• For Honor: Gratis-Wochenende auf PS4, Xbox One und PC

    Ubisoft hat mitgeteilt, dass "For Honor" in ein Gratis-Wochenende geschickt wird. Gespielt darf an den Tagen auf allen Plattformen, ohne dass ihr einen Cent dafür bezahlen müsst.
    Das Gratis-Wochenende startet am 10. August 2017 und läuft bis zum 13. August 2017.
    Als Spieler werdet ihr einen vollen Zugang zu den Spielinhalten haben.
    Dazu zählen fünf Mehrspielermodi, eine Kampagne, die sowohl allein, als auch gemeinsam mit einem Freund online spielbar sein wird, sowie alle unterschiedlichen Helden und Karten.

    Schon am 8. August 2017 startet auf der PlayStation 4 und auf Uplay der Preload.
    "Im Zusammenhang mit diesem Gratis-Wochenende wird es für die Standard- und Gold-Versionen von For Honor in allen digitalen Shops Rabatte geben.
    Zusätzlich können Spieler, die sich während des Gratis-Wochenendes für den Kauf von For Honor entscheiden, ihren gesamten Spielfortschritt übertragen", so Ubisoft in der heutigen Pressemeldung.

    Das Gratis-Wochenende wird kurz vor der Veröffentlichung von "Grudge & Glory“ veranstaltet.
    Dabei handelt es sich um die dritte Season von "For Honor".
    Season 3 startet am 15. August 2017 auf allen Plattformen und bringt neue Helden, neue Karten, Ranglistenspiele und Gameplay-Updates mit sich.

    "Alle Karten, Ranglistenspiele und Gameplay-Updates werden allen Spielern zu Beginn der Season kostenlos zur Verfügung stehen.
    Die neuen Helden, der stolze Highlander und der furchtlose Gladiator, werden für Season Pass-Besitzer am 15. August verfügbar sein, während alle anderen Spieler sie am 22. August im Spiel für 15.000 Stahl freischalten können", so Ubisoft.




    For Honor: Karten und Helden von "Grudge & Glory" in neuen Videos

    Ubisoft gab schon vor einiger Zeit bekannt, dass am 15. August 2017 die dritte Season von "For Honor" an den Start gehen wird.
    Sie bekam den Namen "Grudge & Glory" verpasst und wird zeitgleich auf allen Plattformen zur Verfügung gestellt.
    Nach der Aktualisierung des Spiels werdet ihr mit neuer Ausrüstung, weiteren Helden und zusätzlichen Karten bedacht.
    Obendrauf gibt es Ranglistenspiele sowie weitreichende Anpassungen am Spielgeschehen.

    Laut der Angabe von Ubisoft werden alle Karten und Gameplay-Updates zu Beginn der dritten Season für alle Spieler zur Verfügung stehen.
    Etwas anders sieht es bei den neuen Recken aus. Die Helden Highlander und Gladiator, die mit der neuen Season ein Teil von "For Honor" werden, können zunächst nur von Season-Pass-Besitzern verwendet werden.
    Alle anderen Spieler sind am 22. August 2017 an der Reihe und können sie ab diesem Tag für 15.000 Stahl freischalten.

    Passend zum nahenden Launch der dritten Season von "For Honor" hat Ubisoft ein paar Videos veröffentlicht, die euch einen Blick auf die neuen Helden und Karten werfen lassen. Ergänzende Informationen zur dritten Season von "For Honor" findet ihr in einer vorangegangenen Meldung.
    Am 12. August wird übrigens ein Livestream-Turnier zur neuen Saison auf Twitch veranstaltet. Die Übertragung beginnt um 2:00 Uhr MESZ.









    Quelle: www.playm.de
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: For Honor - Erstellt von: XO Snatchy Original-Beitrag anzeigen
    Untitled Document