XBox One Games - Übersicht aller Games bei Amazon!
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 93

  1. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #16

    Standard

    ich kanns kaum erwarten.....







  2. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #17

    Standard Grand Theft Auto Online - offenbar auch mit Mikrotransaktionen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GTA V.jpg
Hits:	210
Größe:	49,1 KB
ID:	28155

    Grand Theft Auto Online, der Multiplayer-Part von Grand Theft Auto 5, enthält offenbar auch Mikrotransaktionen.
    Das lässt zumindest eine öffentlich einsehbare XML-Datei (via Reddit) auf Rockstars Webseite vermuten.

    Darin ist von einer „Red Shark Cash Card" die Rede, die euch 100.000 Dollar Ingame-Geld beschert.
    Mit der „Tiger Shark Cash Card" bekommt ihr 200.000 Dollar, mit der „Bull Shark Cash Card" 500.000 Dollar und mit der „Great White Shark Cash Card" 1,25 Millionen Dollar.
    Wie viel echtes Geld man darin investieren müsste, geht aus der Datei nicht hervor.

    „In dieser Stadt regiert das Geld", heißt es in der Beschreibung.
    „Löst eure Geldprobleme und holt euch in Los Santos und Blaine County was ihr wollt, indem ihr die Cash-Packs für Grand Theft Auto Online kauft.
    Das gekaufte Geld wird automatisch auf das Bankkonto eures Charakters überwiesen."

    Weiterhin werden dort Inhalte der Special und Collector's Edition erwähnt, was darauf schließen lässt, dass man diese auch nachträglich kaufen kann, sofern man sich die beiden Sondereditionen nicht geholt hat.

    Erscheinen wird Grand Theft Auto Online am 1. Oktober.

    Quelle: www.eurogamer.de



    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811

























  3. 1 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #18

    Standard GTA V - Infos zu den Mikrotransaktionen und Online Preisen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GTA V.jpg
Hits:	172
Größe:	49,1 KB
ID:	28166

    Gegenüber Eurogamer verriet ein Tester, welcher schon Zugang zu GTA 5 Online hat, dass es vier verschiedene "Cash Cards" geben wird, mit denen man mit realer Währung Ingame-Credits kaufen kann. Allerdings sind bis jetzt nur die Preise in englischen Pfund bekannt, die folgendermaßen ausfallen:

    $100.000 Red Shark Cash Card - £1.99
    $200.000 Tiger Shark Cash Card - £3,49
    $500.000 Bull Shark Cash Card - £6,99
    $1.250.000 Great White Shark Cash Card - £13,49

    Daraus resultiert, dass man im Verhältnis mehr Ingame-Credits bekommt, je größer die gekaufte Cash Card ausfällt.
    Allerdings darf man die Online-Credits nicht mit den Offline-Credits vergleichen, das sich die Preise mitunter signifikant unterscheiden.
    Während manche Dinge online deutlich günstiger sind, wie die Autos zum Beispiel, sind andere Sachen wesentlich teurer, nämlich Waffen und Tuning-Teile.

    Ein Auto welches offline in GTA 5 1.000.000 Credits kostet, bekommt man in GTA 5 Online schon für 150.000 Credits.
    Auch die Häuser sind deutlich günstiger, das teuerste soll man schon für 400.000 Credits bekommen.
    Interessant in diesem Zusammenhang, dass man in GTA 5 Online immer nur ein Haus besitzen kann.

    Waffen und Modifikationen für die Autos sind online deutlich teurer.
    Zudem gibt es viele Dinge, die man erst erwerben kann, wenn man einen bestimmten Level erreichte.
    Da hilft es auch nichts, wenn man viele Credits auf dem virtuellen Konto hat.

    Weitere Details und die Euro-Preise für die Cash Cards wird Rockstar Games vermutlich kurz vor dem Launch von GTA 5 Online am 1. Oktober bekannt geben.


    Quelle: Eurogamer


  4. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #19

    Standard

    ach verdammt, wieder zahlen fürs gamen


  5. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #20

    Standard GTA Online nicht mit allen Inhalten direkt zum Start

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GTA V.jpg
Hits:	175
Größe:	49,1 KB
ID:	28172

    Nicht alle Inhalte des Multiplayer von Grand Theft Auto V werden direkt zum Start von GTA Online am 1. Oktober verfügbar sein.
    Das hat Rockstar bestätigt.
    Neben einer "agressiven Phase des Finetunings und Perfektionieren des Spiels" in den ersten Wochen nach Launch sollen einige Sachen erst nach und nach eingespielt werden.

    - der Content-Creator, der uns eigene Deathmatches und Rennen bauen lässt.
    - das Beach Bum Pack, das uns vier Strand-Autos, zwei neue Waffen und über 300 unterschiedliche Klamottenteile liefert
    - den Capture the Flag-Modus, den wir auch mit dem Content-Creator modifizieren können
    - die Heists, dadurch werden die Koop-Überfälle aus dem Soloabenteuer integriert, inklusive Planungen.


    Server-Probleme zum GTA Online Launch erwartet

    an kann Grand Theft Auto Online ganz normal spielen und sich die schönen Dinge des Lebens verdienen.
    Oder man blättert echte Kohle auf den Tisch und beschleunigt das Ganze.
    So funktionieren die Micro-Transactions in Grand Theft Auto 5, zumindest hatten wir das bisher so gehört. Mittlerweile wurde genau das von Rockstar Games bestätigt.
    Rockstar stellte jedoch direkt klar, dass man "kein echtes Geld ausgeben muss, um die Autos, Klamotten und weitere Luxusgegenstände in Los Santos zu bekommen.
    Aber man kann das machen, wenn man sie etwas schneller haben möchte
    ."

    Zusätzlich gab es einige Kommentare zum Start von Grand Theft Auto Online.
    Denn der könnte alles andere als reibungslos ablaufen, schließlich ist dies quasi eine Premiere für Rockstar.
    Und wer schon mal ein MMO zum Launch erlebt hat, wird sich denken können, was bei den Verkaufszahlen von Grand Theft Auto 5 am 01. Oktober 2013 mit den Servern passieren könnte.

    "Eine Sache, die uns durchaus bewusst ist und die wir so schnell wie möglich verringern möchten, ist der unerwartet höhere Druck auf die Server aufgrund einer größeren Anzahl Spieler, als wir ursprünglich erwartet hatten", heißt es auf der offiziellen Seite.
    "Wir arbeiten rund um die Uhr daran, um mehr Server zu kaufen und hinzuzufügen, aber diese riesigen Ausmaße werden die ersten paar Tage sogar noch launischer werden lassen, als das normalerweise bei solchen Sachen ist."
    "Das ist ein Teil des Problems, das einige von euch mit der iFruit App und einigen Social Club Services erlebt haben.
    Wir entschuldigen uns im Voraus dafür und danken euch für eure Geduld
    ."

    Wenn sich ein Hersteller schon im Vorfeld entschuldigt, ist das ein sehr deutliches Zeichen.
    Wer sich also nicht unbedingt selbst quälen möchte, sollte Grand Theft Auto Online einige Tage Zeit geben, um auf die Beine zu kommen.

    Die ersten paar Wochen nach dem Grand Theft Auto Online Start wird Rockstar natürlich mit der Vergrößerung der Server-Farm und der Stabilisierung des Angebots verbringen. Anschließend macht sich das Team an die Inhalts-Updates, welche zumindest anfangs kostenlos sein werden.
    Zusätzlich sollen die Spieler die Möglichkeit erhalten, ihre eigenen Inhalte (Rennen und Deathmatch Arenen) zu erschaffen.
    Eines der größeren Updates wird den Capture the Flag Modus im Grand Theft Auto 5 Multiplayer zugänglich machen - genauso wie im Editor.
    Ein weiteres bringt Raubzüge und deren Planung in die Online-Welt.

    Quelle: http://www.gamestrust.de/news,grand-...t,id29906.html


    Tja Ernüchterung macht sich breit, also die Vorfreude ist bei mir verflogen wenn man das so liest, in paar Wochen stehen Battlefield 4, Ghost & die XBox One an ...
    Glaub werd mir next Week erstmal Fifa 14 gönnen


  6. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #21

    Standard

    Wieso Vorfreude verflogen? War lange bekannt das alles. Ich freu mich und den MP. Ungebremst.


  7. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #22

    Standard

    so, zum Glück nix mehr auf der Arbeit zu tun. Bedeutet wohl, dass ich heute Überstunden abfeiern kann und in ca 1h mit GTA loslegen kann.

    Hooooooooooooooffentlich ist der Online Modus schon freigeschaltet





  8. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #23

    Standard

    Ich denk mal der wird überlastet sein, Battelfield 4 startet heut auch die Beta ...

    GTA Online: Startet heute um 13 Uhr und weitere Infos zum Launch

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GTA V.jpg
Hits:	235
Größe:	49,1 KB
ID:	28221

    Grand Theft Auto 5 ist bereits erhältlich, während GTA Online heute starten wird. Laut Rockstar Games wird dies gegen 13 Uhr unserer Zeit geschehen. Das ist aber nicht in Stein gemeißelt.
    Zu diesem Zeitpunkt wird ein kleineres Update über Xbox Live und im PlayStation Network veröffentlicht.
    Danach wird man über das Auswahlrad des Charakters den Multiplayer-Modus betreten dürfen.
    Weiterhin hat Rockstar Games verraten, dass GTA Online einige Monate vor den Ereignissen in der Kampagne stattfindet.
    Man wird aber auf einige bekannte Charaktere treffen.

    Darüber hinaus betonen die Entwickler, dass durch die Mikrotransaktionen, also den Erwerb von Ingame-Credits, keine unfairen Vorteile verursacht werden.
    Man muss immer noch in der Rangliste aufsteigen und Reputations-Punkte sammeln, um die besseren Items freizuschalten.
    Man kann also nicht alles kaufen, was sich andere Spieler erspielen, man muss demnach schon Missionen dafür erledigen.
    Erworbene Häuser und Fahrzeuge in der Garage können hingegen nicht von anderen Spielern zerstört werden, sie gelten als sicher.
    Nur Spieler mit Einladungen dürfen das eigene Haus betreten.
    Und auch dann kann man nichts zerstören.

    Mit der Zeit wird GTA Online weiter ausgebaut, während Rockstar Games wegen des großen Ansturms zum Launch aber durchaus mit Problemen rechnet.
    Man wird nach und nach neue Missionen, Jobs und Aktivitäten in das Spiel einbauen.
    Außerdem wird zusammen mit den Spielern am Balancing geschraubt.
    Im Herbst 2013 wird der Content-Editor freigeschaltet und das Grinden wollen die Entwickler vermeiden.
    Es gehe nur um den Spaß. Last but not least: Mitglieder des Rockstar Social Clubs erhalten exklusive Inhalte für GTA Online.
    Die Infos stammen von der offiziellen Seite.

    Quelle: www.gamezone.de
    Geändert von XO Snatchy (01.10.2013 um 10:55 Uhr)


  9. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #24

    Standard

    Ersteindruck:

    überaus mittelmäßig


    evtl cool wenn man es mit mehreren Leuten spielt. Aber alleine lahm und, naja, blöd - dann lieber SP

    Welt ist viel weniger belebt als im SP. Wurde in 10min 6x erschossen, überfahren oder verprügelt. Ausserdem laden die Texturen langsamer und hinken bei schnellen Autos extrem hinterher. Das erstellen des Charakter ist nicht gut gelungen - man kann nur ungefähr den Char bauen den man auch spielen möchte. Das Geld aus der SP spielt keine Rolle, man beginnt wieder bei 0. Da liegt der Schwerpunkt, meiner Meinung nach, wohl auf dem Cooperativen Amoklauf und rumfahren.

    Hoffe es bessert sich noch, aber aktuell kann ich nur sagen : typisch Rockstar - die können keinen guten MP
    Geändert von DerDrecksack (01.10.2013 um 16:55 Uhr)


  10. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #25

    Standard

    Denke wenn man mit seiner Crew durch die Gegend geiert und andere einsame Ranger sucht und dann zu fünft auf diesen Versager einprügelt ist das bestimmt verdammt lustig.
    Allein macht kein Spiel online spaß was mir jetzt spontan einfällt
    Trotzdem dir noch viel Spaß, werden bestimmt bald paar Freunde online kommen die mit dir paar Leute abziehen wollen


  11. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #26

    Standard

    Zitat Zitat von DerDrecksack Beitrag anzeigen
    Ersteindruck:

    überaus mittelmäßig


    evtl cool wenn man es mit mehreren Leuten spielt. Aber alleine lahm und, naja, blöd - dann lieber SP

    Welt ist viel weniger belebt als im SP. Wurde in 10min 6x erschossen, überfahren oder verprügelt. Ausserdem laden die Texturen langsamer und hinken bei schnellen Autos extrem hinterher. Das erstellen des Charakter ist nicht gut gelungen - man kann nur ungefähr den Char bauen den man auch spielen möchte. Das Geld aus der SP spielt keine Rolle, man beginnt wieder bei 0. Da liegt der Schwerpunkt, meiner Meinung nach, wohl auf dem Cooperativen Amoklauf und rumfahren.

    Hoffe es bessert sich noch, aber aktuell kann ich nur sagen : typisch Rockstar - die können keinen guten MP

    Das erstellen des Charakter ist nicht gut gelungen - man kann nur ungefähr den Char bauen den man auch spielen möchte. Das Geld aus der SP spielt keine Rolle, man beginnt wieder bei 0. Da liegt der Schwerpunkt, meiner Meinung nach, wohl auf dem Cooperativen Amoklauf und rumfahren.
    Das mit dem getötet werden liegt ja nicht an Rockstar, oder haben die dich erschossen
    Also ich hab den MP auch alleine angespielt und muss sagen: TOP.
    Bockt wohl. Versaut das Spiel nicht im geringsten!
    [ACHTUNG]
    Um Missverständnisse und Diskussionen in meinen Beiträgen zu umgehen beachte bitte folgendes:
    1.Ich bin ein riesen Fan von schwarzem Humor und Sarkasmus![Verwende diesen sehr oft, antworte oft Sarkastisch!]
    2.Provokationen funktionieren bei mir nicht.[Ich bin immerhin keine 5 Jahre alt]
    3.Habe ein klein eingebildetes Selbstbild.[Tja ich bin halt zu Intelligent] <- [Sarkasmus ]

    Dies dient nur der allgemeinen Verständnis meiner Beiträge, Danke!

    Mfg, Prot3k


  12. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #27

    Standard

    Als wäre das ne Überraschung, das das Geld aus dem SP nicht übernommen wird. Wusste man vorher.
    Find ich grundsätzlich gut.
    Muss mir den Multiplayer mal ansehen demnächst.


  13. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #28

    Standard

    GTA Online: Der Start gestaltet sich holprig, Server anscheinend am Limit

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GTA V.jpg
Hits:	161
Größe:	49,1 KB
ID:	28222

    Seit heute 13:00 Uhr ist GTA Online offiziell gestartet. Um es nutzen zu können, müsst ihr nur einen 60MB großen Patch laden, schon könnt ihr über das Pause-Menü zum Online-Modus wechseln.
    Alternativ gelangt ihr auch über das Charakterrad dorthin.
    Sobald dies geschehen ist, müsst ihr noch euren Charakter generieren und schon beginnt das Intro.

    Viele Spieler sind aber bis dato noch nicht weiter gekommen.
    Denn das anschließende Pflichtrennen will nicht starten, die Server versuchen vergeblich andere Spieler zu finden und irgendwann landet man wieder im Singleplayer-Modus.
    Grund dürfte der enorme Andrang sein, der die Server schlicht überlastet.
    Denn andere Spieler wiederum berichten, dass bei ihnen alles einwandfrei geklappt hat.
    Rockstar Games hat bereits im Vorfeld angekündigt, dass es zu Anlaufschwierigkeiten kommen könnte.
    Es ist davon auszugehen, dass sie die Probleme in den kommenden Stunden in den Griff bekommen werden.

    [Update]
    Inzwischen hat Rockstar Games eine Liste mit den bisher auftretenden Fehlern veröffentlicht.
    Darunter die Unerreichbarkeit der Cloud Server, das Einfrieren der Konsolen beim Warten auf andere Spieler, die fehlschlagenden Verbindungsversuche und generelle Probleme mit der Social Club Webseite und deren Features.
    Diese Seite wird aktualisiert, sobald sich etwas Neues ergibt.
    Bis dahin bittet man um Entschuldigung und versucht die Probleme baldmöglichst zu beheben.

    Quelle: www.gamezone.de


  14. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #29

    Standard

    GTA Online: Probleme dauern an, neues Statement von Rockstar Games

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GTA V.jpg
Hits:	183
Größe:	49,1 KB
ID:	28231

    Der Start von GTA Online gestern gestaltete sich recht holprig, wir berichteten.
    Meist erhalten die Spieler nur die Fehlermeldung, dass die Cloud Server nicht erreichbar wären oder die Online-Sessions nicht erstellt werden konnten.

    Nun meldete sich Rockstar Games mit einem neuen Statement zu Wort:
    "Wir sind weiter dabei die Probleme zu untersuchen und wir arbeiten 24 Stunden täglich an deren Lösung.
    Dies beinhaltet die Beobachtung unserer Support-Systeme, Foren, Social Medien und Ingame-Daten um den Traffic zu messen und die Stabilität zu verbessern.
    Haltet euch bereit für weitere Meldungen."


    Quelle: Rockstar Games

    Quelle: www.gamezone.de


  15. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #30

    Standard

    ich komme gar nicht in den Onlinemodus

    Man muss ja zuerst das Rennen machen - und das startet bei mir nicht!

    Vielleicht ist heute Vormittag weniger los, dann werde ich es nochmal probieren. Aber gestern habe ich 2,5 Stunden gewartet.

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte


Diese Themen könnten dich auch interessieren:

  1. Grand Theft Auto V
    Von XO Mylo Xyloto im Forum Grand Theft Auto
    Antworten: 249
    Letzter Beitrag: 24.06.2015, 20:54
  2. Grand Theft Auto Russland
    Von XO LustikuS im Forum Smalltalk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 19:30
  3. Grand Theft Auto 4 - Lehre
    Von XO Snatchy im Forum Xbox 360 News & Gerüchte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 07:20
  4. Grand Theft Auto V
    Von XO Mylo Xyloto im Forum Actionspiele & Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 16:51
  5. Grand Theft Auto IV: Lost & Damned
    Von XO Rinni im Forum Actionspiele & Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 01:42

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Xbox One Forum | Xbox Forum | Xbox One Clan