XBox One Games - Übersicht aller Games bei Amazon!
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 56

  1. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #31
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Microsoft: Next-Gen Konsolen womöglich ohne Disc

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Microsoft.jpg
Hits:	106
Größe:	82,2 KB
ID:	33817





    Einmal mehr bringt man die nächste Generation von Konsolen ins Gespräch, die womöglich auf die physische Disc verzichten werden.
    Bereits bei der aktuellen Generation wurde dieses Thema heiß diskutiert, so wirklich zugetraut hat sich dies aber weder Sony noch Microsoft.
    Zuletzt stand auch Nintendo´s neue Konsole ‚NX‘ im Fokus dieser Diskussion, die möglicherweise vollständig auf ein physisches Laufwerk verzichten wird.

    Fragt man einmal beim ehemaligen Microsoft Entertainment & Devices Division President, Robbie Bach, nach, hält dieser es für durchaus möglich, dass die PlayStation 5 und nächste Xbox kein physisches Laufwerk mehr besitzen werden.

    „Wird es noch physische Medien haben?
    Möglicherweise nicht, aber wie sähe das aus?
    Ist es nur eine Game Box oder mehr?
    Was ist die Balance zwischen dem was Apple TV ist und was eine Xbox oder eine PlayStation 4 ist?
    Das sind wirklich interessante Fragen und die Teams müssen sich damit auseinandersetzen.
    Die nächste Generation wird ein vollkommen neues Spiel.“


    Als man zuletzt Sony diese Frage gestellt hat, war man sich auch noch nicht sicher, wie die PlayStation 5 einmal aussehen wird.
    Angesichts der Tatsache, wie man derzeit den eigenen Service PlayStation Now vorantreibt, liegt die Zukunft für die Japaner in der Cloud, aber ob man dann noch extra Hardware dazu benötigt, dürfte fraglich sein.

    Quelle: www.playfront.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811



























  2. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #32
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard

    Xbox One und DX12: Angeblich 20 Prozent mehr GPU- und 50 Prozent mehr CPU-Leistung

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	106
Größe:	113,9 KB
ID:	33859

    Microsofts Xbox One hat im direkten Vergleich mit der Playstation 4 häufig das Nachsehen, was Auflösung und Details betrifft.
    Verantwortlich dafür ist vor allem die schwächere GPU mit weniger Recheneinheiten.
    Doch auch der schmale ESRAM, der den fehlenden GDDR5-Speicher ausgleichen soll, scheint nicht so viel zu reißen, wie es sich der Entwickler ursprünglich erhofft hat.

    Nun sind angeblich von Microsoft stammende Dokumente aufgetaucht, wonach sich der Softwareriese von DX12 signifikante Leistungssteigerungen erhofft.
    Auf Seiten der Grafikeinheit könne man eine Leistungssteigerung von satten 20 Prozent erwarten.
    Was die CPU angeht, scheint Microsoft sogar eine ganze Spur optimistischer.
    Dort stellen die Redmonder Spieleentwicklern ein Leistungsplus von satten 50 Prozent in Aussicht.
    Darüber hinaus soll es eine bessere API für den ESRAM geben, mit der Entwickler häufiger Full HD umsetzen können.

    Ob die Zahlen wirklich von offizieller Seite stammen und in der Praxis realisierbar sind, wird sich wohl erst in den kommenden Monaten zeigen.
    Am PC erwies sich Direct-X-12 in Benchmarks bereits als extrem performant, da die Schnittstelle insbesondere den CPU-Overhead adressiert.
    Die Xbox One sollte als Konsole mit unveränderlicher Hardware jedoch längt über eine Low-Level-API verfügen - ähnlich große Verbesserungen wie am PC sind daher eigentlich nicht zu erwarten.
    Am Ende kommt es vermutlich darauf an, wie gut sich die Entwickler und die zugrunde liegende Engine auf DX12 verstehen und welche Features vordergründig genutzt werden.
    Quelle: Softpedia


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  3. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #33
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Neue Gerüchte über eine abgespeckte XBox One Version

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	92
Größe:	113,9 KB
ID:	34428

    Bereits im Jahre 2013 kursierten nach der Ankündigung der XBox One Gerüchte, das Micosoft ein abgespecktes Modell dieser herausbringen soll.
    Diese "leichte" Version sollte als Alternative zum Apple-TV auf dem Markt kommen und deutlicher günstiger als eine XBox One sein.

    Bis heute hat sich allerdings recht wenig getan, sodass diese Gerüchte über die letzten zwei Jahre verstummten.
    Doch nun meldet sich ein Microsoft-Blogger zu Wort.
    Brad Sams erfuhr aus internen Quellen von Microsoft, das der Entwickler, Konsolenhersteller und Publisher in der zweiten Jahreshälfte 2016 diese leichte XBox One Version auf den Markt bringen möchte.
    Einziger haken bei dieser Geschichte: Diese leichte Version wird lediglich Spiele aus dem Windows-Store auflisten.
    Allerdings soll dafür der Anschaffungspreis weit unter dem aktuellen Wert der XBox One liegen.
    Hierbei bleibt zu erwähnen, das Microsoft sich zu diesen Gerüchten nicht geäußert hat und das ganze ziemlich in der Schwebe liegt.

    Quelle: http://www.eprison.de/


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  4. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #34
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard

    Xbox One - Xbox Steampowered dot com? Es darf gemunkelt werden!

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	87
Größe:	113,9 KB
ID:	34739

    Holt Microsoft zum Rückschlag aus und landet einen Homerun?
    Wir wissen es nicht, doch anscheinend wird derzeit hinter den Kulissen eifrig an einer neuen Form von Xbox Angeboten gearbeitet.
    Die Website Xbox.Steampowered.com geistert seit geraumer Zeit durchs Netz und wird in den letzten Tagen verstärkt kontinuierlich mit frischen Updates versehen.

    Xbox.Steampowered.com



    • Oldest data: Jul 22, 2015
    • Last modified: Feb 20, 2016 12:07 PM
    • Last checked: Feb 22, 2016 5:34:20 PM


    Doch was ist Xbox.Steampowered.com?
    Möglicherweise (oder vielleicht auch nur Wunschdenken) verbindet Microsoft den Xbox Games Store zusätzlich mit dem Steam Store und ermöglicht in Zukunft „Cross-Buy“ über Windows 10 und Steam.
    Für Gamer wäre dies sicher der Hammer!
    Irgendetwas ist jedenfalls im Busch, denn nicht umsonst gleicht der Xbox Games Store seit knapp sieben Tagen einer Baustelle und der Service hat ungewohnt häufig mit Problemen zu kämpfen.
    Hoffentlich wird auf dem Xbox/Windows Event in San Francisco am 25. Februar 2016 mehr verraten.
    Aktuell ist die Informationswelle zu diesem Event aber so gering, dass wir uns hier keine großen Ankündigungen vorstellen können.
    Bisher wurde die Veranstaltung in San Francisco kaum erwähnt und es gibt nicht einmal genaue Angaben zum Ablauf bzw. zur Startzeit.
    So eine große Meldung würde man dann wohl eher auf der E3 2016 platzieren.

    Wir sind jedenfalls gespannt, was Microsoft im Hintergrund ausheckt und ob das Unternehmen wirklich eine Allianz mit Valve bilden wird oder vielleicht eine andere tolle Überraschung aus dem Ärmel schüttelt.

    Quelle: http://www.xboxdynasty.de/news/xbox-...unkelt-werden/


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  5. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #35
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One: Leistungsstärkeres Modell geplant?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	80
Größe:	113,9 KB
ID:	34787

    Im Rahmen eines aktuellen Xbox-Events hat Microsofts Phil Spencer ein wenig über die Konsolen-Zyklen geplaudert und dabei betont, dass die Zeiten, in denen wir über eine komplette Generation von einem Hersteller nur eine einzelne Konsole sehen, vorbei seien.
    Damit deutete das Xbox-Oberhaupt womöglich an, dass wir im Laufe der aktuellen Generation eine leistungsfähigere Xbox One zu Gesicht bekommen könnten.
    Bestätigt ist aber nichts.

    In seinem Statement wies Spencer darauf hin, dass auch bei anderen Consumer-Technologien ein häufiger Wechsel der Hardware vorgenommen wird, sodass jenseits der Software ständig Verbesserungen vorgenommen werden können.
    Bei den Konsolen wird die Verknüpfung zwischen der Hard- und Software über viele Jahre hinweg nicht gelockert, sodass über einen Zeitraum von einer Generation kaum Innovationen möglich seien.
    „Wir erlauben es uns, unsere Software-Plattform von der Hardware zu entkoppeln, auf der sie läuft“, so Spencer.

    Mehr Hardware-Innovationen als je zuvor

    „Wir glauben, dass wir im Konsolen-Bereich mehr Hardware-Innovationen als je zuvor sehen werden.
    Wir sehen, dass wir während der Generation mit einer neuen Hardware-Fähigkeit herauszukommen werden, die uns die Möglichkeit bietet, die selben Spiele rückwärts- und vorwärtskompatibel laufen zu lassen, denn wir haben UWAs (Universal Windows Applications) auf den UWP (Universal Windows Platforms) laufen.
    Es erlaubt uns, uns auf Hardware-Innovationen zu konzentrieren, ohne die Spiele unbrauchbar zu machen, die auf dieser Plattform laufen.“

    Spencer vergleicht den Ansatz mit einem PC, der euch ebenfalls die Möglichkeit bietet, alte und neue Spiele gleichermaßen in Angriff zu nehmen.
    Abhängig davon, wie leistungsfähig euer Rechenknecht ist, variiert natürlich die Performance.
    „Die Hardware-Innovation schreitet stets voran und die Software profitiert davon“, so Spencer weiter.
    „Man muss in keine neue Generation wechseln und dabei alles verlieren, was man zuvor gespielt hat.“

    Ob wir in absehbarer Zeit tatsächlich eine neue Xbox One sehen werden, die leistungsstärker ist, aber alle bisherigen Xbox One-Games unterstützt, bleibt abzuwarten.
    Etwas einfallen lassen müssen sich die Redmonder allerdings, da mit der jetzigen Hardware nicht mehr an die Erfolge der PlayStation 4 heranzukommen ist.

    Quelle: Videogamer, Gamespot


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  6. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #36
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard

    Xbox One - Große Liste mit geleakten Xbox One und Windows 10 Spielen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	77
Größe:	113,9 KB
ID:	34811

    In Gears of War: Ultimate Edition wurde ein Code entdeckt, der anscheinend eine ganze Anzahl an neuen Spielen für Xbox One und Windows 10 geleakt hat.

    Sollten die Angaben aus einem XML-File der Gears of War: Ultimate Edition PC-Version stimmen, dann kommen bald zahlreiche Spiele für Xbox One und Windows 10 heraus.
    Neben vielen bereits bekannten Spielen, wurden auch Forza Horizon 3 und Zoo Tycoon 3 in der folgenden Liste genannt.


    • Microsoft.Gunpowder
    • Microsoft.4Elements2
    • Microsoft.AWorldOfKeflings
    • Microsoft.Adera
    • Microsoft.Adera-Lite
    • Microsoft.AgeCastles (Age of Empires Castle)
    • Microsoft.AgeofEmapiresCastleSiege (Age of Empires Castle)
    • Microsoft.AlphaJax
    • Microsoft.AoECastleBeta (Age of Empires Castle)
    • Microsoft.ApexPG (Forza Motorsport 6: Apex)
    • Microsoft.ArvadaBeta
    • Microsoft.AtariGameOver
    • Microsoft.Ausar
    • Microsoft.BigBuckHunter
    • Microsoft.Bingo-Beta
    • Microsoft.BulldogThreshold
    • Microsoft.BulldogThresholdClosedBeta
    • Microsoft.ColdAlley
    • Microsoft.CrashCourse2
    • Microsoft.DisneyFairies
    • Microsoft.DisneyFairiesHiddenTreasures-Lite
    • Microsoft.DisneysLittleMermaid
    • Microsoft.EdenFalls (Trademark taken in 2014)
    • Microsoft.EdenFallsBeta
    • Microsoft.EndlessSkater
    • Microsoft.EveryStreetUnited (Sports Game)
    • Microsoft.FableLegends
    • Microsoft.FieldStreamFishing
    • Microsoft.Fishdom3SpecialEdition
    • Microsoft.GalacticReign
    • Microsoft.CollateralDamage
    • Microsoft.GNS-TEST-APP
    • Microsoft.GoCargoBeta
    • Microsoft.GoCargoBeta2
    • Microsoft.GunpowderLITE
    • Microsoft.HaloChannel
    • Microsoft.HaloSpartanAssault
    • Microsoft.HaloSpartanAssault2
    • Microsoft.HaloSpartanAssaultiOS
    • Microsoft.HaloSpartanStrike-Beta
    • Microsoft.HaloSpartanStrikeiOS
    • Microsoft.HaloSpartanAssaultLite
    • Microsoft.Hexic
    • Microsoft.HoganThreshold
    • Microsoft.HoganThresholdClosedBeta
    • Microsoft.HoloStudio (HoloLens HDK)
    • Microsoft.Ilomilo
    • Microsoft.KillerInstinct-Win10
    • Microsoft.KinectimalsUnleashed
    • Microsoft.Kodu
    • Microsoft.Lucille
    • Microsoft.MaxTheCurseofBrotherhood
    • Microsoft.Minecraft
    • Microsoft.MicrosoftBingo
    • Microsoft.MicrosoftJackpot
    • Microsoft.MicrosoftJigsaw
    • Microsoft.MicrosoftMahjong
    • Microsoft.MicrosoftMinesweeper
    • Microsoft.MicrosoftNumberPuzzle
    • Microsoft.MicrosoftSolitaireCollection
    • Microsoft.MicrosoftSolitaireCollectionPreview
    • Microsoft.MicrosoftSudoku
    • Microsoft.MicrosoftTreasureHunt
    • Microsoft.Microsoft.ProjectDenver
    • Microsoft.MinecraftUWP
    • Microsoft.MonstersLoveCandy
    • Microsoft.MSDonuts
    • Microsoft.NFLonWindows10
    • Microsoft.OpusPG (Forza Horizons 3)
    • Microsoft.OriandtheBlindForestDefinitiveEdition
    • Microsoft.ProjectCastlesBeta (Age of Empires)
    • Microsoft.ProjectFlair-Beta (Press Play Game)
    • Microsoft.ProjectFortune (Press Play Game)
    • Microsoft.ProjectKnoxville (Press Play Game)
    • Microsoft.ProjectMercury (Press Play Game)
    • Microsoft.ProjectSparkWebsite
    • Microsoft.QuantumBreak
    • Microsoft.Studios.RecklessRacingUltimate
    • Microsoft.RecklessRacingUltimateLITE
    • Microsoft.ReCore
    • Microsoft.RocketRiot
    • Microsoft.RosewoodFP
    • Microsoft.RoyalEnvoyIISpecialEdition
    • Microsoft.Scalebound
    • Microsoft.SecretsTreasureTheLostCities
    • Microsoft.SecretsTreasureTheLostCitiesBeta
    • Microsoft.SesameStreetTouchandLearnTV
    • Microsoft.ShadowPackPC
    • Microsoft.ShuffleParty
    • Microsoft.SkullsOfTheShogun
    • Microsoft.Studios.HydroThunderHurricane
    • Microsoft.Studios.PinballFx2
    • Microsoft.Studios.TheWavyTubeManChronicles
    • Microsoft.Studios.ToySoldiersColdWar
    • Microsoft.Studios.Wordament
    • Microsoft.StudiosRMTestApp
    • Microsoft.Taptiles
    • Microsoft.TeamCrossword
    • Microsoft.Tentacles
    • Microsoft.TentaclesII
    • Microsoft.TentaclesEnterTheMind
    • Microsoft.TheGunstringer
    • Microsoft.TheHarvestHD
    • Microsoft.ThisIsOnlyATest
    • Microsoft.TJComboBoxingBeta
    • Microsoft.TYtheTasmanianTiger
    • Microsoft.UglyCastles
    • Microsoft.VisitEdenFalls (Eden Falls Demo?)
    • Microsoft.WordamentTapSnap
    • Microsoft.WSOPFullHousePro
    • Microsoft.XboxBriefingE32014
    • Microsoft.XboxFitness
    • Microsoft.XboxSport
    • Microsoft.Zombies
    • Microsoft.ZooTycoon3
    • Microsoft.ZTFBeta (Zoo Tycoon Free?)
    • Microsoft.zzzXLConfigTest
    • Microsoft.14822C0D9D6C2

    Quelle: http://www.xboxdynasty.de/news/xbox-...ws-10-spielen/


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  7. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #37
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One: Phil Spencer über die aufrüstbare Konsole

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	74
Größe:	113,9 KB
ID:	34817

    In einem kürzlich geführten Gespräch deutete Microsofts Phil Spencer an, dass wir künftig Xbox-Konsolen sehen werden, die auch innerhalb einer Generation aufgerüstet werden können. Er verglich dieses Vorhaben mit anderen Consumer-Technologien, in denen häufiger ein Wechsel der Hardware vorgenommen wird.
    Und dank der UWAs (Universal Windows Applications) auf den UWP (Universal Windows Platforms) wären die Spiele vorwärts- und rückwärtskompatibel.
    Die etwas schwammigen Ausführungen von Phil Spencer warfen allerdings mehr Fragen als Antworten auf.
    Im neusten Podcast von Larry “Major Nelson” Hryb ging er ein weiteres Mal auf dieses Thema ein.

    Keine Konsole mit aufrüstbaren Komponenten

    Dabei betonte Spencer, dass die Spieler keine Konsole erwarten sollten, in der einzelne Komponenten aufgerüstet werden können.
    "Ich bekam Feedback wie: 'Werde ich meine Konsole öffnen und damit beginnen können, einzelne Komponenten der Konsole aufzurüsten?'
    Das ist nicht der Plan.
    Es ist etwas Besonderes, was mit Konsolen passiert.
    Du kaufst ein Gerät.
    Du verbindest es mit dem Fernseher.
    Und es funktioniert danach.
    Es geht nicht darum, mit jeder Konsole, die veröffentlicht wird, ein Schraubendreher-Set mitzuliefern", so Spencer.

    Innovationen schneller umsetzbar


    "Was ich gesagt habe ist: Wenn Hardware-Innovationen passieren, dann wollen wir in der Lage sein, diese auch im Konsolen-Bereich zu begrüßen und sie dort verfügbar zu machen.
    Und somit müssen wir vielleicht nicht sieben oder acht Jahre warten, bis diese Dinge geschehen können.
    Aber zum jetzigen Zeitpunkt kündigen wir natürlich keine Hardware an.
    Ich bin mit der Konsole glücklich, die wir haben."
    Das gelte auch für die Plattform, auf der alles basiert, die konstanten Innovationen und die Spiele, die man für die Xbox One anbieten könne.
    "Aber als ein Statement hinsichtlich der längerfristigen Vision möchte ich sicherstellen, dass die Leute verstehen, dass das, was wir machen, gut für den Konsolen-Bereich ist."

    Auch weiterhin Konsolen geplant

    Zudem ging Spencer auf die Frage ein, warum Microsoft eine neue Konsole nur erwartet, diese aber nicht final bestätigt.
    Laut der Aussage des Xbox-Oberhauptes könne man auch bei den Redmondern nicht in die Zukunft schauen und nur darauf aufbauen, was aktuell passiert.
    "Unsere Strategie ist allerdings langristig ausgelegt und umfasst mehrere Hardware-Generationen – was die Konsole und ehrlich gesagt auch den PC betrifft."
    Ziel sei es dabei, die Inhalte generationsübergreifend anzubieten, sodass es im Grunde kein wirkliches Ende einer Generation gibt.
    "Ich denke, das ist etwas, das wir besser machen können.
    Ich sehe es in der Musik, bei den Büchern und Filmen.
    Wenn ich digitale Inhalte kaufe, dann bleiben diese Inhalte bei mir und ich bin in der Lage, neue Geräte zu kaufen [und diese Inhalte darauf zu nutzen]."

    Quelle: www.playm.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  8. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #38
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One: Handfeste Hinweise auf eine Slim-Version?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	59
Größe:	113,9 KB
ID:	35028

    Erst vor wenigen Tagen machte Phil Spencer, das Oberhaupt der Xbox-Sparte, unmissverständlich klar, dass Microsoft kein Interesse an einer überarbeiteten Fassung der Xbox One hat, die mit einer stärkeren Hardware ausgeliefert wird.
    Doch wie sieht es eigentlich mit einer möglichen Slim-Version der Xbox One aus?

    Während sich Microsoft diesbezüglich bisher nicht äußern wollte, sorgt in diesen Tagen die Federal Communications Commission (kurz: FCC), die in den USA Geräte auf die gängigen Normen prüft, für frische Spekulationen.
    In den internen Unterlagen der FCC finden sich aktuell nämlich Hinweise auf eine neue Fassung der Xbox One.

    Hinweise auf eine Xbox One Slim?

    Hardware aus dem Hause Microsoft wird von der FCC intern unter der Bezeichnung "C3K" geführt, wobei die Xbox One mit der Zahl "1525" versehen wurde.
    So findet sich unter jeder amerikanischen Xbox One die Bezeichnung "C3K1525".
    Nun tauchten zwei weitere Bezeichnungen auf: "C3K1682" und "C3K1683".

    Mit diesen einher geht die Tatsache, dass Microsoft derzeit einen WiFi-Chip für eine Konsolen mit dem Namen "Host" testen lässt, der in den Produkten mit den Bezeichungen "C3K1682" und "C3K1683" zum Einsatz kommen soll.
    Da des Weiteren darauf hingewiesen wird, dass eine der Konsolen das Sicherheitshandbuch des bisherigen Xbox One-Modells ("C3K1525") enthalten, wird vermutet, dass wir es in der Tat mit der Xbox One Slim zu tun haben könnten, die abgesehen von der kleineren Hardware dem bisherigen Modell entspricht.

    Enthüllung auf der E3 2016?

    Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, dann dürfte das Slim-Modell der Xbox One auf der E3 2016 enthüllt werden, die vom 12. bis zum 14. Juni im Convention Center von Los Angeles stattfindet. Der Release wird wohl Ende Juni erfolgen.
    Darauf deutet zumindest die Tatsache hin, dass die Bilder und Informationen zur Xbox One mit der Produktbezeichnung "C3K1683" erst ab dem 25. Juni offiziell auf der Website der FCC zur Verfügung stehen werden.
    Wir sind gespannt.
    Link: NeoGAF

    Quelle: www.playm.de


    Ja wer cool wenn im Sommer ne Slim kommen würde ... meine alte gibt so langsam den Geist aiuf ...


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  9. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #39
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Microsoft: Dinge angedeutet, die über die Xbox One und Windows 10 hinausgehen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	55
Größe:	113,9 KB
ID:	35082

    Im Laufe des gestrigen Tages gab Microsoft bekannt, dass sich das Unternehmen nach zehn Jahren dazu entschloss, die Produktion der hauseigene Konsolen Xbox 360 einzustellen.
    Im Zuge der Ankündigung blickten die Redmonder nicht nur kurz auf die Erfolge der Xbox 360 zurück.

    Darüber hinaus könnte Microsoft auch einen Hinweis darauf gegeben haben, dass hinter den Kulissen bereits an weiteren Produkten und Überraschungen gearbeitet wird, die das Unternehmen zu gegebener Zeit enthüllen wird.
    Im genauen Wortlaut hieß es: "Over the next few weeks and months, we’ll be sharing more of our plans for gaming on Xbox One, Windows 10, and beyond."

    Baldige Enthüllung von Microsoft?

    Nun kann natürlich spekuliert werden, was Microsoft mit den mysteriösen Aussagen genau meint.
    Beziehen sich die Aussagen möglicherweise auf HoloLens?
    Und wenn dies der Fall ist: Wieso wird die Hardware nicht beim Namen genannt?
    Versteckt sich hinter dem Ganzen doch etwas anderes?
    Möglicherweise eine überarbeitete Form der Xbox One, die zuletzt von der Gerüchteküche aufgegriffen wurde?
    Wenn von den kommenden Wochen und Monaten die Rede ist, könnten möglicherweise Events wie die E3 im Juni oder die Gamescom im August gemeint sein.
    Warten wie die Entwicklung der nahen Zukunft ab.
    Link: GameSpot

    Quelle: www.playm.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  10. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #40
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One - AMD feuert Gerüchte zu neuen Konsolen an

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	54
Größe:	113,9 KB
ID:	35115

    Vor Kurzem ließ der Chiphersteller AMD verlauten, dass die Firma für die kommenden Monate eine Gewinnsteigerung um 15 Prozent erwartet.
    Die Semi-Custom Business Group liefert als Hauptpartner die Hardwarekomponenten der Spielekonsolen von Microsoft, Sony und Nintendo.

    Während einer Investorenkonferenz zum ersten Geschäftsquartal 2016 ging AMD jetzt etwas genauer auf die wirtschaftlichen Erwartungen ein.
    So soll noch in diesem Jahr mindestens eins von drei neuen Chip-Designs für frische Konsolen an den Markt gehen.
    Zusammen mit den zwei anderen Chipsätzen, die spätestens 2017 zum Einsatz kommen sollen, peilt AMD in den nächsten drei bis vier Jahren einen Profit von mindestens 1,5 Milliarden Dollar an.
    Weitere Details ließ der Hersteller nicht nach außen durchdringen.
    Eine Sache ist aber definitiv sicher: Die E3 2016 verspricht schon jetzt, ein äußerst spannendes Event für euch zu werden.
    Mit immer handfester werdenden Gerüchten zu Nintendos NX, Sonys PlayStation 4.5, einer Slim- oder aufgerüsteten Version der Xbox One habt ihr nun einiges an interessantem Diskussionsmaterial.
    Was jetzt also noch fehlt, sind die offiziellen Ankündigungen der großen Konsolenhersteller.
    Auch GameStop hat ordentlich Benzin ins Feuer gekippt und verraten, dass die Enthüllung neuer Konsolen unmittelbar bevorsteht.

    Erst vor wenigen Tagen sind mögliche Informationen über Microsofts Pläne über eine neue Xbox One zum Vorschein gekommen.
    Laut Gerüchten testet der Softwaregigant eine Vielzahl neuer Konsolenprototypen.
    Darunter sollen sich sogar aufgerüstete Modelle mit mehr Power befinden.
    Link: http://www.vg247.com/

    Quelle: http://www.xboxdynasty.de/news/xbox-...n-konsolen-an/


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  11. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #41
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One: Hinweise auf ein Redesign der Konsole aufgetaucht

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	62
Größe:	113,9 KB
ID:	35135

    Nachdem in den vergangenen Wochen und Monaten in aller Regelmäßigkeit Gerüchte zu neuen Konsolenversionen aus dem Boden sprießten und in den letzten Wochen vor allem die Revision der PlayStation 4 unter dem Codenamen "Neo" für Aufsehen und Aufregung sorgte, scheint es nun einmal mehr Zeit zu sein ein Redesign der Xbox One anzusprechen.

    Weitere Hinweise auf Slim-Version


    Denn auf NeoGAF ist nun ein neues Bild aufgetaucht, welches eine "Xbox One Second Generation" in Aussicht stellt.
    Dabei handelt es sich anscheinend um eine dünnere Variante der Konsole.
    Bereits vor wenigen Wochen waren Hinweise auf eine Slim-Version der Xbox One aufgetaucht.



    Quelle: ww.playm.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  12. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #42
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One: 'Enorm leistungsstarke' neue Konsole im Jahr 2017?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	67
Größe:	113,9 KB
ID:	35167

    In den vergangenen Monaten machte immer wieder das Gerücht die Runde, dass Microsoft hinter verschlossenen Türen an einer neuen Version der Xbox One arbeiten könnte.

    Wie Eurogamer Italy unter Berufung auf einen Insider berichtet, soll die Xbox Next in der Tat existieren.
    Wie es heißt, befindet sich das neue Modell bereits in der Pre-Production-Phase und soll sich als eine komplett neue Xbox verstehen, die im Rahmen der diesjährigen E3 vorgestellt und im Laufe des kommenden Jahres erscheinen soll.
    Die vermeintlichen Hardware-Spezifikationen, die Eurogamer Italy vorliegen, sollen deutlich machen, dass es Microsoft hier definitiv ernst meint.

    Fünf bis sechsfache PS4-Leistung?

    Demnach wird die neue Xbox in etwa fünf bis sechs Mal so stark ausfallen wie die PlayStation 4K beziehungsweise NEO und zudem Hardware-Anpassungen ermöglichen.
    Aufgrund der verbauten Hardware soll es Microsoft nicht möglich sein, die neue Xbox zum Launch zu einem kostendeckenden Preis zu verkaufen.
    Stattdessen nehmen die Redmonder beim Verkauf der Hardware Verluste in Kauf.

    Doch welche Ziele verfolgt Microsoft mit dem Launch einer neuen Konsole, die nicht einmal vier Jahre nach dem offiziellen Verkaufsstart der Xbox One ins Rennen geschickt werden soll? Laut dem vermeintlichen Insider sei Microsoft schlichtweg nicht gewillt, die Xbox-Sparte aufzugeben und möchte mit der neuen Xbox eine Art Neuanfang wagen.
    Ob sich die Gerüchte bewahrheiten?
    Spätestens auf der E3 im Juni werden wir es erfahren.
    Quelle: Eurogamer Italy


    Quelle: www.playm.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  13. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #43
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox Next - Was EA über die angeblichen Konsolenupdates denkt

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	58
Größe:	113,9 KB
ID:	35196

    Heute hat EA ein Investorentreffen abgehalten, auf dem sich Electronics Art CFO Blake Jorgensen über die geplanten Konsolenupdates ausgelassen hat.
    Gerüchte zu den neuen Konsolen sind schon länger im Umlauf, zuletzt gab es sogar die Meldung, dass das Upgrade für die Xbox One das fünffache an Power der Playstation 4 Neo haben werde.

    Zunächst einmal hat er klar gestellt, dass er über kein Insiderwissen verfüge, aber davon ausgeht, dass die Konsolen volle Abwärtskompatibilität zu ihren direkten Vorgängern haben werden.
    Gerade der aktuellen Abwärtskompatibiltätssituation auf Xbox One und Playstation 4 geschuldet, hält er dies für äußerst wichtig.
    Vor allem, da es sich um keine richtigen Nachfolger der aktuellen Konsolen handelt, sondern nur um Hardware Upgrades.

    Über EA selbst sagte er, dass es ihnen keine schlaflosen Nächte bereite und sie völlig entspannt darauf warten, was denn nun an den Gerücht dran ist.
    Mit ihrem großen und vielfältigen LineUp sieht sich Electronic Arts in einer guten Position um dem womöglichen Start der verbesserten Konsolen entgegenzutreten.
    Das dürfte vor allem von der technischen Seite her daran liegen, dass EA für sämtliche Projekte die Frostbite Engine verwendet, so dass hier nicht allzu viel an Neuentwicklung getätigt werden muss.
    Auch sieht sich EA nicht finanziell abhängig von dem womöglichen Release neuer Konsolen, da sie jetzt über viele verschiedene Einkommensmöglichkeiten verfügen als noch vor einigen Jahren.

    Abschließend gab Jorgensen noch seine Einschätzung über die gebündelten Verkaufszahlen von Xbox One und Playstation 4 preis.
    Zu den Ende 2015 im Markt verfügbaren 55 Millionen Konsolen, schätzt er, dass bis Jahresende noch weitere etwa 25 Millionen dazu kommen werden.
    Sollte er Recht behalten, kämen die aktuellen Konsolen demnach insgesamt auf ca. 80 Millionen installierte Geräte.

    Quelle: http://www.xboxdynasty.de/news/xbox-...updates-denkt/


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  14. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #44
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One Leak: Zwei neue Konsolen, 4K und VR-Unterstützung

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	49
Größe:	113,9 KB
ID:	35262

    In den vergangenen Monaten gab es etliche Gerüchte zu einer überarbeiteten PlayStation 4, die angeblich deutlich leistungsfähiger ausfallen soll.
    Etwas ruhiger war die Gerüchteküche rund um die überarbeitete Xbox One, die ebenfalls existieren soll.
    Die Redakteure von Kotaku wollen heute Einzelheiten zu diesem Thema erfahren haben.
    Von gleich zwei neuen Modellen ist die Rede. Später im Jahr soll eine billigere Version der Konsole auf den Markt kommen.
    2017 sei mit einem Modell mit mehr Leistung zu rechnen.

    Mehr Leistung und Support von Oculus Rift?

    Kotaku hat laut der eigenen Angabe von mehreren Quellen erfahren, dass die 2017 erscheinende Konsole eine leistungsfähigere GPU verbaut hat.
    Damit sei sie technisch in der Lage, das VR-Headset Oculus Rift zu unterstützen.
    Microsoft hat bisher kein eigenes VR-Headset angekündigt, was der Grund dafür sein könnte.
    Eine gewisse Partnerschaft mit Oculus VR gibt es bereits, denn jedem Rift liegt ein Xbox One-Controller bei.
    Zudem soll die neue Xbox 4K unterstützen.
    Der interne Codename lautet Scorpio, heißt es im Bericht.

    Das günstigere Xbox One-Modell, das in diesem Jahr in den Handel kommen und eine 2TB-Festplatte mit sich bringen soll, könnte auf der in zwei Wochen startenden E3 2016 angekündigt werden, glaubt Kotaku.
    Unklar sei hingegen, wann das leistungsfähigere Modell enthüllt werden soll.
    Schon vor einigen Monaten deutete Microsofts Phil Spencer an, dass sich Microsoft von einem festen Konsolenzyklus entfernen und auch während der Lebensspanne einer Generation für Innovationen sorgen möchte.
    Zudem sollen Xbox und Windows weiter zusammenwachsen und Exklusivtitel sollen in Zukunft allesamt für PC und Xbox erscheinen.
    Sollten sich die Gerüchte der letzten Monate bewahrheiten, werden wir wohl alle zwei bis drei Jahre eine neue Konsole sehen.
    Den kompletten Bericht von Kotaku lest ihr hier.

    Auch andere Quellen
    möchte einige Informationen zur überarbeiteten Xbox One und zu Microsofts weiteren Plänen in Erfahrung gebracht haben.
    Hier eine Zusammenfassung:


    • Unter dem Label Xbox möchte Microsoft einen Streaming-Stick und ein größeres TV-Gerät mit App-Fokus veröffentlichen. Damit würde das Unternehmen Konkurrenten wie Chromecast, Roku und Apple TV angreifen.
    • Die neue Xbox soll im Frühjahr 2017 vorgestellt werden. Die Hardware basiert auf einer neuen Technologie und wird Virtual Reality unterstützen. Mit der ersten richtigen Präsentation sei zur E3 2017 zu rechnen.
    • Schon in diesem Jahr soll eine Art Xbox 1.5 veröffentlicht werden, die in der Lage ist, 4K-Inhalte darzustellen.
    • Der Xbox Controller soll ein kleineres Update erhalten.
    • Windows 10 und Xbox sollen weiter zusammenwachsen, was unter anderen dazu führen soll, dass das Interface der Xbox One bald auf PCs zu sehen ist. Letztendlich soll der PC irgendwann wie eine Xbox One funktionieren.

    Quelle: www.playm.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  15. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #45
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von XO Snatchy
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Leipzig L.E.
    Beiträge
    38.464
    Blog-Einträge
    118

    Standard Xbox One: Neues Modell leistungsfähiger als PS4K Neo und weitere Gerüchte

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	XBox One.jpg
Hits:	48
Größe:	113,9 KB
ID:	35277

    Kotaku brachte gestern das Gerücht in den Umlauf, dass Microsoft an zwei neuen Konsolen arbeitet.
    Dabei handelt es sich einerseits um ein günstigeres Modell, das in diesem Jahr mit einer 2 TB großen Festplatte in den Handel kommen soll.
    Die Ankündigung erfolgt Spekulationen zufolge im Rahmen der bevorstehenden E3 2016.

    Im kommenden Jahr soll eine deutlich leistungsstärkere Konsole folgen, die unter anderem in der Lage ist, Virtual Reality zu unterstützen.
    Technisch betrachtet sei es möglich, die VR-Brille Oculus Rift zu nutzen.
    Inzwischen haben die Redakteure von Polygon die eigenen Quellen kontaktiert.
    Zwar lässt sich bei solchen Berichten nicht immer zwischen Fiktion und Realität unterscheiden, allerdings klingen die Angaben durchaus interessant.
    Laut der Angabe der Redakteure wird eine der neuen Xbox-Konsolen mehr als viermal so leistungsfähig wie das aktuelle Modell ausfallen.
    Die erwartete Ankündigung auf der E3 wurde unter anderem von Sonys fortgeschrittenen Zeitrahmen rund um die PS4K ausgelöst.

    40 Prozent kleiner und 4K-Support


    Zudem heißt es, dass das zweite Modell – die leicht überarbeitete Xbox One, die in diesem Jahr günstiger in den Handel kommen soll – von einem überarbeiteten Controller begleitet wird. Vorgestellt werden soll dieses Modell kurz vor der nahenden Messe oder auf der E3 selbst.
    The Verge berichtet, dass die überarbeitete Xbox One etwa 40 Prozent kleiner ist und wahrscheinlich einen 4K-Support für Filme mit sich bringen wird.
    Laut der Angabe der Quellen soll es die kleinste Xbox werden, die jemals gebaut wurde.
    Ein Preis wurde noch nicht genannt, aber angeblich startet die kleine Xbox One im August dieses Jahres.

    Lots of creative chatter today. Excited to share our gaming story at E3 on June 13th https://t.co/QjGUkH1Ofx….

    — Phil Spencer (@XboxP3) 25. Mai 2016

    Auf das stärkere Modell, das den Berichten zufolge auf den Codenamen "Scorpio" hört, müssen wir uns etwas länger gedulden.
    Laut der Angabe der Polygon-Quellen soll sie im späteren Verlauf des kommenden Jahres erscheinen.
    Die Ankündigung könnte bereits im Juni erfolgen, allerdings seien die Pläne noch in der Schwebe.
    Wie auch die weiterhin unangekündigte PK4 Neo soll die Scorpio-Xbox eine Evolution innerhalb der Konsolen-Generation darstellen.
    Sie ist irgendwo zwischen einer komplett neuen Xbox und einer Fortsetzung der bestehenden Xbox One positioniert.

    Neue Xbox leistungsfähiger als die PS4K Neo?

    Einer der Schwerpunkte der neuen Konsolen wird auf der Leistung liegen, die deutlich ansteigen soll.
    Bisher hat Sony mit der PlayStation 4 die Nase vorne, was dazu führt, dass PS4-Spiele im Regelfall eine höhere Auflösung ermöglichen.
    Microsoft scheint aber bestrebt zu sein, dieses Kapitel zu beenden.
    Die aktuelle Xbox One kommt auf 1,32 Teraflops, bei der PlayStation 4 sind es 1,84 Teraflops.
    Den Gerüchten zufolge gibt es bei den noch unangekündigten Nachfolgern einen Rollentausch.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Konsolen-635x439.png
Hits:	45
Größe:	32,8 KB
ID:	35278

    Etwas älteren Meldungen zufolge ist die PS4K Neo etwa 2,25 Mal so leistungsstark wie das bisherige Modell.
    Das wären in der Spitze etwa 4,14 Teraflops, wie die Redakteure von Polygon berechnet haben.
    Bei Microsofts Scorpio-Plattform werden hingegen 6 Teraflops angestrebt.
    Auch Polygon möchte erfahren haben, dass Microsoft eine universelle Kompatibilität und Unterstützung sämtlicher Xbox-One-Software bieten möchte.
    Ähnliche Pläne habe Sony mit den PS4-Games.
    Einen Preis gibt es in beiden Fällen noch nicht.


    Quelle: www.playm.de


    Na mal schaun...


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811
























Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte


Diese Themen könnten dich auch interessieren:

  1. Gerüchteküche Hollywood
    Von XO Snatchy im Forum Kino
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 24.05.2017, 09:28
  2. 360 Newz/ Gerüchteküche
    Von XO Snatchy im Forum Xbox 360 News & Gerüchte
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 18.01.2016, 16:37
  3. 360 Newz/ Gerüchteküche
    Von XO Snatchy im Forum Xbox Live
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 21:33
  4. E3 - Newz/ Gerüchteküche
    Von XO Snatchy im Forum Messeneuheiten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.06.2011, 11:37
  5. Gerüchteküche - Games
    Von XO Snatchy im Forum Xbox 360 News & Gerüchte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 07:26

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Xbox One Forum | Xbox Forum | Xbox One Clan