XBox One Games - Übersicht aller Games bei Amazon!
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 46 bis 60 von 134

Thema: Fallout 4


  1. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #46

    Standard Bethesda: Mit einem Rollenspiel auf der E3 2015 – Fallout 4?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fallout.png
Hits:	219
Größe:	524,9 KB
ID:	32808

    Schon im Februar 2015 gab Bethesda bekannt, dass man in diesem Jahr zum ersten Mal in der Geschichte des Unternehmens mit einer eigenen Pressekonferenz auf der E3 vertreten sein wird.
    Zu den genauen Inhalten der Show wollte sich das Unternehmen zunächst nicht äußern, man gab aber zumindest bekannt, dass die Pressekonferenz am 14. Juni stattfinden und live auf Twitch übertragen werden soll.





    Inzwischen ging der Veranstaltungsplan der E3 2015 an den Start.
    Und diesem lässt sich ein weiterer Detailbrocken zur Präsentation von Bethesda entnehmen.
    Neben reichlich Action und einen Free-2-Play-Projekt für Konsolen und Mobile-Systeme ist auch ein Rollenspiel gelistet.
    Als Plattformen werden PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One genannt.
    Bewahrheiten sich die Gerüchte der vergangenen Jahr nun doch und Bethesda enthüllt vielleicht "Fallout 4"?

    Quelle: www.playm.de


    Schau momentan: Legion St.1, The Walkin g Dead St. 7, Fortidue St. 1, 24 Legacy
    Twitch Account: Snatchy1811



























  2. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #47

    Standard Fallout 4: Enthüllung mit einem Trailer von Guillermo del Toros Produktionsfirma?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fallout.png
Hits:	161
Größe:	524,9 KB
ID:	32879

    In den vergangenen Tagen verdichteten sich die Hinweise, dass der US-Publisher Bethesda Softworks die diesjährige E3 in der Tat nutzen könnte, um das Endzeit-Rollenspiel "Fallout 4" offiziell anzukündigen.

    Nachdem sich vor wenigen Tagen ein vermeintlicher Insider zu Wort meldete und unter Berufung auf eine Bethesda Softworks-nahe Quelle zu verstehen gab, dass im Rahmen der offiziellen Ankündigung von "Fallout 4" auch eine 20 bis 30 Minuten lange Gameplay-Demo zur Verfügung gestellt werden soll, erreichten uns nun weitere Hinweise zu einer möglichen Enthüllung auf der E3 2015.
    So lässt sich dem Lebenslauf eines Freiberuflers entnehmen, dass dieser zwischen Dezember 2014 und März 2015 für die Mirada Studios, die Produktionsfirma des bekannten Regisseurs Guillermo del Toro, arbeitete.
    Dort werkelt der Freelancer laut eigenen Angaben an einem Cinematic-Trailer zu "Fallout 4".
    Zuvor hat der besagte 3D Artist laut eigenen Angaben an Trailern zu anderen Spielen gearbeitet - darunter "Far Cry 4" oder "Forza Motorsport".

    Bethesda Softworks wollte die Gerüchte um eine mögliche Enthüllung von "Fallout 4" auf der E3 2015 (16. bis 18. Juni) bisher nicht kommentieren.
    Und es ist wohl nicht davon auszugehen, dass sich an dieser Haltung etwas ändern wird.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fallout-4-trailer-635x195.jpg
Hits:	136
Größe:	19,9 KB
ID:	32880


    Quelle :www.playm.de


  3. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #48

    Standard Fallout 4: Könnte Bethesda den Titel morgen schon enthüllen?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fallout.png
Hits:	158
Größe:	524,9 KB
ID:	33021

    Seit ein paar Wochen ist bekannt, dass Bethesda Fallout 4 auf der diesjährigen E3 prsäentieren wird.
    Wie viel davon die Öffentlichkeit zu Gesicht bekommt und was die Fachpresse sieht, ist dabei eine ganz andere Geschichte.

    Doch vielleicht werden wir doch eher überrascht als wir dachten.
    Denn es tauchte nun mal wieder eine Teaser Seite auf, von der wir diesmal ausgehen, dass sie echt und die ihr euch hier anschauen könnt.
    Wenn man dieser Seite nun glauben darf, soll Fallout 4 schon morgen am Mittwoch den 3. Juni um 16 Uhr unserer Zeit enthüllt werden.
    Wenn das wahr ist, wird wohl einiges an Jubel ausbrechen.
    Jedoch sollte man nicht allzuviel erwarten, da die E3 immerhin das Showevent ist, wo wir dann die großen Details erfahren werden.
    Quelle: Bethesda | Bildquelle: Bethesda

    Quelle: http://gamersplatform.de/2015/06/02/...on-enthuellen/


  4. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #49

    Standard Fallout 4 offiziell mit einem Trailer für PS4, Xbox One und PC angekündigt

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fallout.png
Hits:	170
Größe:	524,9 KB
ID:	33027

    Bethesda und Zenimax haben heute die Entwicklung von "Fallout 4" angekündigt.
    Der Titel wird für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.
    Die in die Jahre gekommenen Konsolen PlayStation 3 und Xbox 360 werden nicht versorgt.
    Unterhalb dieser Zeilen seht ihr den ersten Trailer zu "Fallout 4".

    Die Weltpremiere von "Fallout 4" findet am 15. Juni um 04.00 Uhr MESZ im Rahmen des Bethesda E3 Showcase im Dolby Theatre in Hollywood statt und wird weltweit über Twitch und YouTube übertragen.
    Die Leitung der Entwicklung von "Fallout 4" übernahm Todd Howard.
    "Uns ist klar, was dieses Spiel allen bedeutet“, so der Game Director Todd Howard.
    "Die Zeit und Technologie haben uns die Möglichkeit gegeben, so ambitioniert vorzugehen wie noch nie. Wir haben uns noch nie so auf ein Spiel gefreut und können kaum erwarten, es mit allen zu teilen."
    Wann "Fallout 4" erscheinen soll, ist momentan noch unklar.



    Quelle: www.playm.de




  5. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #50

    Standard Fallout 4: Verkaufszahlen von Fallout 3 steigen nach der Ankündigung deutlich an

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fallout.png
Hits:	148
Größe:	524,9 KB
ID:	33044

    Im Laufe der Woche ließ der US-Publisher Bethesda die sprichwörtliche Katze endlich aus dem Sack und kündigte die Entwicklung von "Fallout 4" offiziell an.
    Abgesehen von der Tatsache, dass "Fallout 4" für die Xbox One, den PC sowie die PlayStation 4 veröffentlicht wird, und einem ersten Trailer fiel die Ankündigung des Endzeit-Rollenspiels aber leider wenig ergiebig aus.
    Trotz allem schien sie in zahlreichen Spielern den Wunsch aufkommen zu lassen, "Fallout 3" noch einmal zu spielen beziehungsweise den Vorgänger nachzuholen.

    Einem aktuellen Bericht von GamesOn.net zufolge sicherte sich die Game of the Year-Edition zu "Fallout 3" auf Amazon den sechsten Platz unter den Titeln, die derzeit das größte Interesse seitens der Kunden generieren.
    Wie es heißt, legten die Verkaufszahlen um mehr als 1.300 Prozent zu und ließen den Titel in den Verkaufscharts des Versandriesen von Platz 967 auf Platz 68 springen.
    Nicht minder populär ist das frisch angekündigte "Fallout 4".
    Hier befindet sich die PC-Version auf dem zweiten Platz der Spiele, die unter den Amazon-Kunden das größte Interesse wecken.
    Geschlagen geben muss sich Bethesda Softworks Titel lediglich der frisch angekündigten "Uncharted: The Nathan Drake Collection”.

    Quelle: www.playm.de


  6. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #51

    Standard Fallout 4: Würde auf PS3 und Xbox 360 “niemals funktionieren”

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fallout.png
Hits:	144
Größe:	524,9 KB
ID:	33053

    In dieser Woche wurde die Entwicklung von "Fallout 4" angekündigt. Erscheinen wird das Endzeit-Rollenspiel für die Konsolen PlayStation 4 und Xbox One sowie für den PC, nachdem auf der Teaser-Webseite im Vorfeld Hinweise auf mögliche PS3- und Xbox 360-Fassungen entdeckt wurden.
    Für die Last-Gen wird "Fallout 4" aber definitiv nicht lauffähig gemacht.

    Laut der Angabe von Bethesdas Global Community Manager Matt Grandstaff würde "Fallout 4" auf den betagten Konsolen nicht laufen, da im Rollenspiel einfach zu viel passiert.
    "Das Spiel erscheint nicht für PS3 und Xbox 360.
    Die Dinge, die wir machen, würden dort niemals funktionieren", so seine Aussage.
    Es mangelt offenbar an Leistung.
    Pete Hines widmete sich wiederum der Kritik einiger Fans, die aufgrund der Szenen im ersten Trailer befürchten, dass uns kein grafisches Meisterwerk erwartet.
    In einem kurzen Statement auf Twitter erklärte er: "Ich verschwende keine Zeit oder Energie damit, mich darum zu kümmern, was sie denken.
    Das Spiel sieht fantastisch aus und ich frage mich, was sie sich da angeschaut haben."

    Auf der Pressekonferenz von Bethesda, die am 15. Juni um 4 Uhr startet, werden wir weitere Details zum Open-World-RPG erfahren.
    Zumindest Pressevertreter werden den Titel im Rahmen der Messe erstmals anspielen können.

    Quelle: www.playm.de


  7. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #52

    Standard Fallout 4: Trailer erreicht in weniger als 2 Tagen fast 8 Millionen Aufrufe

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fallout.png
Hits:	136
Größe:	524,9 KB
ID:	33058

    Am Mittwoch wurde Realität, was in den vergangenen Jahren stets gemutmaßt wurde: "Fallout 4" wird erscheinen.
    Nach vielen Spekulationen folgte die Ankündigung mithilfe eines 3-minütigen Trailers, der auch das Setting in Boston bestätigt.

    Wie sehr "Fallout 4" herbeigesehnt wurde, zeigt sich mit einem Blick auf die Aufrufe des Trailers.
    Auf dem offiziellen Kanal Bethesdas erreichte das Video innerhalb von weniger als zwei Tagen fast 8 Millionen Klicks. Inzwischen sind etwa elf Millionen Aufrufe erreicht.
    Das entspricht etwa dem doppelten dessen, was der erste Trailer zu "The Elder Scolls 5: Skyrim" in vier Jahren sammeln konnte.
    "Fallout 4" schlägt damit allerdings nicht nur "Skyrim" sondern auch "GTA 5".
    Während dessen erster Trailer derzeit mehr als 40 Millionen Aufrufe gesammelt hat, war mehr als ein Monat nötig, um die 8 Millionen zu erreichen.
    Das erste Gameplay-Video zu "GTA 5" konnte aber ebenfalls 7 Millionen Aufrufe am ersten Tag für sich verbuchen.
    Der deutsche "Fallout 4"-Trailer wirkt etwas abgeschlagen.
    Erst knapp 500.000 Leute haben ihn gesehen. Damit das nicht so bleibt, könnt ihr euch das Video unter diesen Zeilen noch einmal anschauen.

    "Fallout 4" wird womöglich noch in diesem Jahr für Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen.

    Quelle: www.playm.de


  8. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #53

    Standard

    Fallout 4: Release-Termin, Gameplay-Videos, Bilder und Pip-Boy-Edition angekündigt

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fallout.png
Hits:	139
Größe:	524,9 KB
ID:	33112

    Viele Jahre mussten die Fans auf den ambitionierten vierten Teil der “Fallout”-Serie warten.
    Der Titel, der in den letzten vier Jahren den Fokus der Entwickler bei Bethesda Softworks besaß, wurde wie ein Staatsschatz gehütet.
    Vor wenigen Wochen wurde “Fallout 4″ endlich offiziell bestätigt, während der E3 folgten die ersten großen Detail-Brocken.

    So wird “Fallout 4″ bereits vor Beginn der nuklearen Zerstörung spielen und auch einen weiblichen spielbaren Charakter bieten.
    Abschließend gab Bethesda bekannt, dass die Gerüchte der letzten Wochen sich bestätigen.
    Demnach wird “Fallout 4″ tatsächlich noch in diesem Jahr erscheinen.
    Genauer gesagt am 10. November 2015.

    Zur Story heißt es: “!Als einziger Überlebender von Vault 111 betreten Sie eine durch den Atomkrieg vernichtete Welt.
    Jede Sekunde ist ein Kampf ums Überleben und alles liegt in Ihrer Hand.
    Nur Sie können sie wieder aufbauen und das Schicksal des Ödlands bestimmen.
    Willkommen zu Hause.”


    Wichtigste Features (Herstellerangabe):
    Es lebe die Freiheit
    Tun Sie in einer gigantischen Welt mit Hunderten von Orten, Charakteren und Quests was immer Sie möchten.
    Schließen Sie sich verschiedenen Fraktionen im Kampf um die Vorherrschaft an oder ziehen Sie alleine ins Abenteuer – Sie haben die Wahl.
    Sie sind S.P.E.C.I.A.L.
    Spielen Sie, wen Sie möchten, mit dem S.P.E.C.I.A.L.-Charaktersystem. Vom Soldaten mit Powerrüstung bis hin zum charismatischen Überredungskünstler haben Sie die Wahl aus Hunderten von Extras und können Ihren eigenen Spielstil entwickeln.
    Pixel Deluxe
    Eine brandneue Grafik- und Licht-Engine der nächsten Generation erweckt die Welt von Fallout auf eine bisher nie da gewesene Weise zum Leben. Von den zerstörten Wäldern des Commonwealth bis hin zu den Ruinen von Boston – alle Orte stecken voller dynamischer Details.
    Gewalt und V.A.T.S.
    Die kompromisslosen Kämpfe aus der First- oder Third-Person-Perspektive lassen sich mit dem neuen dynamischen Zielsystem von Vault-Tec (V.A.T.S.) verlangsamen, sodass Sie Ihre Angriffe präzise wählen und filmreife Schlachten erleben können.
    Sammeln und bauen
    Sammeln, verbessern und bauen Sie Tausende von Gegenständen mit dem umfangreichsten Herstellungssystem aller Zeiten. Waffen, Rüstung, Chemikalien und Nahrung sind nur der Anfang – Sie können sogar ganze Siedlungen errichten und verwalten.







    “Fallout 4″ wird neben der Standard-Edition auch als Pip-Boy-Edition erscheinen.
    Diese Collector’s Edition bietet mehr als nur eine Figur.
    Enthalten sein wird ein Replikat des Pip-Boy-Armbands, das zu “Fallout 4″ als Second Screen mit dem Handy genutzt werden kann und über eine Pip-Boy-App verfügt, die auch für iOS und Android erscheint.
    Zudem bietet der tragbare Pip-Boy Platz zum Verstauen eines Smartphones.
    Der Preis der Sammelfassung beträgt 129,99 Euro.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fallout-4-Bild-15.jpg
Hits:	126
Größe:	255,1 KB
ID:	33113

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pip-boy-fallout-4.png
Hits:	179
Größe:	132,1 KB
ID:	33114


    Quelle: www.playm.de


  9. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #54

    Standard

    Fallout 4: Auf der Xbox One mit Mod-Support und einem enthaltenen Fallout 3

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fallout.png
Hits:	124
Größe:	524,9 KB
ID:	33122

    Im Laufe des heutigen Morgens gab der US-Publisher Bethesda Softworks bekannt, dass das Endzeit-Rollenspiel “Fallout 4″ im November des Jahres für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC veröffentlicht wird.

    Im Rahmen von Microsofts aktuell stattfindender E3-Presskonferenz betrat Todd Howard von Bethesda Softworks die Bühne und präsentierte uns frische Gameplay-Szenen aus “Fallout 4″. Doch damit nicht genug. Gleichzeitig gab dieser bekannt, dass sich alle, die das Abenteuer für die Xbox One erwerben, auf zwei Überraschungen freuen dürfen.
    Zum einen ist der Vorgänger in Form von “Fallout 3″ kostenlos enthalten.
    Des Weiteren enthüllte Howard, dass die Xbox One-Version von “Fallout 4″ alle auf dem PC erstellten Modifikationen unterstützt.
    Diese können auf unkomplizierte Art und Weise heruntergeladen und anschließend auch in der Xbox One-Fassung gespielt werden.

    Anbei das besagte Gameplay-Video zum neuesten Streich der Bethesda Game Studios.



    Quelle: www.playm.de


  10. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #55

    Standard Fallout 4 - Xbox One Käufer bekommen Fallout 3 geschenkt

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fallout 4.jpg
Hits:	124
Größe:	37,5 KB
ID:	33171

    Mit Fallout 4 läuten die mehrfach ausgezeichneten Entwickler des Bethesda Game Studios (The Elder Scrolls IV: Oblivion, Fallout 3, und The Elder Scrolls V: Skyrim) die nächste Generation der Open World Spiele ein.
    In Fallout 4 geht es in jeder Sekunde ums nackte Überleben und jede Entscheidung kann die Letzte sein.
    Alle Käufer von Fallout 4 für Xbox One erhalten innerhalb der ersten 90 Tage nach Release des Spiels einen kostenlosen Downloadcode für Fallout 3.

    Fallout 4 erscheint am 10. November 2015.

    Quelle: http://www.xboxdynasty.de/


    Cool, wird man dann auch Fallout 3 auf der One zocken können...


  11. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #56

    Standard

    So Jungs, schnell sein wär Interesse an der Pipe Boy Edition hat... bei amazon grad vorbestellbar... ( Die AT Version ist schon wieder nicht verfügbar )

    http://www.amazon.de/Bethesda-40632-...ords=Fallout+4

    Spielegrotte hat laut Facebbok paar Editionen raus zum vorbetsllen...


    Edit:

    Fallout 4 Pip-Boy Edition – Vorbestellungen gestartet, stark limitiert & Preis bekannt

    Der Onlinehändler Amazon.de hat mit den Vorbestellungen der Fallout 4 Pip-Boy Edition begonnen, die in den USA bereits nach wenigen Stunden ausverkauft war.

    Diese enthält neben dem epischen Rollenspiel selbst den original Pip-Boy, samt Touchscreen und den selben Eingaben, die auch im Spiel möglich sind, sowie eine App mit diversen Arcade-Spielen. Außerdem ist hier ein Pip-Boy Handbuch, eine Robco Industries Halterung, ein Vault Tec Poster, eine aufwendige Schutzhülle für den Pip-Boy und ein Steelbook enthalten.

    Die Fallout 4 Pip-Boy Edition kostet hierzulande 129,99 EUR und kann ab sofort vorbestellt werden.



    Quelle: www.playfront.de
    Geändert von XO Snatchy (17.06.2015 um 11:29 Uhr)


  12. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #57

    Standard

    1 Minute war die Pipe Edition gestern verfügbar bei der Spielegrotte ^^


    Fallout 4: Nach 400 Stunden noch nicht alles entdeckt

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fallout 4.jpg
Hits:	104
Größe:	37,5 KB
ID:	33195

    Die Rollenspiele von Bethesda sind meist recht umfangreich, was auch für das kürzlich enthüllte “Fallout 4″ gilt.
    Doch wie groß wird die neue Spielwelt letztendlich in Erscheinung treten?

    Eine präzise Antwort gibt es zwar noch nicht, aber zumindest gibt es eine grobe Prognose, auf welchen Umfang ihr euch einstellen könnt.
    “Ich habe das Spiel vielleicht 400 Stunden gespielt und finde noch immer Dinge, die ich zuvor nicht gesehen habe”, so der Lead Producer Jeff Gardiner während eines Roundtables auf der E3 2015.
    Das neue “Fallout” wird euch also eine ganze Weile beschäftigen, was sich auch mit den Angaben von Bethesda deckt.
    Der Publisher versprach im Rahmen der Ankündigung, dass ihr als Spieler auch Monate nach dem Release noch neue Dinge findet könnt.

    Erscheinen soll “Fallout 4″ am 10. November 2015 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

    Quelle: www.playm.de


  13. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #58

    Standard Fallout 4: 1080p bei 30 Frames auf allen Plattformen und Maße der Pip-Boy-Edition

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fallout 4.jpg
Hits:	110
Größe:	37,5 KB
ID:	33218

    Zu den absoluten Highlights der diesjährigen E3 zählte sicherlich das im Vorfeld angekündigte “Fallout 4″ von Bethesda.
    Das Spiel, das neben einer umfangreichen Welt auch Mod-Support für die Konsolen bietet, erscheint bereits im November.
    Zumindest manche PC-Spieler haben allerdings einen Grund erhalten, sich möglicherweise etwas weniger auf das Spiel zu freuen.

    So gab Director Todd Howard bekannt, welche Auflösung und Framerate “Fallout 4″ auf den angepeilten Plattformen bieten wird.
    Zuvor war gerüchteweise vermutet worden, dass zumindest die Konsolen-Versionen mit 900p bei 60 Frames die Sekunde laufen sollen.
    Dies dementierte Howard allerdings.
    “Es sind 1080p auf allen”, so der Entwickler.
    Anschließend bestätigte Howard, dass “Fallout 4″ mit 30 Frames pro Sekunde laufen wird, nicht 60.
    Hierbei gab er allerdings nicht an, ob das nur für spezielle Plattformen gelte, oder, wie auch die Auflösung, alle Plattformen auf diesen Wert festgesetzt werden.
    Damit würde möglicherweise auch die PC-Version mit nur 30 Frames laufen.

    Im Interview sprach Todd Howard auch über den Mod-Support auf den Konsolen.
    So sei es ganz klar, dass alle Mods zunächst für den PC erscheinen werden, bevor sie auch für die Xbox One umgesetzt werden.
    PlayStation 4-Spieler müssen sich noch etwas länger gedulden und zusätzlich das generelle Ok von Sony abwarten.
    Howard ist allerdings zuversichtlich, dass Sony Mods auf der PlayStation 4 zulassen wird.

    Auch Pete Hines war am Wochenende gesprächig und enthüllte ein paar Details zur bereits überall ausverkauften “Fallout 4″ Pip-Boy-Edition.
    Diese enthält neben dem Spiel selbst und einigen kleinen Extras vor allem ein Pip-Boy-Armband, das Stauraum für ein Smartphone bietet und als Second Screen verwendet werden kann.
    So gab Hines bekannt, dass diese Collector’s Edition 310 x 210 x 255 Millimeter groß sein wird und knapp 2 Kilo wiegt.
    Dies gilt allerdings für die gesamte Box, nicht den Pip-Boy selbst.
    Dieser wird allerdings vermutlich nicht sonderlich viel kleiner sein.

    “Fallout 4″ erscheint am 10. November für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4.
    Die Xbox One-Version bietet neben dem Hauptspiel auch eine Kopie von “Fallout 3″.
    iOS-Nutzer können bis dahin die App “Fallout Shelter” ausprobieren, die derzeit auch für Android entwickelt wird.

    Quelle: www.playm.de


  14. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #59

    Standard

    Update: Wie Bethesda mit einem Tweet bestätigte, wird “Fallout 4″ für die Xbox One und die PlayStation 4 mit 1080p bei 30 Frames über die Bildschirme flimmern.
    Die PC-Version hingegen kommt allerdings ohne Limit daher.
    Weder die Auflösung noch die Framerate werden dabei in irgendeiner Weise limitiert.


  15. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #60

    Standard Fallout 4: Bethesda Softworks enthüllt englische Synchronsprecher der Hauptcharaktere

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fallout 4.jpg
Hits:	102
Größe:	37,5 KB
ID:	33234

    Auf der diesjährigen E3 hatte der US-Publisher Bethesda Softworks endlich ein Einsehen mit der wartenden Community und stellte das Endzeit-Rollenspiel “Fallout 4″ ausführlich vor.
    Unter anderem gab das Unternehmen bekannt, dass der Titel am 10. November des Jahres für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 veröffentlicht wird.
    Ergänzend zu diesen Angaben ließ sich Bethesda Softworks’ Autor Emil Pagliarulo in einem frisch veröffentlichten Tweet über die Vertonung von “Fallout 4″ aus und enthüllte die englischen Synchronsprecher der beiden Protagonisten.

    Demnach wird die weibliche Version des Hauptcharakters von Courtenay Taylor gesprochen.
    Diese dürfte unter anderem als Ada Wong aus “Resident Evil”, Jack aus “Mass Effect” oder Scarlet Lake aus “Alpha Protocol” bekannt sein.
    Dem männlichen Hauptcharakter hingegen wird niemand geringeres als Brian T. Delaney seine Stimme leihen.
    Zu seinen bekanntesten Auftritten in Videospielen gehören die Rolle als Schiffs-KI Roland in “Halo 4″.
    Hinzukommen diverse Sprechrollen in “Batman: Arkham Knight”, “Battlefield Hardline” oder “Evolved”.



    Quelle: www.playm.de

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte


Diese Themen könnten dich auch interessieren:

  1. Fallout 3
    Von XO Rinni im Forum Fallout
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 16.02.2016, 21:42
  2. Fallout 3 Smalltalk
    Von XO Snatchy im Forum Fallout
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 13:26
  3. Fallout 3 DLC's
    Von XO Snatchy im Forum Fallout
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 06:42
  4. 93% für Fallout 3
    Von XO Rinni im Forum Fallout
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 12:57
  5. 93% für Fallout 3
    Von XO Rinni im Forum Rollenspiele
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 12:57

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Xbox One Forum | Xbox Forum | Xbox One Clan