XBox One Games - Übersicht aller Games bei Amazon!
Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

  1. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #1

    Standard Metal Gear Solid: Snake Eater 3D - Nintendo 3DS

    Name:  Metal Gear Solid Snake Eater 3D.jpeg
Hits: 54
Größe:  7,7 KB

    Mit neuen Funktionen


    In den vergangenen Wochen war es Hideo Kojima immer wieder wichtig zu betonen, dass es sich bei Metal Gear Solid: Snake Eater 3D keineswegs um einen einfachen Port, sondern um ein Remake handelt.
    Abseits der Camouflage-Funktion, die es erlaubt mittels der 3DS-Kamera eigene Tarnanzüge für den Protagonisten Snake zu erstellen und der Gyrosensor-Unterstützung bei Balance-Passagen, gab es bislang jedoch keine weiteren Informationen zu anderen neuen Funktionen im Spiel.

    Wie ein japanischer Händler nun jedoch verriet, wird das Spiel zusätzlich auch mit zwei neuen Kamera-Perspektiven und der Möglichkeit sich geduckt fortzubewegen daher kommen.
    Im Gegensatz zum Playstation 2-Original kann man das Spiel so zum einen aus der Ego-Perspektive als auch über die Schulter Snakes spielen und erleben.





    Quelle: nintendo-online.de



    Weiter weiter ins Verderben, wir müsen Leben bis wir Sterben




  2. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #2

    Standard

    Name:  Metal Gear Solid Snake Eater 3D.jpeg
Hits: 49
Größe:  7,7 KB


    Neue Infos zum 3DS-Spiel

    Bislang ist bekannt, dass Metal Gear Solid: Snake Eater 3D zwar ein Remake wird, aber es keine neuen Inhalte geben wird.
    Es wird lediglich an die Hardware des 3DS angepasst.
    Was auch bekannt ist, ist der Fakt, dass das Spiel am 8. März 2012 in Japan im Handel erhältlich ist.
    Aufgrund von Performance-Problemen musste der Titel auf dieses Datum verschoben werden.

    Gamespot hat aus erster Hand erfahren, dass es noch keinen Termin für Nordamerika gibt.
    So ist es selbstverständlich, dass in Bezug auf Europa auch kein Termin genannt wurde.

    In Japan wird das Spiel höchstwahrscheinlich unzensiert erscheinen.
    Die japanische CERO vergab ein D-Rating.
    Das heisst im Klartext: Das Spiel ist nur für erwachsene Spieler geeignet!

    Für Japaner gibt es ausserdem eine freudige Nachricht, was den Rest der Welt enttäuschen dürfte, weil es wohl exklusiv bleiben dürfte: Neben dem Einzelspiel erhalten Japaner auch die Möglichkeit ein umfangreiches Accessoire-Kit zu kaufen.
    Dieses beinhaltet einen edlen Aufkleber für das 3DS Gehäuse, eine Tragtasche und auch ein Stylus im Camouflage Design.
    Der bislang bekannte Preis für den Kit liegt bei 2981 Yen, also umgerechnet knapp 30 Euro.

    Quelle: gamezone


  3. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #3

    Standard Demo-Videomaterial zu MGS: Snake Eater 3D

    Name:  Metal Gear Solid Snake Eater 3D.jpeg
Hits: 69
Größe:  7,7 KB


    In Japan sind seit geraumer Zeit Demos zu diversen 3DS-Titeln via eShop verfügbar.
    Unter anderem können sich Spieler im Land der aufgehenden Sonne Vorabversionen zu Metal Gear Solid: Snake Eater 3D herunterladen.
    In Europa ist es unterdessen ungewiss wann etwaige Demos verfügbar sein werden, bis dahin bleibt uns Videomaterial von japanischen Anspielversionen.




    Quelle: nintendo-online.de


  4. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #4

    Standard Erscheinungstermin bekannt

    Name:  Metal Gear Solid Snake Eater 3D.jpeg
Hits: 40
Größe:  7,7 KB

    Konami gab soeben bekannt, dass man Metal Gear Solid: Snake Eater 3D am 8. März 2012 in Europa veröffentlichen wird.

    Name:  Metal gear Solid 3D 3DS.jpg
Hits: 31
Größe:  246,0 KB


    Nachfolgend alles aus der Pressemitteilung:

    Snake Eater 3D verlässt die Deckung

    Hideo Kojimas Dschungelabenteuer erscheint im März für Nintendo 3DS


    Konami Digital Entertainment GmbH gibt das Erscheinen von METAL GEAR SOLID: SNAKE EATER 3D für Nintendo 3DS™ am 8. März bekannt.

    METAL GEAR SOLID: SNAKE EATER 3D präsentiert sich als überarbeitete Version des PlayStation®2 Bestsellers. Dank 3D Darstellung ohne Brille wird das Dschungel-Setting zu einzigartigem Leben erweckt. KONAMI bestätigt außerdem, dass der Titel mit dem neuen Nintendo 3DS Circle Pad Pro kompatibel ist und veröffentlicht erstmals den Packshot des Spiels.

    METAL GEAR SOLID: SNAKE EATER 3D spielt zur Zeit des Kalten Krieges in den 1960er Jahren. Snake, Held der Serie, begibt sich in die Wildnis der Sowjetunion, um einen Wissenschaftler zu befreien, der dort gegen seinen Willen festgehalten wird. Das Abenteuer beginnt in der Umgebung eines militärischen Lagers. Snake nutzt seine Fähigkeiten zum Tarnen und Täuschen sowie die üppige Vegetation, um sich unerkannt bis zu den Gebäuden zu schleichen. Im Verlaufe des Spiels entfaltet sich eine dramatische Story. Alte Bekannte tauchen auf – nicht immer zur Freude des Helden, und eine Vielzahl einzigartiger Endgegner muss überwunden werden. Am Ende wird Snake schließlich mit einer entscheidenden Figur seiner Vergangenheit konfrontiert...

    Dank der 3D Darstellung ist die Spielumgebung des neuen Titels lebendiger denn je: Die Spieler bewegen sich in Gestalt von Snake durch eine facettenreiche Welt und nutzen den dichten Wald und Felsvorsprünge, um Deckung zu suchen und sich ihren Weg zu bahnen. METAL GEAR SOLID: SNAKE EATER 3D nutzt den Split Screen des Nintendo 3DS voll aus. Damit haben die Spieler wesentlich leichteren Zugang zu Snakes Inventar, welches nun über den unteren Bildschirm aufgerufen wird. Das Spiel unterstützt zudem Gyro Synchronisation für spezielle Aktionen wie etwa das Balancieren auf schmalen Abschnitten, wodurch die Spieler noch tiefer in die Welt von MGS hineingezogen werden. Ebenso ist es dank Kompatibilität mit dem Circle Pad Pro noch einfacher, Feinde ins Visier zu nehmen.

    Tarnen, Täuschen und das geschickte Umschleichen von Wachen sind die wesentlichen Zutaten von METAL GEAR SOLID: SNAKE EATER 3D, doch die 3D Elemente machen die Bosskämpfe sowie die Erkundung der Umgebung noch fesselnder. Wenn sich Snake kriechend über den Boden bewegt, erfolgt die Darstellung mittels einer First-Person-Ansicht, in welcher Laub, Blätter und Zweige sich effektvoll beiseite neigen. Gleichzeitig sind die zahlreichen Bewohner des Dschungels nicht nur visuelle Kulisse, sondern Bestandteil des Spielgeschehens: Sie greifen Snake beispielsweise an, sollte er sich unvorsichtig verhalten. Erstmals in der Geschichte der Serie konnten und können diese Lebewesen auch gejagt und als Nahrung verwendet werden. So ist für Snake zwar seine Mission das oberste Ziel, doch auch die Umgebung spielt beim Überleben eine entscheidende Rolle.

    Eine weitere Ergänzung in METAL GEAR SOLID: SNAKE EATER 3D ist ein neues Camouflage Foto System. Innerhalb des Spiels ändert Snake sein Äußeres und verschmilzt förmlich mit seiner Umgebung. Die Möglichkeiten reichen dabei von Verkleidungen im Ziegelstein-Look, die Snake innerhalb von Gebäuden anlegt, bis hin zur klassischen Khaki-Camouflage, die in der Wildnis gute Dienste erweist. Im neuen Spiel machen die User zudem Fotos von beliebigen Umgebungen und entwickeln entsprechende Verkleidungen. Der jeweilige Nutzen hängt jedoch davon ab, wie gut das fotografierte Muster Snakes Tarnung mit der Umgebung verschmelzen lässt.

    METAL GEAR SOLID: SNAKE EATER 3D erscheint für Nintendo 3DS am 8. März. Weitere Informationen unter www.metalgearsolid.com.


    Quelle: nintendo-online.de


  5. 0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    #5

    Standard Erste Bilder des Metal Gear Solid 3DS-Bundles

    Name:  Metal Gear Solid Snake Eater 3D.jpeg
Hits: 53
Größe:  7,7 KB


    Am 08. März 2012 erscheint nach langem Warten endlich die Neuauflage des Playstation-2-Hits Metal Gear Solid: Snake Eater 3D. Neben grafischen Verbesserungen kommt auch die Bewegungsteuerung sowie das zusätzliche Circle Pad Pro zum Einsatz.

    Im vergangenen Monat kündigte Hideo Kojima über Twitter an, dass neben einem passenden Bundle auch eine spezielle 3DS-Version das Licht Japans erblicken wird.
    Das Bundle ist jedoch, wie man heute bekannt gab, nur über den “Konami Style” Shop erhältlich.
    Um an den besagten Nintendo 3DS mit Schlangenleder-Optik inklusive Bundle zu gelangen, muss man an einer Verlosung teilnehmen, da nur eine begrenzte Stückzahl vorhanden ist.
    Das gesamte Bundle kostet 22.980 Yen. In der Galerie unten könnt ihr euch dieses genauer ansehen.
    Ob das Angebot auch den europäischen Markt erreichen wird, ist ungewiss.

    Metal Gear Solid: Snake Eater 3D erscheint am 08. März 2012 für den Nintendo 3DS.
    Eine Demo ist für den europäischen eShop bereits angekündigt.


    Name:  t_34961.jpg
Hits: 33
Größe:  10,1 KB Name:  t_34962.jpg
Hits: 30
Größe:  8,4 KB Name:  t_34963.jpg
Hits: 34
Größe:  7,9 KB


    Quelle: nintendo-online.de



Diese Themen könnten dich auch interessieren:

  1. Metal Gear Solid Philantrophy
    Von XO Snatchy im Forum Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 06:03
  2. Metal Gear Solid Spiel für die 360!!
    Von fELIXADER im Forum Xbox 360 News & Gerüchte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 20:21
  3. Metal Gear Solid auf der XBox 360
    Von XO Shorty im Forum Actionspiele & Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 20:45
  4. LittleBigPlanet goes Metal Gear Solid
    Von XO umsonst im Forum Sony News & Gerüchte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 08:55
  5. Metal gear Solid auf der 360!
    Von XO Rinni im Forum Xbox 360 News & Gerüchte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 19:28

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Xbox One Forum | Xbox Forum | Xbox One Clan