• PES 2018: Offene Beta startet in der nächsten Woche

    Im Rahmen der offenen Beta werden die Spieler im 1-gegen-1 oder im 3-gegen-3 mit zwei Teams spielen können.
    Zur Auswahl stehen die Nationalmannschaften von Brasilien und Frankreich.
    Bei gutem Wetter oder bei Regen kann man in der Neu Sonne Arena antreten.
    Als Tageszeiten stehen sowohl der Tag als auch die Nacht zur Verfügung.
    Die Verantwortlichen haben auch mitgeteilt, dass PlayStation 4-Spieler keine PlayStation Plus-Mitgliedschaft benötigen werden, um an dem Test teilzunehmen. Xbox One-Spieler werden hingegen Xbox Live Gold benötigen.

    Im Rahmen der Online-Beta kann man bereits einen Eindruck von den grafischen Verbesserungen erhalten.
    Denn das Real-Capture-System wird die realen Lichtverhältnisse bei Tag- sowie Abendspielen sicherstellen, wobei auch der Rasen und die Stadien realitätsgetreu dargestellt werden sollen. Spielerisch versprechen die Entwickler die komplette Kontrolle bei einem noch dynamischeren Spielgeschehen.
    Ein realistischeres Tempo sowie ein neues strategisches Dribbling-System sollen gepaart mit dem "REAL Touch + Prozess"-Feature eine bessere Darstellung des Fußballs ermöglichen.


    PES 2018: E3-Trailer und Auftritt von Usain Bolt bestätigt

    Konami hat weitere Informationen und einen Trailer zu "PES 2018" veröffentlicht.
    Damit bestätigt das Unternehmen, dass Usain Bolt als Botschafter für "PES 2018" verpflichtet wurde.
    Bestellt ihr den Fußballtitel bis zum 14. September vor, dann könnt ihr Bolt ab dem Start exklusiv innerhalb von myClub als In-Game-Spieler freischalten.
    Konami verweist auf ein proprietäres Gesichts-Scanning-System, das dabei behilflich war, den Athleten perfekt innerhalb des Spiels nachzubilden.

    "Usain Bolt ist eine Legende unter den Leichtathleten, amtierender Weltmeister im 100- und 200-Meter-Lauf sowie in der 4-mal-100-Meter-Staffel.
    Seit er seine Karriere 2002 begann, ist Bolt eine nicht zu bändigende Kraft und gewann unzählige Medaillen und größte Anerkennung.
    Seine berühmte To Di World-Pose wurde zum Markenzeichen.
    Der jamaikanische Athlet ist außerdem ein großer Fußball-Fan und versierter Spieler.
    Für Käufer von PES 2018 wird Bolt dank des neuen Abkommens über eine Pre-Order-Initiative als detailliert nachgebildeter Spieler innerhalb des Titels verfügbar sein", so Konami.

    "PES 2018" wird in diesem Jahr für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3 und Xbox 360 auf den Markt kommen.
    Das Spiel erscheint ebenfalls über Steam: Speziell die PC-Version wurde laut der Angabe des Publishers hinsichtlich visueller und inhaltlicher Elemente substantiell verbessert und befindet sich "auf einem Niveau mit den Versionen der aktuellen Konsolen-Generation".




    Quelle: www.playm.de
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Pes 2018 - Erstellt von: XO Snatchy Original-Beitrag anzeigen
    Untitled Document