ließ und Microsofts Pläne für die kommenden Monate und Jahre verriet, scheinen sich seine Aussagen zu bestätigen.
    Wie VG247 berichtet, soll Microsoft die Einführung eines günstigeren Modells der Xbox One noch in diesem Jahr planen. Dies soll der Konzern inzwischen seinen Publishing-Partnern mitgeteilt haben.

    Offen bleibt jedoch, um welche Funktionen Microsoft die Konsole erleichtern würde, um den niedrigeren Preispunkt zu erreichen.
    Dem NeoGAF-Insider zufolge solle die Version ohne Blu-ray-Laufwerk auskommen und gänzlich auf digitale Medien setzen.
    The Verge konnte zuvor bestätigen, dass es in Redmond entsprechende Überlegungen gebe, ob es die Konsole in dieser Form aber auf den Markt schaffen wird, sei ihren Aussagen zufolge hingegen noch fraglich.

    Eine weitere Möglichkeit ist nach wie vor eine Variante ohne Kinect, für die es aus der Gerüchteküche bisher jedoch keine zuverlässigen Anzeichen gibt.

    Quelle: www.gameswelt.de


    Mmh, also wird sicherlich auch eine Vwersion ohne Kinect kommen und da kann man dann den Preis auch schön drücken/ sich an den PS4 Preis orientieren ...
    Geändert von XO Snatchy (31.01.2014 um 13:27 Uhr)


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  5. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #5
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One für 399 Dollar? Aaron Greenberg dementiert

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	225
Größe:	113,9 KB
ID:	29374

    Von verschiedenen Quellen wurde die vergangenen Tagen das Gerücht verbreitet, Microsoft würde eine günstigere Xbox One planen.
    Neben der vielleicht weißen Farbe soll sie sich hauptsächlich durch das Fehlen des BluRay-Laufwerks vom aktuellen Modell unterscheiden.
    Ob das eine gute oder eine schlechte Idee ist, sei mal dahingestellt.

    Fakt ist, dass sich Microsoft bis jetzt nicht zu den aktuellen Gerüchten äußern wollte, so wie man sich eigentlich nie zu Gerüchten äußert.
    Einzig Aaron Greenberg ließ sich nun doch per Twitter zu einer Stellungnahme hinreißen.
    Auf die Frage, ob es diese 399.- Dollar-Konsole geben werde, antwortete er: "Nein, du kannst nicht alles glauben was man im Internet liest."
    @TheAnchormanV No, you cannot believe everything you read on the internet..
    — Aaron Greenberg (@aarongreenberg) 1. Februar 2014


    Xbox One: Waren die Leaks in dieser Woche kontrolliert und gibt es jährlich ein neues Halo?

    In dieser Woche gab es jede Menge Gerüchte rund um die Xbox One und ihre Spiele.
    Dabei ging es zum Beispiel um ein Halo 2 Anniversary am 11. November 2014,
    Halo 5 im kommenden Jahr, Forza Horizon 2 im Herbst 2014, ein Crackdown 3, das in der Mache ist, Quantum Break, Sunset Overdrive, Fable Legends, Titanfall usw.

    Obwohl Microsoft nach eigenen Angabe nach diesem Whistleblower sucht, vermutet der bekannte Insider Pete Dodd, dass die umfangreichen Leaks volle Absicht und kontrolliert waren.
    Der angebliche Grund: Die Verkaufszahlen der Xbox One waren in den ersten zwei Wochen im Januar 2014 unter den Erwartungen.
    Ist das also alles nur reine PR von Microsoft?
    Zudem hat Pete Dodd bereits vor einigen Monaten gehört, dass Microsoft die Halo-Serie jährlich veröffentlichen möchte.
    Damals fragte er sich allerdings noch, wie das funktionieren soll, aber nun ist ja Halo 2 Anniversary aufgetaucht.
    Den Artikel lest ihr bei Spawnfirst.

    Quelle: www.gamezone.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  6. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #6
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One: Will Amazon die Xbox-Sparte kaufen?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	221
Größe:	113,9 KB
ID:	29460

    Der nicht gerade unbekannte Peter Dodd, der schon mehrfach in unseren News aufgetaucht ist, weil er scheinbar einige Insider-Quellen hat, will genau das erfahren haben.
    Angeblich verhandeln Microsoft und Amazon über einen entsprechenden Deal.
    Fragt sich nur, wie glaubwürdig das Gerücht ist, denn der neue CEO von Microsoft, Satya Nadella, hat sich zuletzt eigentlich für die Xbox One ausgesprochen.
    Auf der anderen Seite will Amazon seine Stellung im Videospielemarkt weiter ausbauen und das nötige Kleingeld könnte der Konzern sicherlich auch aufbringen.
    Man kann also gespannt sein, ob die Quellen von Peter Dodd dieses Mal richtig liegen.

    Amazon hat zuletzt Double Helix Games (Killer Instinct) gekauft.
    Die Infos stammen von Twitter

    Quelle: www.gamzone.de


    Git ja schon länger das Gerücht das einige bei MS die Xbox Sparte los werden wollen...


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  7. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #7
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One: Will Amazon die Xbox-Sparte kaufen? (Update: Microsoft dementiert)

    Update: Microsofts Aaron Greenberg hat sich mittlerweile zu Wort gemeldet und bezeichnet dieses Gerücht als lächerlich: "Das ist lächerlich, ich kann nicht glauben, dass die Leute so etwas glauben würden."
    @ManfrediMiconi @XboxP3 Ridiculous, cannot believe people would even believe something like this.
    — Aaron Greenberg (@aarongreenberg) 15. Februar 2014


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  8. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #8
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard

    Lionhead Studios: Unangekündigtes Xbox One-Spiel mit Unreal Engine 4 in der Entwicklung

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	214
Größe:	113,9 KB
ID:	29477

    Die Lionhead Studios werden demnächst Fable Legends veröffentlichen, aber die Entwickler arbeiten außerdem an einem unangekündigten Spiel für die Xbox One, das geht aus einer Stellenanzeige für einen Senior Graphics Programmer hevor.
    Dabei wird auch bestätigt, dass für das Projekt die Unreal Engine 4 zum Einsatz kommt.
    Außerdem wird erwähnt, dass Lionhead viel der Grafik-Technik innerhalb des Studios erstellt, obwohl eine Dritthersteller-Engine verwendet wird.
    Link: Microsoft


    Quelle: www,gamezone.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  9. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #9
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard

    Xbox One vs. PS4 - Wurden die Auflösungen von Watch Dogs und The Witcher 3 geleakt?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	203
Größe:	113,9 KB
ID:	29488

    Thief ist heute nicht die einzige Meldung rund um "Resolutiongate", denn nun hat sich der angebliche Insider "shinobi602" gemeldet und verrät uns die Auflösungen eines Hacker-Spiels und eines polnischen Titels.
    Dabei wird es sich um Watch Dogs und The Witcher 3: Wild Hunt handeln.

    Glauben wir also den Infos von "shinobi602", dann wird Watch Dogs auf der PlayStation 4 1080p und 30 FPS bieten, während die Xbox One auf 720p und ebenfalls 30 FPS kommt.
    Bei The Witcher 3: Wild Hunt sind es hingegen 900p und 30 FPS auf der PS4 sowie 720p und 30 FPS auf der Xbox One.
    Die Entwickler arbeiten aber schwer daran, 1080p auf der PlayStation 4 zu schaffen, wie es weiter heißt.
    Offiziell bestätigt ist das Ganze aber nicht.
    Die Infos stammen von Twitter.

    Quelle: www.gamezone.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  10. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #10
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard

    Spencer Comments On Lack of 1080p Games on Xbox One, Hints Sakaguchi RPG, No Big Announcement At GDC

    Ui Sakaguchi, vielleicht wird next Week nen Nachfolger angekündigt von Lost Odyssey oder Blue Dragon ... oder was ganz neues ...


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  11. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #11
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One - JRPG von Mistwalker "nur ein Scherz"

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	202
Größe:	113,9 KB
ID:	29543

    Wie aus dem Nichts hat Microsoft-Studio-Boss Phil Spencer via Twitter ein neues japanisches Rollenspiel vom Final-Fantasy-Vater Hironobu Sakaguchi ins Gespräch gebracht.
    Demnach habe ein Fan über das soziale Netzwerk gefragt, wann man mit einem neuen Xbox-One-exklusives JRPG von Sakaguchi rechnen könne.
    Spencers Antwort fiel kurz aber prägnant aus: "Dienstag".
    Spencer hat jedoch schnell klar gemacht, dass es sich hierbei lediglich um ein Scherz handelte.

    Demnach habe der Twitter-Nutzer „SenninSage“ direkt an seine Frage den Tweet folgen lassen, dass er sich von Spencer gerne amüsieren lassen würde.
    Spencer sei dadurch lediglich der Forderung nachgegangen.
    Somit müssen Fans weiterhin auf ein Xbox-One-exklisves JRPG warten.

    Sakaguchi entwickelte bereits in der Vergangenheit mit Lost Odyssey und Blue Dragon mit seinem Studio Mistwalker exklusiv für die Xbox-Plattform.
    Der letzte große Titel des Entwicklers erschien mit The Last Story für Nintendos Wii.

    Quelle: www.gameswelt.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  12. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #12
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard

    Microsoft beantragt Markenschutz für ‘Tentacles: Enter the Mind’ und ‘Ori and the Blind Forest’

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	179
Größe:	113,9 KB
ID:	29644

    In den Vereinigten Staaten hat Microsoft Markenschutz für "Tentacles: Enter the Mind" und "Ori and the Blind Forest" beantragt.
    Spekulationen zufolge handelt es sich dabei eher um kleine Projekte, die womöglich in Download-Form für die Xbox One erscheinen werden.

    Laut OXM könnte das Ganze auch etwas mit der noch unangekündigten IP zu tun haben, die bei den "Max and the Curse of Brotherhood"-Machern von Press Play in Arbeit ist.
    Auch Phil Spencer sprach schon mehrfach davon, dass neue Marken die Xbox One erobern werden.
    Vielleicht erfahren wir auf der GDC 2014 mehr dazu.


    Xbox One: Bundle mit Forza Motorsport 5 bestätigt

    Microsoft hat ein neues Konsolen-Bundle angekündigt, das bisher aber nur für Nordamerika bestätigt wurde.

    Ab der nächsten Woche können die dortigen Spieler ein Paket erwerben, das neben der Xbox One eine Download-Fassung der Renn-Simulation "Forza Motorsport 5" mit sich bringt.
    Der Preis bleibt bei 499,99 Dollar.
    Laut Major Nelson handelt es sich um ein begrenztes Angebot, das bei verschiedenen Händlern zu haben sein wird.


    Quelle: www.playm.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  13. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #13
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One - Pachter: Variante ohne Kinect kommt 2015

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	178
Größe:	113,9 KB
ID:	29667

    Der bekannte Branchenanalyst Michael Pachter hat sich im Rahmen der wöchentlichen Webshow BonusRound einmal mehr zur Xbox One geäußert.
    Dabei gab er zum Besten, dass er die aktuelle Microsoft-Konsole kurz- bis mittlefristig auch in einer Variante ohne Kinect erwarten.

    Kinect sei das Kind von Don Mattrick gewesen, doch nachdem dieser Microsoft für Zynga verlassen habe, gebe es keine bekennenden Verfechter des Geräts mehr beim Hersteller.
    Aufgrund des Wechsels in der Führungsetage der Xbox-Sparte gehe er davon aus, dass Microsoft die Konsole deshalb über lang oder kurz auch ohne Kinect auf den Markt bringen werde.
    2014 werde es voraussichtlich noch nicht soweit sein; Pachter selbst sehe es deshalb als Ereignis, das 2015 eintreten werde.
    Der Schritt werde vergleichbar mit der Einführung der 4-GB-Xbox nach einigen Jahren sein.
    Weiterhin könne man durch einen solchen Schritt den Verkaufspreis niedriger ansetzen und damit der PlayStation 4 möglicherweise mehr Konkurrenz machen.
    Zum Problem für Microsoft könnte dann aber laut Pachter werden, dass Sony zu diesem Zeitpunkt möglicherweise den PS4-Preis bereits auf 349 Dollar senken könnte.

    Quelle: www.gameswelt.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  14. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #14
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Microsoft - Arbeitet angeblich an einem VR Headset

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	168
Größe:	113,9 KB
ID:	29756

    Wenn man den Kollegen des Wall Street Journals Glauben schenkt, arbeitet Microsoft ebenfalls bereits eifrig an einem VR-Headset.

    Demnach sollen anonyme Quellen von den Plänen Microsofts bezüglich eines VR-Gerätes wissen, welches die "Xbox-Erfahrung" erweitern soll.
    Der Konsolenhersteller hat in Vergangenheit keinerlei Anstrengungen im VR-Bereich symbolisiert, sodass diese Meldung durchaus unerwartet kommt.
    Derzeit wird spekuliert, dass Microsoft im Rahmen der GDC in San Francisco erste Details kommuniziert.

    Bereits vor einigen Wochen hat die Meldung die Runde gemacht, dass Sony an einem VR- Headset arbeitet.
    auch hier keine Bestätigung seitens Sony vorliegt.
    Wir halten euch zum Thema weiter auf dem Laufenden.



    Quelle: www.gameswelt.de




    Schon sehr geil, dauert sicherlich noch bis das mal alles perfekt läuft und auch preislich sich das lohnt.
    Okay grad was gefunden...


    Oculus Rift: Gründer verspricht massenmarkttauglichen Preis unter 300 US-Dollar


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  15. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #15
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard

    Microsoft: Hat angeblich Augmented-Reality-Patente für bis zu 150 Mio. Dollar gekauft

    Wie Techcrunch berichtet, hat Microsoft angeblich bis zu 150 Mio. Dollar für Patente im Augmented-Reality-Bereich ausgegeben.
    Das Geld wurde eigenen Quellen und Nachforschungen zufolge an die Osterhout Design Group (ODG) überwiesen, die hauptamtlich allerlei portable Gerätschaften für das Militär und andere Regierungsorganisationen entwickelt.

    Microsoft hatte dem Vernehmen nach im vergangenen Herbst mit der Firma über eine vollständige Übernahme verhandelt und sei bereit gewesen, 200 Mio. Dollar dafür auszugeben. Letztendlich einigte man sich auf einen Patentdeal, der zwischen 100 und 150 Mio. Dollar wert sei.

    In den über 81 Patenten geht es u.a. um Brillen mit durchsichtigen Displays, auf denen bei Bedarf grafische Elemente eingeblendet werden können.
    Im Gegensatz zu einem VR-Headset wie dem Oculus Rift sind die ODG-Gerätschaften so konzipiert, dass sie wie z.B. Google Glass eine eigene Rechenkapazität haben und somit unabhängig von einem anderen System laufen können.

    Während Microsoft nicht auf Anfragen reagierte, bestätigte der ODG-Namensgeber und -Gründer Ralph Osterhout immerhin, dass es einen Patenttransfer zwischen den beiden Unternehmen gab, ohne aber auf Details einzugehen.
    Der Deal wurde wohl schon im November 2013 abgeschlossen - der eigentliche Transfer fand dann still und heimlich im Januar statt.

    Unklar ist natürlich, was Microsoft genau mit den Patenten anstellen und ob daraus resultierende Produkte auch die Spielesparte betreffen.
    Mitte 2012 - mehr als ein dreiviertel Jahr vor der Enthüllung der Xbox One - war ein angeblich von Microsoft durchgesickertes Dokument aufgetaucht, in dem eine Fortaleza getaufte AR-Brille eine wichtige Rolle spielt.
    Dem damaligen Fahrplan zufolge sollte Fortaleza im Idealfall noch in diesem Jahr eingeführt werden.

    Vor einigen Tagen berichtete allerdings das Wall Street Journal, dass Microsoft dem Vernehmen nach auch an einem VR-Headset bastelt.

    Quelle: www.4players.de


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Road-to-Fortaleza.png
Hits:	156
Größe:	126,4 KB
ID:	29885


    Na mal schaun


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811
























Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte


Diese Themen könnten dich auch interessieren:

  1. Gerüchteküche Hollywood
    Von XO Snatchy im Forum Kino
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 24.05.2017, 09:28
  2. 360 Newz/ Gerüchteküche
    Von XO Snatchy im Forum Xbox 360 News & Gerüchte
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 18.01.2016, 16:37
  3. 360 Newz/ Gerüchteküche
    Von XO Snatchy im Forum Xbox Live
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 21:33
  4. E3 - Newz/ Gerüchteküche
    Von XO Snatchy im Forum Messeneuheiten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.06.2011, 11:37
  5. Gerüchteküche - Games
    Von XO Snatchy im Forum Xbox 360 News & Gerüchte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 07:26

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Xbox One Forum | Xbox Forum | Xbox One Clan