PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bioshock 2: Erster Screenshoot einer Little Big Sister!



fELIXADER
10.03.2009, 23:02
http://cache.gawker.com/assets/images/kotaku/2009/03/gi_bioshock2.jpg

Also entweder der Helm sitzt zu locker oder sie hat nen Buckel. Aber sagt ihr das nicht ich glaube sie hat gerade ihre "rote Phase". Und sind das rosa Schleifchen an dem "Kindersitz"?

XO Lustikus
11.03.2009, 06:06
Das Bild macht schon mal Lust auf mehr:rock:

XO Mylo Xyloto
11.03.2009, 12:25
Kommt im November oder?

XO JAEGER
11.03.2009, 21:03
Ich hab da mal ein Bericht gefunden

Mit "Bioshock" haben die Entwickler von Irrational Games vor zwei Jahren einen Ego-Shooter in den Handel gebracht, der nicht nur durch eine beeindruckende Grafik sondern auch durch eine dichte Atmosphäre überzeugen konnte.

Dass es einen zweiten Teil geben wird, ist schon länger bekannt, jedoch lagen bislang kaum Informationen vor. Anlässlich der Vorstellung der aktuellen Geschäftszahlen hat der Publisher Take 2 einige Details verlauten lassen. Demnach soll der Titel bereits Ende Oktober 2009 fertiggestellt werden.

Traf man im ersten Teil noch auf "Big Daddys", die die "Little Sisters" beschützten, werden diese im zweiten Teil durch eine weibliche Variante ersetzt, die "Big Sisters". Als Spieler wird man wieder in der Unterwasserstadt Rapture unterwegs sein. Allerdings finden die Ereignisse vor dem ersten Teil statt. Bei Bioshock 2 handelt es sich also um ein Prequel.

Bereits im Oktober 2008 tauchte ein erster Teaser-Trailer zu Bioshock 2 auf. Zudem wurde eine Website online gestellt, die regelmäßig mit kryptischen Storyhinweisen auf das neue Spiel einstimmen soll. So berichtet beispielsweise ein fiktiver Zeitungsartikel über das Verschwinden kleiner Mädchen - sie sollen von einem dünnen Monster mit rot glühendem Auge entführt worden sein, die Big Sister.

fELIXADER
11.03.2009, 22:03
Klingt ein wenig nach diesen Noir Krimis.

Zumindest würde es auch vom Szenario, der Zeit in welcher das spielt und der Umgebung passen.

Wahrscheinlich träg man im Spiel auch Trenchcoat und Schlapphut. ^^

XO Snatchy
15.03.2009, 01:05
Erste Infos zu Bioshock 2

14.03.09 - Hier sind erste Details zu Bioshock 2 (PS3, Xbox 360) aus der amerikanischen Game Informer (Danke an LeninsTomb).

- Der Spieler ist ein Big Daddy, wobei es nicht irgendein Big Daddy ist - sondern der erste überhaupt. Er kämpft mit Bohrer und Nietpistole, setzt Plasmide ein.

- Man kann Litte Sisters von anderen Big Daddies nehmen und sie durch Rapture führen, um die Substanz Adam zu sammeln.

- Bioshock 2 handelt 10 Jahre nach Teil 1.

- Die Big Sister kehrt nach Rapture zurück und bringt die Little Sisters mit.

- Die Little Sisters sehen jetzt nicht mehr so unheimlich aus, weil man sie aus den Augen ihres Beschützers sieht.

- Der Spieler hat nicht gleich von Beginn an eine Little Sister, da er ein abtrünniger Big Daddy ist. Daher kämpft er auch gegen andere Big Daddies, um seine eigene Little Sister zu kriegen.

- Man kann eine Little Sister weiterhin 'ernten', doch die zweite Option ist nicht mehr 'Retten', sondern 'übernehmen'. Wenn man sie übernimmt, sitzt sie auf den Schultern des Big Daddy. Dann läuft man mit ihr durch Rapture und hält nach Leichen Ausschau, um Adam zu sammeln.

- Sobald die Little Sister beginnt, Adam von der Leiche zu nehmen, greifen Splicers an. Der Spieler muss die Splicer abwehren, bis die Little Sister fertig ist.

- Die Big Sister ist eine der überlebenden Little Sisters aus Bioshock 1. Sie ist die neue Herrin von Rapture und die Widersacherin des Spielers. Mit jedem Big Daddy, den der Spieler tötet, erfährt man, wie groß der Zorn der Big Sister geworden ist.

- Vita-Kammern sind wieder mit dabei.

- Mehrspieler-Modi sind vorhanden.

- Man findet im Spiel wieder Audio-Dateien.

- Ein Level ist 'Fontaine Futuristics'.


Quelle: www.gamefront.de

w3xlunzer
15.03.2009, 11:22
des bild sieht sehr geil aus:top::top::top:

XO MFK
15.03.2009, 20:04
Geiles Bild mal abwarten ob das Spiel was wird.

BallazWorldz
17.03.2009, 03:35
nunja ich bin jetzt nie der große Bioshok oder Deadspace fan gewesen,
doch ohne euch den Wind aus den Segeln nehmen zu wollen,
glaube ich nicht das man das Spielkonzept bei einem 2.Teil immer noch spannend lassen kann.
Und wenn ihr es euch holt dann tut mir einen Gefallen:
Nicht in Deutschland
Denn nach dem Amoklauf werden Spiele ( natürlich besonders Egoshooter)
wieder einmal um einiges mehr Zensiert.