PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bioshock Infinite



XO Snatchy
12.08.2010, 21:21
Von der Tiefsee in die Wolken

http://img.gamezone-media.de/dl/n/160_x_120/SkyLine82cj77yo.jpg

2K Games und Irrational Games haben heute Project Icarus enthüllt.
Dabei handelt es sich im den Ego Shooter BioShock Infinite.
Der Titel findet im Jahr 1912 statt und bietet eine völlig neue Hintergrundgeschichte, die uns aus den bekannten Grenzen von Rapture herausholt und nach Columbia, einer riesigen Stadt im Himmel, verfrachtet. BioShock Infinite soll nach dem derzeitigen Stand im Kalenderjahr 2012 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen.

"Columbia, das ursprünglich als schwebendes Symbol amerikanischer Ideale gedacht war, als die Vereinigten Staaten sich als Weltmacht etablierten, wird von der faszinierten Öffentlichkeit feierlich an einen weit entfernten Bestimmungsort geschickt.
Doch was als innovatives und mit Hoffnungen verknüpftes Projekt begann, schlägt auf dramatische Weise fehl, und die Stadt verschwindet schon bald in den Wolken an einen unbekannten Ort," so die Hintergrundgeschichte.

Man übernimmt die Rolle des ehemaligen Pinkerton-Detektivs Booker DeWitt und wird zur verlorenen Stadt geschickt, um die junge Elizabeth zu retten, die schon seit ihrer Kindheit dort gefangen gehalten wird. DeWitt baut eine Beziehung zu Elizabeth auf und mit vereinten Kräften versuchen sie, aus der Stadt zu entkommen, die mehr oder weniger vom Himmel stürzt.
Als Spieler muss man lernen, die Gegner in den "Sky-Line-Kämpfen" zu besiegen, die im Inneren als auch zwischen den Wolken stattfinden.
Dabei kann man dutzende neue Waffen und Fähigkeiten einsetzen.
Ein erster Render-Trailer verrät uns, wie das Design der Wolkenstadt aussehen wird.

"Wir freuen uns sehr, die Welt von BioShock zu erweitern, das ja eine der beliebtesten und am besten bewerteten Spielereihen überhaupt ist", so Christoph Hartmann, Präsident von 2K.
"Wir glauben, dass die Leute von Irrational Games mit ihrer unglaublichen Liebe zum Detail und unübertroffenen Erfahrung im Erzählen von Geschichten BioShock Infinite zu einem faszinierenden Spielerlebnis machen werden, das neue und eingefleischte Fans von BioShock gleichermaßen begeistern wird."

"Aber als die Arbeit an BioShock Infinite begann", erklärt Ken Levine, Creative Director bei Irrational Games, "gab es für uns nur eine Regel: keine heiligen Kühe.
Das Spiel ist zwar allem treu, was die Spieler so an der Reihe lieben, scheut sich aber keineswegs davor, jeden Aspekt zu hinterfragen."

Levine weiter: "Um die schwebende Stadt Columbia zu erkunden, brauchten wir eine völlig neue Engine. Um Elizabeth lebendig darzustellen, war ein brandneues Animations- und KI-System nötig.
Für die weitreichenden Innen- und Außenkämpfe in 30.000 Fuß Höhe mussten wir das Waffenarsenal von BioShock völlig neu überarbeiten.
Das Einzige, was wir den Spielern jetzt schon versprechen können, ist, dass die Regeln des BioShock-Universums sich ändern werden."

Die offizielle Seite:
www.bioshockinfinite.com (http://www.bioshockinfinite.com/)

Quelle: www.gamezone.de

http://www.bioshockinfinite.com/img/screenshots/columbia.jpg

http://www.bioshockinfinite.com/img/screenshots/skyline.jpg

http://www.bioshockinfinite.com/img/screenshots/saltonstall.jpg

Quelle: http://www.bioshockinfinite.com/main.php


http://www.youtube.com/watch?v=pV_TDxl2UIo

:af48944b:

XO Mylo Xyloto
12.08.2010, 21:25
Und was ist mit BioShock 3 und Rapture :(

XO Snatchy
12.08.2010, 21:27
Naja das wird Bioshock 3 sein, ist ja bloss nen Ankündigungstrailer, Spiel kommt erst 2012 :th_105_:

Aber cool wenns dann net mehr nur im Wasser spielt, müssen ja auch neue Wege gehen...

Slith des Todes
12.08.2010, 21:40
das werde sogar ich mir holen, luft is viel besser als wasser in spielen, das freut mich jetzt schon die leute rauszuschleudern ^^

XO Snatchy
12.08.2010, 21:44
Kommando zurück da es um 1912 spielt wirds wohl die Vorgeschichte sein zu den Bioshock Spielen, Teil 1 spielte ja um die 40iger rum, Teil 2 um die 60iger...

Tja leider noch bis 2012 warten :coffee:

Slith des Todes
12.08.2010, 21:46
is wahrscheinlich die stadt die dann nach unten knallt und da neu kolonisiert wird... erstmal^^

Logitecher
13.08.2010, 01:39
ich wusste doch das en dritter teil kommt:top:

EcL XPlus
13.08.2010, 01:43
Ist doch klar, dass die weitermachen, verkauft sich gut. :074:
... das sieht aber irgendwie echt interessant aus. Ich glaub ich will zu viel und hab eh kein Geld dafür, mist. :kiddy:

XO Snatchy
13.08.2010, 06:19
Der 2. Teil hat sich nicht so gut verkauft, wurde ja schon regelrecht verramscht nach Release...leider!

XO Domschnes
13.08.2010, 07:03
cooler trailer :088:

KimHEF
13.08.2010, 10:54
weiß nicht was ich davon halten soll. hört sich sehr freaky an. aber ich denke es wird trotzdem geil :D

XO Snatchy
13.08.2010, 11:06
Levine über die Abkehr von Rapture: "Hatten darüber gesagt, was wir wollten"

Irrational-Games-Gründer Ken Levine hat sich über die Gründe dafür geäußert, dass sein Studio sich dagegen entschied, selbst ein zweites BioShock in den Gemäuern von Rapture zu machen.
Wie sich herausstellt, war es einfach ein Fall von „es gibt nichts mehr zu sagen".

„Für mich und das Team ging es auch darum, uns nicht zu wiederholen", so Levine im Interview mit Eurogamer.net (http://www.eurogamer.net/articles/2010-08-12-irrationals-ken-levine-interview).
„Wenn man sich mal anschaut, etwa ein Final Fantasy, bei dem jedes Spiel in der Serie sich sehr unterscheidet, oder Alien und Aliens ist auch ein großartiges Beispiel: Es sind zwei sehr unterschiedliche Geschichten.
Die eine ist eine Spuk-Geschichte, die andere ein Actionfilm."
„Unser Leitprinzip ist: Wenn man nie aufgehört hätte, Horrorfilme zu machen, in denen es immer um ein Haus auf einem verfluchten Hügel geht, während Blitze den Himmel durchzucken, wäre es niemals zu The Shining gekommen, mit seinem antiseptischen, hellen Look.

Wie erschafft man damit Angst?", fragt er.
„Das ist es, was wir machen.
Wir versuchen immer, uns selbst herauszufordern.
Wir haben das ja auch gemacht, diese dunklen Räume, aber das wird irgendwann zu einer Krücke für das Team."
„Der Grund, warum wir nicht BioShock 2 gemacht haben ist... der Zeitrahmen, den dieses Spiel erforderte.
Und [2K] wollte verständlicherweise ein weiteres Spiel in Rapture", so Levine weiter.
„Aber wir fanden, dass wir gesagt hatten, was wir über Rapture sagen wollten, über diese Umgebungen und deren Feeling."

„Wir wollen den Leuten mordsmäßige Angst machen, sie schocken, aber wir wollen keine dieser Werkzeuge benutzen, keine Krücken, von denen wir wissen, wie man sie einsetzt."
BioShock 2 fand er übrigens recht gelungen:
„Ich finde, es ist ein sehr talentiertes Team und ich finde sie haben ihre Mission, die Geschichte von Rapture zu komplettieren, erfüllt."

Quelle: www.eurogamer.de (http://www.eurogamer.de)

XO Snatchy
18.08.2010, 19:27
Bioshock Infinite - Die gamescom Präsentation

http://img.gamezone-media.de/dl/n/160_x_120/News%20Vendor.jpg

Auf der diesjährigen gamescom 2010 startete 2k Games gleich mit einem Highlight durch, nämlich der Bioshock Infinite Präsentation.

Diese begann mit dem bereits veröffentlichten ersten Trailer, bevor dann Tim Gerritsen von Irrational Games einige Worte über das Spiel verlor.
In erster Linie über die fliegende Stadt Columbia, welche wohl als ehrgeiziges Projekt im Zeitalter der beginnenden Industrialisierung von den brillantesten Erfindern und Ingenieuren dieser Zeit geschaffen wurde, bis es dann zu einem Vorfall mit „kriminellen Hintergrund“ kam und die Stadt plötzlich verschwand.

Immer wieder wollen sie Leute gesehen haben, mal soll sie über dieser, mal über jener Stadt aufgetaucht sein, doch wo sie sich wirklich befindet, weiß niemand.

Von dunklen Untiefen in luftige Höhen

An dieser Stelle kommt Booker ins Spiel, ein zwielichtiger Typ welcher früher die Drecksarbeit für die Regierung erledigt hat, der all die Jobs machte an denen sich kein Offizieller die Hände schmutzig machen wollte. Er trifft auf jemanden, der angeblich weiß wo sich Columbia befindet, eine Stadt die inzwischen zu einem fliegenden Schlachtschiff ausgebaut wurde. Nach diesen Erläuterungen Gerritsens begann die Präsentation desselben Ingame-Ausschnitts, der vor wenigen Tagen bereits in New York das erste Mal der Presse gezeigt wurde.

Eine fast surreale Welt

Man sieht sich aus der Egossicht aus der Bewusstlosigkeit am Strassenrand erwachen.
Ein mechanisches Pferd zieht einen halbdefekten Wagen hinter sich auf dem ein toter Mann zu sitzen scheint.
Obwohl alles in helles Licht getaucht ist, wirkt die Szenerie unglaublich gespenstisch.
An der Strassenecke brennt ein Ladengeschäft, auf einer Parkbank sitzt ein heruntergekommener Kerl, umringt von einer Schar Raben und direkt vor uns beginnt ein ganzes Gebäude, wohl eine Kirche, zu schwanken weil die sie tragenden Ballons versagen.
Direkt vor uns zermalmt es den Kirchturm und wieder kommen wir an einem Raben vorbei, welcher auf einem toten Pferd sitzt.

Sodann erreichen wir eine Art Kirmes, irgendjemand erzählt etwas von der Vergangenheit und wir laufen an Schildern vorbei, auf denen Texte stehen wie „Töte deine Mutter“ oder „Bring sie alle um“.
Nun bemerken wir auch die vielen aufgestellten Tonnen die voller Waffen sind.
Flinten, Gewehre mit Zieloptiken und Pumpguns finden wir zum Beispiel in diesen Tonnen.
Als wir uns dem „predigenden Mann“ nähern, geht etwas seltsames mit ihm vor.
Seine Augen beginnen zu leuchten, sein Kopf zu vibrieren und ehe wir uns umsehen können ruft er weitere dieser seltsamen Gestalten herbei die beginnen uns zu attackieren.
Zu allem Überfluss greift uns auch noch ein Schwarm Raben an, Blut spritzt und wir suchen unser Heil im Angriff.
Doch der Mann schafft es mit einem Haken sich an einer die ganze Stadt durchziehenden Schienen festzuhalten und davon zu gleiten.
Da stolpern wir über eine Flasche in Rabenform, trinken den Inhalt und können sodann selbst die Raben benutzen um uns vor der wütenden Meute zu schützen.
Da bemerken wir, dass wir auch über denselben Haken an der linken Hand verfügen wie der Flüchtige, hängen uns an die Schiene und folgen ihm.
Wir schaffen es auch ihn Niederzustrecken, stehen nun aber einer noch größeren Anzahl seltsam aggressiver Menschen gegenüber.

BioShock Infinite: Luftige Screenshots

http://img.gamezone-media.de/dl/g/150_x_/img201008/Sky-Line.jpg (http://www.gamezone.de/imgview.asp?g=1078)http://img.gamezone-media.de/dl/g/150_x_/img201008/saltonstall.jpg (http://www.gamezone.de/imgview.asp?g=1078)http://img.gamezone-media.de/dl/g/150_x_/img201008/Building%20Scene.jpg (http://www.gamezone.de/imgview.asp?g=1078)
Bildergalerie: Klicke auf ein Bild (7 Bilder)

Die Übermacht scheint unbezwingbar, als wir die Stimme von Elisabeth hören, welche uns Zuhilfe eilt.
Sie lässt eine gezielte Gewitterwolke über den Angreifern entstehen und wir versetzen dem Mob einen elektrischen Schlag mit der linken Hand.
Auf der Stelle sind alle tot, als es wahres Monstrum vor uns auftaucht. Wohl eine Mischung aus Mensch und Mechanik stürmt wütend auf uns zu, während Elisabeth all ihre Kräfte sammelt und das Stahlkonstrukt über ihm zum glühen bringt.
Wir schleudern eine Art Granate hinterher und das Konstrukt begräbt das Monster unter sich.
Doch noch sind wir nicht aus der Gefahrenzone, denn der schrille Schrei der jungen Frau macht uns auf ein noch größeres Monstrum, halb Mensch und halb Rabe, aufmerksam, welches seinen Angriff beginnt.
Wir sehen noch wie es auf uns zustürzt und das zutiefst erschrockene Gesicht von Elisabeth, als die Präsentation endet.

Hell und doch unheimlich unheimlich

Seit der gleichen Präsentation in New York geistert bei vielen Spielern die Angst im Kopf herum, dass eine so hell erleuchtete Stadt wie Columbia, noch dazu unter blauen Himmel samt Schäfchenwolken, keine so bedrohliche Atmosphäre ausstrahlen kann wie es die Unterwasserstadt Rapture tat.
Dem ist aber nicht so, denn schon vom ersten Augenblick an bemerkt man, dass in Columbia etwas nicht stimmt.
Irrational Game hat es geschafft beim Spieler einen Eindruck zu hinterlassen den man in manchen Gruselfilmen erlebt.
Es ist so, als würde man ein menschenleeres Dorf betreten, welches nur auf den ersten Blick den Eindruck vermittelt, dass alles in Ordnung ist.
Denn irgendetwas im Unterbewusstsein sagt einem, dass man in Gefahr ist.

Vom Gameplay her vermittelte die Präsentation den Eindruck, dass wir es mit einem stark erweitertem Bioshock zu tun bekommen.
Denn wieder bedienen wir mit der rechten Hand ganz „reguläre“ Waffen, während wir mit der linken diverse Kräfte wirken lassen können oder den erwähnten Haken nutzen.
Bioshock Fans können sich also sicher auf eine gelungene Fortsetzung freuen, auch wenn wir bis dato nur die Spitze eines wahrscheinlich gigantischen Eisberges sehen durften.
Ich hoffe aber, dass 2k Games die bewegten Bilder dieser Präsentation bald der Öffentlichkeit zugänglich macht, denn sie lassen besser als tausend Worte erahnen was ich hier zu beschreiben versuchte.

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
07.09.2010, 12:19
BioShock Infinite - Neue Screens zeigen Handyman und mehr

http://img.gamezone-media.de/dl/n/160_x_120/_my___TFMF_jutcru2jvxrbbk55zbm5a545_9a2f62dd-96f3-4523-90bc-f7ba4fa1e619_0___Selected.jpg

Im ersten Teaser-Trailer zum kommenden BioShock-Ableger mit dem Namen Infinite hat man bereits die kräftigen, mechanischen Arme des Handyman zu Gesicht bekommen.
Nun ist der Charakter, der eine gewisse Ähnlichkeit zu den Big Daddys aus den ersten zwei Teilen aufweisen kann, auf einem neuen Screenshot in voller Montur zu sehen.
Zudem wurden zwei weitere Bilder veröffentlicht, anhand derer man sich einen Eindruck vom Setting machen kann – alle Schnappschüsse können gleich über den Quellenlink betrachtet werden...oder in unserer Galerie, zusammen mit den bereits bekannten Bildern.

BioShock Infinite ist im Gegensatz zu den Vorgängern nicht mehr in Rapture angesiedelt, sondern spielt in der Himmelsstadt Columbia.
Das Spiel wird voraussichtlich 2012 für den Computer, die Xbox 360 und die Playstation 3 veröffentlicht werden.

http://img.gamezone-media.de/dl/g/w984_x_/img201009/infiniteexclusive03.jpg
http://img.gamezone-media.de/dl/g/w984_x_/img201009/infiniteexclusive01.jpghttp://img.gamezone-media.de/dl/g/w984_x_/img201009/infiniteexclusive02.jpg

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
13.09.2010, 10:07
Bioshock: Infinite - Enthüllung ab 21. September

http://img.gamezone-media.de/dl/n/160_x_120/BioshockInfiniteIngame0t3ayypg%280%29.jpg

Das Entwicklerstudio Irrational Games hat am Samstag bekanntgegeben, dass ab dem 21. September Gameplay Szenen zum Ego-Shooter Bioshock: Infinite ins Internet gestellt werden.
Die Presse konnte bereits im August einen Blick auf besagtes In-Game Material werfen, ab dem oben genannten Datum werden diese auf Xbox Live zu sehen sein, einen Tag später werden dann auch alle Spieleseiten mit dem Gameplay-Video versorgt.

Bioshock: Infinite soll eine komplett neue Geschichte und Spiel-Erfahrung außerhalb von Rapture bieten, denn die Handlung wird in der großen Himmelsstadt Columbia stattfinden.
Wie das gesamte Ergebnis aussieht, werden wir aber erst im Jahr 2012 auf dem PC, der Xbox360 und PS3 sehen, denn dann wird der Ego-Shooter erscheinen.

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
18.09.2010, 18:11
http://www.youtube.com/watch?v=QYua8g2riKc

XO Snatchy
21.09.2010, 12:31
Bioshock Infinite Gameplay Trailer available now on Xbox Live

http://s2.n4g.com/media/11/news/610000/610072_0.jpg

Gamerzines writes: "The wait is over.
The highly-talked about gameplay trailer for Irrational Games Bioshock Infinite has exclusively hit Xbox Live."

:088:

Edit: Auf dem Deutschen Marktplatz noch net...

XO Snatchy
21.09.2010, 13:32
Grad eingetroffen auf dem Dt. Marktplatz, 10 Minuten Gameplay, ich sag nur das wird was ganz grosses :koenig:

http://marketplace.xbox.com/de-DE/games/offers/0bbf0006-0000-4000-8000-00005454085d?cid=SLink

:088:

XO Snatchy
21.09.2010, 16:56
http://www.youtube.com/watch?v=H0fDEA0BFSM

:baa60776::088:

XO Rammstein
21.09.2010, 16:57
Werd ich mir auch holen, aber wohl eher auf Low Budget.

Ist ein sehr reizendes Konzept, wobei ich das Luft-Prinzip nicht so doll find. Ich denke das wird nicht diesen "Ich bin unter wasser und keiner hört mich schreien"-Effekt bei den Gamern hervor rufen.

XO Snatchy
21.09.2010, 17:18
Vielleicht wirds aber den "Ich bin im Himmel und keiner kann mir was" Effekt haben^^

Es sind noch 2 Jahre bis es rauskommt, wer weiss was die da noch auf die Beine stellen, vielleicht ist diese über den Wolken halt bloss der Anfang und dann gehts wieder ins Wasser...

Aber geil schauts schon aus, so ne Grafik in nem Open World Game :af48944b:

XO Rammstein
21.09.2010, 18:00
Denn ist ja der Survival Horror noch mehr im Arsch :D

Ja kla wie Ikarus, zu nah an der Sonne gewesen und in den Ozean gefallen^^

fELIXADER
21.09.2010, 21:07
http://kotaku.com/5644075/ten-minutes-with-bioshock-infinite


http://www.youtube.com/watch?v=H0fDEA0BFSM

XO MarioKiller
24.09.2010, 14:18
Gameplay-Video ein Blender?

http://www.hddaily.de/wp-content/uploads/2010/08/bioshock-infinite.jpg

Die ersten Ingame-Szenen des nächsten großen BioShock-Titels sind ja mittlerweile bekannt und konnten auch unsere Redaktion weitgehend begeistern. Allerdings, das lässt sich nicht leugnen, sind die gezeigten Szenen aus BioShock Infinite bis ins kleinste Detail geskriptet.

In einem Interview mit Eurogamer.net stellten die Entwickler jedoch klar, dass das Spiel keineswegs eine bloße Aneinanderreihung von Skriptsequenzen werden wird. Man wollte mit dem Trailer lediglich die Stadt und die Hauptfiguren vorstellen und dem Zuschauer einen ersten Eindruck vom zu erwartenden Spielablauf bieten. Das fertige Spiel soll serientypisch dazu ermutigen, die Level bis ins kleinste Detail zu erkunden.

Trailer:
http://www.youtube.com/watch?v=H0fDEA0BFSM&feature=player_embedded

Quelle: http://www.xboxfront.de/news-2402-21330-BioShock_Infinite_Microsoft_Xbox_360.html

XO Snatchy
08.03.2011, 20:43
Die Tage gibts wieder Newz zu, die Pax East fängt Freitag an ...

http://n4g.com/news/715800/bioshock-infinite-big-reveals-at-pax-east

XO Snatchy
12.03.2011, 07:48
Bioshock Devs Asked about Big Daddy *****es at PAX East '11


http://www.youtube.com/watch?v=QrYhP-DEMK8

XO Snatchy
13.03.2011, 07:46
Bioshock Infinite Rails Demo at PAX East with Dev Commentary



http://www.youtube.com/watch?v=8f1udEYsRa4&feature=player_embedded

abendrise
21.04.2011, 08:04
Das dritte Spiel in der beliebten Serie Bioshock, BioShock: Infinite bricht die Unterwasserwelt Einstellung der ersten beiden Spiele, Spieler in eine schwimmende Stadt empor durch Luftschiffe, zu berücksichtigen. Das Spiel ist im Jahr 1912 eingestellt. Sie spielen als Booker DeWitt, einem in Ungnade gefallenen früheren privaten Detektiv, bis ein neuer Fall der abgeholt. Ihr Ziel ist es Elizabeth, eine junge Frau, die gegangen fehlt und zurück ihr unversehrt zu finden. Das einzige Problem ist, dass sie zu den auf dieser fliegende Stadt gehalten. Columbia war einst ein Symbol für Amerikas Erfolg als Nation, schwimmend auf der ganzen Welt als Wanderausstellung World's Fair, eine der menschlichen Innovation bestaunen. Aber seltsame Dinge seit der Columbia-Enthüllung im Jahre 1900 geschehen, und heute hat die Stadt in den Wolken verschwunden. DeWitt weiß, wie es zu finden, aber im Laufe der Jahre haben Geschichten über Columbia rechtswidriger schwerer Bewaffnung und gestört Bürgerschaft gesagt. Erwarten Sie nicht, dies zu einer Vergnügungsreise sein.


abendkleider (http://www.abendkleid-berater.de/)

XO Snatchy
23.05.2011, 21:51
http://www.metacafe.com/watch/6438924/bioshock_infinite_creative_dir_ken_levine_intervie w_gameplay_p1/

Hier gibts nen Interview...
http://www.gamepro.de/specials/actionspiel/bioshock_infinite_ken_levine_im_interview/1970073/bioshock_infinite_ken_levine_im_interview.html

Hier gehts zur Gamepro Preview...
http://www.gamepro.de/preview/spiele/xbox360/actionspiel/bioshock_infinite_preview/1970071/bioshock_infinite_preview.html

XO Rockstarr 90
24.05.2011, 21:30
es gibt kein reptur mehr infiniti ist so zusagen der 3 teil was fölig anderes das wird übelst geil da kommt eine kommplet andere grafik egine kein cry engine 2 oder 3
das wird leider erst nechstes jahr raus kommen leider aber das wird echt geil ich bin gespand drauf

XO Snatchy
24.05.2011, 21:34
Auf Deutsch^^

Warte mal ab, das Video zeigt noch rein gar nix vom fertigen Spiel...

XO Snatchy
07.06.2011, 07:04
http://www.youtube.com/watch?v=eBKgWtFm5I4

XO Snatchy
10.06.2011, 21:16
Neues Live Commentary-Video von IGN

13090

Genau wie bei "Prototype 2" haben sich die Kollegen von IGN auch im Fall von "BioShock Infinite" die Entwickler vor die Kamera geholt, um ein Live Commentary-Video auf die Beine zu stellen.
So bekommt ihr zu den bereits bekannten Gameplay-Szenen auch noch ein paar frische Infos serviert.


http://www.youtube.com/watch?v=sUMpkmQ7MeM&feature=player_embedded

Quelle: www.xbox-newz.de (http://www.xbox-newz.de)

XO Snatchy
12.06.2011, 00:04
Trailer erklärt Sky-Lines


In der Stadt Columbia gibt es die sogenannten Sky-Lines.
Diese Schwebebahnen sollen auch direkte Auswirkungen auf das Gameplay von BioShock Infinite haben.
Deswegen erklärt Irrational Games Creative Director Ken Levine warum es diese Bahnen gibt, welche Aufgabe sie haben und wie BioShock davon inspiriert wird.

Das Release für Infinite wird für das Jahr 2012 angepeilt.


http://www.youtube.com/watch?v=i6EOzBulQQ4


Quelle: www.xbox-newz.de (http://www.xbox-newz.de)

XO Snatchy
17.06.2011, 08:00
http://www.youtube.com/watch?v=tGw7BoR3VgI

XO Snatchy
24.06.2011, 10:49
13278

Irrational Games hat ein neues Video zum kommenden Ego-Shooter BioShock Infinite veröffentlicht.
Darin spricht der Creative Director Ken Levine über den Blick in andere Welten.
In Columbia tauchen immer wieder Gegenstände aus einem anderen Universum auf, die man dann für sich nutzen kann, zum Beispiel ein Geschützturm, der in "unserem" Columbia gar nicht existiert.
Das Ganze nennt sich dann "Tears".

BioShock Infinite wird nach dem derzeitigen Stand der Dinge im Jahr 2012 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen.



http://www.youtube.com/watch?v=JTuGUqfuTGs&feature=player_embedded

Quelle: www.gamezone.de

XO Snatchy
30.06.2011, 23:27
First two minutes of the BioShock Infinite E3 demo, half-hour show coming July 7


http://www.youtube.com/watch?v=aXGfulFqvqo


:liebe:

EcL XPlus
01.07.2011, 06:35
Sieht übelst geilomatiko aus :D
Hab die ersten beiden zwar nicht gespielt (was schon blöd is) aber der hier wird auf jeden geholt.

DooM
01.07.2011, 10:01
Hab noch nie Bioshock gezockt lohnt es sich, sich ma eins zu holen ? :D

XO Snatchy
01.07.2011, 17:44
Man sollte sich beide holen, von der Atmo mit das beste auf der 360 und kriegt man mittlerweile für wenig Geld.

DooM
01.07.2011, 21:00
Ja dann lauf ich bald ma in den Laden :D

XO Snatchy
08.07.2011, 13:32
13653

Irrational Games hat auf der E3 2011 eine rund 15 Minuten lange Gameplay-Demo zu Bioshock Infinite gezeigt.
Diese könnt ihr euch erstmals in voller Länge näher anschauen.
Dabei bekommt man viele atmosphärische Szenen aus dem Spiel zu Gesicht.
BioShock Infinite wird nach dem derzeitigen

Stand der Dinge im Jahr 2012 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen.


http://www.youtube.com/watch?v=lRjyELqyWYQ


Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
20.07.2011, 09:22
Fantrailer und was für einer :res:



http://www.youtube.com/watch?v=HGE1JwPbPl0&feature=player_embedded

XO Domschnes
20.07.2011, 10:43
macht lust auf mehr

XO Snatchy
16.08.2011, 22:34
Elizabeth in Real :liebe:

14314

XO Snatchy
02.09.2011, 10:01
14570

Zu BioShock Infinite ist ein neues Video aufgetaucht, das sich in aller Kürze um die Gesichtsanimationen von Elizabeth kümmert.
BioShock Infinite wird im Jahr 2012 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen.


http://www.youtube.com/watch?v=BoR8Ji9RrP0&feature=player_embedded

Quelle: www.gamezone.de

XO Snatchy
16.09.2011, 17:38
14897

2K Games hat auf der Tokyo Game Show 2011 einen Trailer zu Bioshock Infinite veröffentlicht.
Dieser zeigt zwar größtenteils bereits bekannte Szenen, der Zusammenschnitt und die japanische Sprachausgabe sind hingegen neu.

http://www.youtube.com/watch?v=vQ67lYG3BjY
Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
29.10.2011, 09:25
15695

Irrational Games zeigt euch ein neues Entwicklertagebuch Video zu BioShock: Infinite.
Creative Director Ken Levine erklärt darin, wieso in der BioShock Serie, der eigentliche große Charakter die Welt Rapture ist und wie viel Geschichte in dem neuen Teil steckt.
Auch die Synchronsprecher von Booker und Elizabeth kommen im Video zu Wort.


http://www.youtube.com/watch?v=qotHj3Cq7qw

XO Snatchy
06.11.2011, 17:36
http://www.xo-forum.de/attachment.php?attachmentid=15695&d=1319876676&thumb=1

Zu Bioshock Infinite wurde mittlerweile der zweite Teil des Entwicklertagebuchs "The People Behind Booker and Elizabeth" veröffentlicht.
Ken Levine, der Chef von Irrational Games, geht darin vor allem auf die Sprachaufnahmen zu dem Spiel ein und wie man die Emotionen der Synchronsprecher in den Titel portiert hat.


http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=EJTy3YYq_-M

XO Snatchy
27.11.2011, 08:58
http://www.xo-forum.de/attachment.php?attachmentid=15695&d=1319876676&thumb=1

Dass Spiele heutzutage nicht nur in den Zimmern eines einzigen Entwicklers entstehen, ist keine Seltenheit mehr.
An dem jüngst veröffentlichten Assassin's Creed: Revelations werkelten fast alle Ubisoft-Studios von Montréal über Bukarest und Kiew bis nach Singapur, während sich EA Black Box bei der Entwicklung von Need for Speed: The Run die Hilfe von DICE ins Boot holte.

Auch Irrational Games wandert nicht auf eigenbrödlerischen Pfaden, sondern involviert das in Canberra ansässige 2K Australia in die Entwicklung von BioShock: Infinite.
Zuvor arbeitete man zusammen mit dem in Kalifornien beheimateten 2K Marin bereits am Vorgänger BioShock 2.
Mit welchen Aufgaben das Studio in Down Under bei BioShock: Infinite beauftragt ist, nannte man jedoch nicht.
Angesichts der nahenden Veröffentlichung im nächsten Jahr werden sich die Australier wohl vor allem auf den letzten Feinschliff konzentrieren, damit das Wolkenabenteuer reibungslos auf PC, PlayStation 3 und Xbox 360 über die Bildschirme flimmert.

Quelle: www.gameswelt.de (http://www.gameswelt.de)


Mein Most Wanted 2012! :facesm6856453457:

XO Snatchy
06.12.2011, 21:33
16196

Neuer Gameplay Trailer am Samstag bei den Spike VGAs

Irrational Games wird bei den diesjährigen Spike Video Game Awards am Samstag den 10. Dezember 2011 einen neuen BioShock Infinite Gameplay Trailer präsentieren.
Der Trailer wird exklusiv während der VGAs gezeigt.

Quelle: www.xbox-newz.de (http://www.xbox-newz.de)

XO Snatchy
11.12.2011, 12:16
16300

2K Games veröffentlichte heute bei den Spike Video Game Awards 2011 einen neuen Trailer zu dem ziemlich abgefahrenen Shooter Bioshock Infinite.
Optisch erinnert das kontrastreiche Game an eine Steampunk-Welt, die nur noch wenig mit Rapture (Handlungsort der ersten zwei Teile) zu tun hat.
Stattdessen spielt Bioshock Infinite in einer Stadt über den Wolken, in denen sich Personen an Schienen fortbewegen können.


http://www.youtube.com/watch?v=D-yuusuinpc

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)


Na mal schaun wie lange der Trailer verfügbar ist, die ganzen VGA Trailer werden momentan recht schnell gesperrt :boring:

XO Snatchy
19.01.2012, 17:50
16992

BioShock Infinite wird einen 1999-Modus enthalten, in dem die Entscheidungen eures Charakters Auswirkungen haben, die ihr nicht wieder rückgängig machen könnt.
Die Entscheidung für diesen Modus wurde laut Irrational durch eine Spielerumfrage beeinflusst, bei der viele Leute für eine härte Erfahrung gestimmt hätten.

Der 1999-Modus soll dabei mehr als nur ein simpler 'Hard-Modus' sein, sondern bietet den Spielern eine "besonders fordernde Spielerfahrung, die einen dazu zwingt, die eigenen Entscheidungen zu analysieren, während man sein Abentuer in Columbia bestreitet.", schreibt Community Manager Eduardo Vasconcellos im Blog des Entwicklers (http://irrationalgames.com/insider/announcing-1999-mode/).

"Mit jeder Entscheidung, die man trifft, gibt es irreversible Auswirkungen und wenn die eigenen Entscheidungen zu einem Pfad führen, der deinem Spielstil nicht liegt, wirst du dafür bestraft."
Es soll sich bei diesen Veränderungen nur um die Entscheidungen handeln.
Eine begrenzte Speicheranzahl wie in Dead Space 2 wird es nicht geben.
"Es gibt Speicherstände und du wirst sie verdammt nochmal brauchen.", sagt Studiochef Ken Levine.
"Wir wollten unseren ältesten und engagiertesten Fans eine Option geben, die sie zurück zu unseren Wurzeln fürhrt.", führt Levine fort.
"In BioShock Infinite müssen Spieler mit den Resultaten ihrer Handlungen umgehen.
Dazu zwingt der 1999-Modus den Spieler, sich für bestimmte Spezialisierungen zu entscheiden und sich auf diese zu fokussieren."
Zudem soll Ressourcenplanung eine größere Rolle spielen.
Ja, sogar einen 'Game-Over'-Bildschirm werde es geben, wenn erwähnte des Spielers nicht für eine Wiederbelebung ausreichen.

BioShock Infinite erscheint diesen Sommer für Xbox 360, PlayStation 3 und PC.


Quelle: www.eurogamer.de (http://www.eurogamer.de)

XO Snatchy
01.03.2012, 21:15
17490

2K Games hat heute bekannt gegeben, dass BioShock Infinite in Nordamerika ab dem 16. Oktober 2012 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erhältlich sein wird.
Der Titel erscheint international am 19. Oktober 2012.
Weiterhin wird die PS3-Version auf der Blu-Ray den ersten Teil enthalten.
Die anderen Fassungen werden offenbar leer ausgehen.

"Nach BioShock hatten wir die Vision eines Nachfolgers, der das Original in Sachen Umfang und Ambition komplett in den Schatten stellt", so Ken Levine, Creative Director von Irrational Games.
"Wir haben uns in den letzten vier Jahren ausschließlich auf BioShock Infinite konzentriert und wir können es gar nicht erwarten, dass die Fans es spielen können."

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)


Tja klarer Pflichtkauf, hoff natürlich auf ne ultra fette Spcial Edition :koenig:

XO Snatchy
08.03.2012, 14:26
17562

Irrational Games hat Details zum "Motorized Patriot" bekannt gegeben, einem Gegner in BioShock Infinite.
Er zählt zu der Klasse der "Heavy Hitters" und ist ein Roboter der nach dem Vorbild von George Washington gestaltet wurde.
Er trägt zwei Flaggen und eine mächtige Gatling-Gun namens "Pepper-Mill" bei sich.

Es ist von einem furchterregenden und unerbittlichen Feind die Rede, der anders als die meisten Gegner, völlig furchtlos agiert und keinen Selbsterhaltungstrieb hat.
Booker kann die Waffe des "Motorized Patriot" nach seinem Ableben allerdings auch selbst nutzen.
Ken Levine erzählt im Video mehr zu diesem Thema.


http://www.youtube.com/watch?v=BSM61Yx8YRY

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Sianna
08.03.2012, 17:12
also ich werd es mir sicherlich holen, habe die zwei vorgänger gerne gespielt :) ist ist einfach mal was anderes :)

XO Snatchy
20.03.2012, 20:22
17658

Irrational Games hat ein neues Video veröffentlicht, in dem Ken Levine und seine Kollegen über einen weiteren Gegner in Bioshock Infinite sprechen, den "Boy of Silence".
Dieser trägt eine Maske und kann den Spieler lediglich hören, weswegen man leise vorgehen sollte.


http://www.youtube.com/watch?v=u67dKmZALaU

XO Snatchy
27.03.2012, 16:39
17725

Irrational Games hat ein weiteres Video zu Bioshock Infinite veröffentlicht, in dem erneut ein Gegnertyp besprochen wird.
Dieses Mal ist es die Sirene.
Sie nimmt mit ihrem Schrei Kontakt zum Jenseits auf und kann dadurch bereits tote Gegner wieder zu neuem Leben erwecken.


http://www.youtube.com/watch?v=S-8X7aBSJ1g

XO Snatchy
09.05.2012, 15:11
18220

Schlechte Nachrichten für alle BioShock-Fans.
Wie 2K Games soeben bekannt gegeben hat, verschiebt man BioShock Infinite auf Februar 2013.
Genauer gesagt soll der Titel nun am 26. Februar 2013 auf den Markt kommen.

"Als wir im März die Veröffentlichung von BioShock Infinite angekündigt haben, waren wir mit dem Timing sehr zufrieden", sagt Creative Director Ken Levine dazu.
"Doch seitdem haben wir festgestellt, dass ein paar Änderungen und Verbesserungen Infinite zu etwas noch viel Außergewöhnlicherem machen werden. Daher möchten wir unserem talentierten Team die benötigte Zeit einräumen und verschieben die Veröffentlichung des Spiels auf Februar."

Anfang März hatte der Publisher zuvor bekannt gegeben (http://www.eurogamer.de/articles/2012-03-01-bioshock-infinite-erscheint-mitte-oktober), dass BioShock Infinite am 19. Oktober 2012 erscheinen soll.
Zuletzt sprach Levine außerdem darüber, dass er BioShock Infinite gerne etwas später angekündigt (http://www.eurogamer.de/articles/2012-04-24-ken-levine-haette-bioshock-infinite-eher-etwas-spaeter-angekuendigt) hätte.
"Wir hätten es vermutlich später angekündigt, machten uns aber über etwaige Leaks Sorgen", erklärte er.
"Es gab da eine nette, aber unbeabsichtigte Finte.
Jeder dachte, wir würden an diesem XCOM-Spiel arbeiten, was aber nicht der Fall war.
Es war nicht das, was die Leute erwartet haben. Ohne unsere Präsentation hätten die Leute die falsche Message [hinsichtlich BioShock Infinite] bekommen, es wäre verwirrend gewesen."
"Wir hätten es deutlich später angekündigt, wenn wir uns darum keine Sorgen gemacht hätten.
Es gab diese externen Gründe."

Quelle: www.eurogamer.de (http://www.eurogamer.de)

XO Snatchy
09.08.2012, 20:36
19185

BioShock: Infinite musste einen herben Rückschlag erleiden.
Zwei wichtige Mitglieder des Teams verließen diesen Monat die Produktion des Spiels.
Tim Gerritsen, Director of Product Development, und Art Director Nate Wells kündigten an, dass sie Irrational Games verlassen würden.
Wells war über 13 Jahre bei dem Studio angestellt und wurde vor allem durch seine Arbeit am ersten BioShock bekannt.
Via Twitter kündigte er an, dass er einen neuen Job hätte und Details folgen würden. Seine LinkedIn-Seite listete kurze Zeit Naughty Dog als Arbeitgeber, allerdings verschwand das Update, nachdem es zu heißen Spekulationen kam, was das zu bedeuten hätte.
Stattdessen zeigt es nur noch, dass er nicht mehr bei Irrational Games tätig ist.

Das LinkedIn-Profil von Gerritsen spiegelt das ebenso wieder, aber auch hier gibt es keinen aktuellen Hinweis darauf, wohin es ihn nun verschlägt.
Beide schweigen im Moment zu den Gründen ihres Ausstiegs und zukünftigen Plänen.
Ob und inwieweit das die Arbeit an BioShock: Infinite beeinflusst, ist ebenfalls nicht bekannt.
Über Twitter (https://twitter.com/IGLevine/status/233292727876460544) kündigte Irrational Games Präsident Ken Levine lediglich an, dass Scott Sinclair, Art Director von BioShock, den Posten erneut bei Infinite übernehmen würde.

Nachdem es ursprünglich bereits im Oktober diesen Jahres erscheinen sollte, wurde BioShock: Infinite im Mai auf Februar 2013 verschoben.

Quelle: http://de.ign.com/news/15136/BioShock-Infinite-verliert-wichtige-Team-Mitglieder


Ui, hoffentlich verschiebt es sich nochmal ...

XO Snatchy
13.09.2012, 20:19
19645

Amazon.com bietet ab sofort ein BioShock Infinite-Artbook zum Vorbestellen an.
Das knapp 40 Dollar teure Artbook kommt aus dem Hause Dark Horse und wird 184 Seiten mit Concept Art aus dem Spiel enthalten.

Das Artbook soll in den USA ab dem 27. Februar erhältlich sein, das Spiel selbst erscheint am 26. Februar.

Quelle: http://www.gamestrend.de/articles/v/99889c3d-e0a0-4ad6-bc33-98a28b59730d/BioShock-Infinite---Artbook-kommt-im-Februar




Leider ziemlich ruhig geworden um das Spiel, hoff der Release verschiebt sich nicht nochmal ...

XO Raven
15.09.2012, 13:56
also ich hoffe das geht alles gut mit dem spiel hier^^

XO Snatchy
10.10.2012, 21:32
19959

Bioshock Infinite wurde vor einigen Monaten verschoben und wird am 26. Februar 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC auf den Markt kommen.
Seitdem gab es zu dem Spiel aber keinerlei Neuigkeiten mehr, außer Gerüchte über angebliche Probleme bei der Entwicklung.

Bald gibt es aber wieder ein Lebenszeichen.
Wie aus der offiziellen Facebook-Seite (https://www.facebook.com/bioshock?sk=app_431256273579011) hervor geht, werden 2K Games und Irrational Games am 21. Oktober 2012 (das ist ein Sonntag) einen neuen Trailer zu BioShock Infinite veröffentlichen.

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)


Zeit wirds :yociexp66:

XO Snatchy
16.10.2012, 10:21
20029

Dunkle Wolken am Horizont bei Irrational Games, denn zwei weitere Entwickler haben das Studio verlassen.
Es handelt sich dabei um Don Norbury, den Artificial Intelligence Lead und Combat Design Director Clint Bundrick, die beide ihren Abgang auf LinkedIn eingetragen haben.

Die Entwicklung für den neuen BioShock-Titel läuft leider alles andere als glatt, denn bereits im August waren die ersten Entwickler gegangen - unter anderem Art Director Nate Wells und Director of Product Development Tim Gerritsen.
Dafür hat Irrational erst vor Kurzem Rod Fergusson von Epic Games angeheuert, um bei der Fertigstellung von Infinite zu helfen.


Sowohl Irrational, als auch 2K Games waren in letzter Zeit eher ruhig in Bezug auf den Titel, allerdings ist für den 21. Oktober ein neuer Trailer angekündigt worden.
BioShock Infinite soll im Februar 2013 für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen.

Quelle: http://www.gamers.at/newsmeldung/beitrag/bioshock-infinite-zwei-weitere-entwickler-verlassen-studio.html


Die 2 Mitarbeiter sind übrigens jetzt bei Microsoft :top:

BioShock Infinite's Combat Design Director and AI Lead Left Irrational Games for Microsoft (http://n4g.com/news/1102214/bioshock-infinites-combat-design-director-and-ai-lead-left-irrational-games-for-microsoft)

XO Snatchy
21.10.2012, 13:56
20113

Vor rund 10 Tagen ist zu Bioshock Infinite ein Countdown aufgetaucht, der versprach, dass wir am 21. Oktober 2012 einen neuen Gameplay-Trailer zu dem Spiel zu sehen bekommen.
Irrational Games und 2K Games haben das Versprechen eingehalten und zeigen uns ein actionreiches Video, in dem viele Ingame-Szenen bewundert werden können.

Die beiden angekündigten Special Editionen sind nun bestellbar übrigens bei amazon!


http://www.youtube.com/watch?v=bLHW78X1XeE

:wee:
(http://www.youtube.com/watch?v=bLHW78X1XeE)

XO Snatchy
25.11.2012, 12:41
20441

Was sich schon im Vorfeld abgezeichnet hat, wird nun von Irrational Games' Ken Levine persönlich bestätigt: BioShock Infinite wird keinen Multiplayer-Modus besitzen.
Einige Spieler dürfte der verstärkte Fokus auf die Solo-Kampagne wohl durchaus erfreuen.

Vor einigen Wochen tauchte ein Bericht auf Grundlage zweier anonymer Quellen auf, in dem die Schwierigkeiten bei der Entwicklung eines Multiplayer-Modus für BioShock Infinite aufgedeckt wurden.
Zwei Modi waren angedacht: Im ersten sollten Spieler geschrumpft werden und in einer alten Arcade-Maschine gegen Wellen von gegnerischem Spielzeug in einer Art 'Tower Defense' kämpfen.
Ein anderer kooperativ angelegter Modus sah vor, Levels aus der Solo-Kampagne zu nehmen, durch die sich bis zu vier Spieler kämpfen konnten.
Offiziell bestätigt wurden diese Modi zwar nicht, aber Levine merkte schon damals an, dass man mit vielen Dingen experimentiere und nur was gut genug sei, schaffe auch den Sprung ins finale Spiel.

Sollte es noch weitere Ideen gegeben haben, gehören diese nun aber ebenfalls der Vergangenheit an.
Über Twitter schreibt Levine als Antwort auf die Frage eines Fans, dass es keinen Multiplayer-Modus im Spiel geben wird.
Aber vielleicht sehen wir demnächst wieder etwas vom Titel, denn als er gefragt wird, ob er etwas für die Spike VGAs vorbereitet habe, antwortete er nur mit einem „Hmmm....“.

Quelle: http://www.gamona.de/games/bioshock-infinite,wird-ueber-keinen-multiplayer-modus-verfuegen:news,2191098.html


Bei so einem Spiel brauch man keinen MP, war schon in Bioshock 2 net so pralle ...

XO Snatchy
04.12.2012, 19:14
20722

Nachdem uns monatelang ein leer wirkendes Wolkenbild beim Betrachten des vorläufen Covers zu BioShock Infinite anschaute, überarbeitete Irrational Games nochmals das Design und präsentiert den Ego-Shooter nun mit folgendem Motiv für die Verpackung:

http://xbox360.gaming-universe.de/screens/boxart_us_bioshock-infinite-final.jpg

BioShock Infinite erscheint am 26. Februar für PlayStation 3 und Xbox 360.
Die PS3-Version enthält gratis BioShock, zumindest in Nordamerika, auf der Blu-ray Disc und wer es speziell mag, kann sich zwischen den beiden Zusatzeditionen in Form von der Premium Edition oder der Ultimate Songbird Edition entscheiden.

Quelle: http://xbox360.gaming-universe.de/news/6197.html

XO Raven
05.12.2012, 11:34
Bin ja immer noch sehr skeptisch ob das was gibt...

XO Snatchy
06.12.2012, 21:57
20750

Fans des kommenden Action-Shooter Bioshock: Infinite müssen jetzt ganz stark sein, wie Entwickler und Publisher 2K Games bekannt gab wird der Titel auf den 26. März 2013 verschoben! Einen Grund für die Verschiebung wurde nicht genannt, es ist jedoch unwahrscheinlich dass dies mit den negativen Kritiken an dem Cover des Spieles zu tun hat.

Aktuell ist dies schon die zweite Verschiebung von Bioshock: Infinite, ursprünglich sollte das Game im Oktober 2012 rauskommen und wurde dann bereits einmal auf den Februar 2013 verschoben.

Quelle: http://scene-gamers.de/gaming-news/bioshock-infinite-titel-wird-erneut-verschoben/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Scene-gamers+%28Scene-Gamers%29


Mmmh .... aber gut, der Februar wird schon recht hart wenn man sieht was da alles erscheinen wird ...

Dead Space 3, Alien: Colonial Marines, Metal Gear Rising: Revengeance, Crysis 3


Im März stehen dann auch paar Highlights an ^^

XO Snatchy
13.12.2012, 20:10
20812

Zu Bioshock Infinite wurde zuletzt das offizielle Cover veröffentlicht, das den Fans aber gar nicht gefallen hat und als zu einfallslos bezeichnet wurde.
Ken Levine, der Chef von Irrational Games, verteidigte diese Entscheidung zwar, doch um die Spieler zu beruhigen, dürfen sie nun entscheiden, welches Wende-Cover zur Verfügung stehen wird.
Man kann aus ingesamt sechs Motiven wählen.
Und falls es das Lieblings-Cover nicht ins fertige Spiel schafft, wird es immerhin noch zum kostenlosen Download bereit stehen.
Man kann es sich also ausdrucken.
Die Wahl findet auf der offiziellen Seite (http://irrationalgames.com/insider/poll/) statt.

Bioshock Infinite wird am 26. März 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC auf den Markt kommen.


Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)


Hier die Cover, also mir gefallen die alle, Favoriten Cover 4&6 ^^


http://irrationalgames.com/files/2012/12/cover_close-upDESIGN011.jpg

http://irrationalgames.com/files/2012/12/cover_close-upDESIGN02.jpg

http://irrationalgames.com/files/2012/12/cover_close-upDESIGN03.jpg

http://irrationalgames.com/files/2012/12/cover_close-upDESIGN04.jpg

http://irrationalgames.com/files/2012/12/cover_close-upDESIGN05.jpg

http://irrationalgames.com/files/2012/12/cover_close-upDESIGN06.jpg

XO Snatchy
19.12.2012, 17:58
20893

2K Games und Irrational Games haben ein neues Gameplay-Video namens "Lighthouse" veröffentlicht, das die ersten fünf Minuten aus Bioshock Infinite zeigt.
Wer sich nicht spoilern lassen will, schaut natürlich weg.

Bioshock Infinite wird am 26. März 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen.


http://www.youtube.com/watch?v=aVfQ90oJ7H0


Oh Mann, da kommt schon wieder Bioshock Feeling auf :liebe:

XO Snatchy
20.12.2012, 10:42
Das finale Wendecover wurde gewählt ...

BioShock Infinite Reversible Cover Winner Revealed (http://www.nowgamer.com/news/1730998/bioshock_infinite_reversible_cover_winner_revealed .html)

http://nowgamer.net-genie.co.uk/siteimage/scale/0/0/350351.gif

XO Snatchy
21.01.2013, 21:53
22363

Vor fast exakt einem Jahr kündigte 2K Games für BioShock: Infinite den sogenannten 1999-Modus an, welcher für alle hartgesottenen BioShock-Fans gedacht sein soll.
Da es seither keine weiteren Details über den Modus gab und in Interviews keine Rede mehr von ihm war, haben unsere Kollegen des britischen Official Xbox Magazine bei Irrational Games nachgefragt, ob der 1999-Modus nach wie vor Teil des Spiels sein würde, und darauf folgende Antwort erhalten:

"Absolut! 1999 ist ein super, super Hardcore-Mode.
Der 1999-Mode ist aber nicht einfach ein harter Schwierigkeitsgrad, der hier und da ein paar Parameter und Zahlen ändert und hochschraubt.
Es ist ganz klar, dass dies eine echte Old-School-Hardcore-Spielerfahrung ist.
Der Spieler muss über seine Ausrüstung genau nachdenken, wird gezwungen, sich effektiv zu spezialisieren und muss es sich zwei Mal überlegen, ob er wirklich bereit für den nächsten Kampf ist.
Wenn Du stirbst und kein Geld mehr hast, dann landest Du wieder im Hauptmenü!", so Lead Writer Drew Holmes.


GameStop-Vorbesteller erhalten Steelbook

Wie die Händlerkette GameStop nun offiziell bestätigte, kommen Vorbesteller des kommenden Shooters BioShock: Infinite in den Genuss eines besonderen Goodies.
Nur dort wird es nämlich die Möglichkeit geben, sich eines der streng limitierten Steelbooks für PlayStation 3, Xbox 360 und PC zu sichern.
Die ab dem 26. März 2013 erhältliche Steelbook-Fassung trägt das Emblem von Fink Manufacturing, dem mächtigen Konzern aus der fliegenden Stadt Columbia, und beinhaltet außerdem weitere Vorbesteller-Goodies, welche da wären:

Zugriff auf das flashbasierte Browserspiel Industrial Revolution

Comstock's Bird's Eye Sniper Gewehr (exklusiv bei GameStop)


Quelle: www.gameswelt.de (http://www.gameswelt.de)

XO Snatchy
22.01.2013, 10:36
22366

Bioshock Infinite wird in Deutschland ungeschnitten erscheinen, das hat 2K Games soeben bekannt gegeben.
Das Spiel hat von der USK die Alterseinstufung "Keine Jugendfreigabe gemäß § 14 JuSchG" erhalten, darf also nur an Personen ab 18 Jahren verkauft werden.
Zudem wurden die finalen deutschen Packshots veröffentlicht.

Bioshock Infinite wird am 26. März 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen.

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/a/a3/Official_cover_art_for_Bioshock_Infinite.jpg

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Domschnes
22.01.2013, 10:39
freu mich schon drauf <3

XO Snatchy
24.01.2013, 21:41
22393

Wer Bioshock Infinite vorbestellt, der bekommt den DLC "Industrial Revolution" kostenlos dazu.
Dieser wird nun mit allen seinen Inhalten in einem neuen Trailer vorgestellt.
Bioshock Infinite wird am 26. März 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen, in Deutschland ungeschnitten
.Das Pack enthält:



Zuckerschock Ausrüstung (erhöhte Geschwindigkeit)
Flinke Füße Ausrüstung (schnelleres Ausweichen)
Handyman Nemesis Ausrüstung (erhöhter Schaden)
500 Silver Eagles
Fünf Dietriche
Zugang zum Industrial Revolution Puzzlespiel



http://www.youtube.com/watch?v=b63BYaNbqH0

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
28.01.2013, 18:53
22439

In diesem atmosphärischen Trailer, der wie eine Dokumentation aus vergangenen Tagen aufgebaut ist, versucht Alistar Bloom das Mysterium rund um die fliegende Stadt Columbia zu lüften.
Er untersucht Artefakte aus der Stadt, um herauszufinden, was dort Seltsames vorgeht.
Manches davon kann man nur als unheimlich bezeichnen.


http://www.youtube.com/watch?v=SV6eZov4fZI

XO Snatchy
15.02.2013, 15:44
Bioshock Infinite: Der zweite Teil von "Wahrheit und Legende" mit dem Songbird

25889

2K Games und Irrational Games haben das zweite Video von "Wahrheit und Legende" veröffentlicht, das auf die Mysterien rund um Columbia eingeht, die fliegende Stadt aus Bioshock Infinite.
Dieses Mal geht es aber um den Songbird.

Bioshock Infinite wird am 26. März 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen.


http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=WsJUFqWm6r4

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
19.02.2013, 20:45
25915

Nach vielen Verschiebungen, zuletzt vom 26. Februar auf den 26. März, hat Irrational Games die Entwicklung von BioShock: Infinite nun abgeschlossen.
Der mit Spannung erwartete Ego-Shooter hat damit den Gold-Status erreicht und wird nun in den Presswerken vervielfältigt.

Quelle: www.gameswelt.de (http://www.gameswelt.de)


Der Publisher von BioShock Infinite, 2K Games, veröffentlichte heute einen neuen Trailer zum dritten Teil der BioShock-Reihe, der etwas näher auf Elizabeth, dem „Lamm von Columbia“, eingeht.


http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=4Ug16Wt8iz8

XO Snatchy
21.02.2013, 21:20
25945

2K Games und Irrational Games haben heute für Bioshock Infinite den Season-Pass und die Entwicklung von drei DLCs bekannt gegeben.
Diese sollen stundenlangen Spielspaß bieten und neue Geschichten, Charakteren, Fähigkeiten und Waffen an Bord haben.

Der Season-Pass wird zum Launch des Titels verfügbar sein und bietet Erweiterungsinhalte im Wert von fast 30 Euro zum Preis von 19,99 Euro (Xbox 360, PlayStation 3, PC).
Der Season Pass enthält alle drei Erweiterungspakete und kann ab heute vorbestellt werden.
Käufer des Season Pass erhalten außerdem kostenlos das "Early Bird Special Pack".
"Dieses Bonuspaket enthält vier exklusive Ausrüstungsteile, Schadensupgrades für das Maschinengewehr und die Pistole, eine goldene Oberfläche für beide Waffen und fünf Infusionsflaschen, mit denen der Spieler die Gesundheit, die Schildkapazität oder seine Kräfte verbessern kann, da mehr Salze aufgenommen werden können," heißt es.
Details zu den DLCs liegen aber noch nicht vor.

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

:047352f3:

XO Snatchy
23.02.2013, 21:06
25955

Bioshock Infinite wird am 26. März 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen.
Doch davor hat GameSpot ein fast 40 Minuten langes Video auf Lager, in dem Bill Gardner von Irrational Games viele Gameplay-Szenen zeigt.

Bioshock Infinite wird am 26. März 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen.


http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=OQ6jcWtROfA

:wayne:

XO Snatchy
27.02.2013, 12:43
http://www.youtube.com/watch?v=vm1aMIBvado

XO Snatchy
12.03.2013, 00:46
26115

Von Bioshock Infinite, das bald erscheinen wird, ist 2K Games ziemlich überzeugt. Und so soll uns das Spiel noch sehr lange im Gedächtnis bleiben.
UK Marketing Boss Simon Turner sagte: "Bioshock Infinite ist wie kein anderer Shooter da draußen.
Nicht nur, dass es die technische Qualität hat, die die Spieler erwarten, auch die Charaktere und die Story laden in eine Welt ein, die detailliert und intensiv ist, weswegen die Leute für lange Zeit darüber sprechen werden."

Bioshock Infinite wird am 26. März 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen.
Den Artikel lest ihr bei MCV (http://www.mcvuk.com/news/read/bioshock-infinite-will-be-talked-about-for-a-long-time-to-come-says-2k/0112207).

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)


Bin gespannt, hoff nur das es nicht nur in Wolken spielt und das es nicht NUR mit diesen Feature mit den Haken/Schienen aufwartet ...
Ich will umgehauen werden wie bei Tomb Raider :koenig:

XO Snatchy
14.03.2013, 21:28
26148

Irrational Games und 2K Games haben zu Bioshock Infinite den neuen "False Shepherd‏"-Trailer veröffentlicht, der weitere Szenen aus Columbia bietet.
Bioshock Infinite wird am 26. März 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen.


https://www.youtube.com/watch?v=4L8rvarjVzQ

XO Snatchy
21.03.2013, 08:09
26220

In diesem ca. 9 minütigem Video wird euch Elizabeth ausführlich vorgestellt.


http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=y61gMBoJ5j4


BioShock: Infinite - Die ersten 30 Minuten (Spoiler)


http://www.youtube.com/watch?v=FNTCfAuIX_8&amp;feature=player_embedded

XO Snatchy
26.03.2013, 20:09
http://www.youtube.com/watch?v=8f3XJePYPpo

Bioshock Infinite: 1999-Modus kann mit dem Konami Code freigeschaltet werden

26271

Bioshock Infinite bietet bekanntlich den schweren 1999-Modus.
Dazu heißt es: "Der 1999-Modus ist für Spieler gedacht, die sich nach den Zeiten sehnen, in denen Videospiele den Spielern noch mehr abverlangten.
Er enthält Änderungen und Features, die BioShock-Fans bei einem normalen Spieldurchlauf nicht zu Gesicht bekommen werden, unabhängig vom gewählten Schwierigkeitsgrad."
Weiterhin fordert der 1999-Modus laut offiziellen Angaben ein geschicktes Waffen-, Kraft- und Gesundheitsmanagement.
Auch der Wiedereinstieg des Spielers soll härter gestaltet werden und schickt uns direkt zu einem "Game Over"-Bildschirm, wenn wir nicht über ausreichende Ressourcen verfügen, um wieder zum Leben erweckt zu werden.Dabei hieß es zunächst eigentlich, dass man diesen Modus nur freischalten kann, wenn man das Spiel beendet, doch es gibt auch einen Code.
Dabei handelt es sich um den berüchtigten "Konami Code", der oft für Cheats bei Spielen des japanischen Publishers angewendet wurde.

Auf dem Startbildschirm muss folgende Kombination eingegeben werden:

Hoch, hoch, runter, runter, links, rechts, links, rechts, B, A. (360)
Hoch, hoch, runter, runter, links, rechts, links, rechts, Kreis, X. (PS3)


Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Rammstein
26.03.2013, 21:42
So ein übertrieben geiles Spiel! Und ich habs bei Media Markt für 29 Euro bekommen :D

XO Snatchy
27.03.2013, 01:22
Ja leider wirds verramscht, Mediamarkt hauts wohl generell so preiswert raus ...

BioShock Infinite Sammelthread – Übersicht günstiger lokaler und bundesweiter Angebote (http://konsolenschnaeppchen.de/65365/bioshock-infinite-sammelthread-ubersicht-gunstiger-lokaler-und-bundesweiter-angebote/)

XO Rammstein
27.03.2013, 05:34
Leider? Ist doch mehr als geil!

XO Mylo Xyloto
29.03.2013, 17:17
Also falls mir irgendjemand mal das Ende erklären könnte wäre ich sehr dankbar :)

XO Rammstein
29.03.2013, 17:20
Kleines Contra, er hat ungefähr das halbe Spiel nicht gespeichert...ich darf nochmal ab der Hälfte neu machen

XO Tim
29.03.2013, 18:08
Musst beim rausgehen "speichern und in Hauptmenu" machen.
Bei mir hat alles geklappt. Eine wunderbare Gaming Erfahrung! Mit einem Wahnsinns Ende!

XO Lustikus
30.03.2013, 07:34
ich habs gestern mal angezogt. Das Game macht wirklich Spass :rock:

XO Snatchy
03.04.2013, 22:41
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=l3CmIzaC_ws

:top:

XO Rammstein
10.04.2013, 03:30
Das Ende...unfassbar, ich war noch nie so begeistert von irgendeinem Game...

XO Snatchy
10.04.2013, 03:58
Na mal schaun, hab glaub noch nichtmal die Hälfte durch ...

Bioshock Infinite: Alternative Cover stehen zum Download bereit (http://www.bioshockinfinite.com/de/media#8f3XJePYPpo)
Mist, sind eigentlich alle geil ^^

XO Snatchy
10.04.2013, 21:51
Bioshock: Infinite - First DLC Spotted In Steam's Registry, Contains 10 Additional Achievements (http://www.dsogaming.com/news/bioshock-infinite-first-dlc-spotted-in-steams-registry-contains-10-additional-achievements/)
http://www.dsogaming.com/wp-content/uploads/2013/04/bioshock-infinite-dlc-achievements.jpg

Unleashed
02.05.2013, 19:16
Das wäre auf jeden Fall super wenn für Infinite ein DLC rauskommt, da die Spielzeit trotz des extrem geilen Gameplays und der hammer Story sehr kurz ist. Ich hoffe da kommen mit dem angekündigtem DLC auch neue Waffen, Kräfte und Ausrüstungen dazu, aber die Spielzeit geht bei Bioshock bei mir vor.

XO Snatchy
27.06.2013, 19:21
27171

Bis ihr den ersten Story-DLC für BioShock Infinite spielen könnt, wird es noch ein Weilchen dauern.
Einen konkreten Termin nennt Ken Levine derzeit jedenfalls nicht, aber immerhin veröffentlichte er auf Twitter (https://twitter.com/IGLevine/status/349896013932265473) ein Status-Update dazu.
„Wir arbeiten daran, schon seit der Veröffentlichung des Spiels", schreibt er.
„Es läuft gut, aber ihr müsst eines verstehen: Die Spieleentwicklung braucht ihre Zeit."
Genauere Einzelheiten zu den drei geplanten Erweiterungspaketen - die auch Teil des Season Pass für BioShock Infinite sind - liegen weiterhin nicht vor.
2K versprach lediglich „neue Geschichten, Charaktere, Fähigkeiten und Waffen."

Kein Teil des Season Pass ist das DLC-Paket Columbia's Finest, das nun für alle Plattformen verfügbar ist.
Dieses enthält wiederum das Industrial Revolution Pack sowie das Upgrade Pack aus den Premium- und Ultimate-Songbird-Editionen des Shooters.
Unter anderem bekommt ihr damit 500 Silver Eagles für den Start, sechs Gear Items und zwei Waffen-Upgrades.

Quelle: www.eurogamer.de (http://www.eurogamer.de)

XO Snatchy
29.06.2013, 17:44
27183

2K Games und Irrational Games haben bereits vor einigen Monaten einen Season-Pass für Bioshock Infinite angekündigt, der drei DLCs beinhaltet, doch leider haben wir von diesen Inhalte bisher nichts gesehen.
Lediglich die ehemaligen DLCs für Vorbesteller und Besitzer der Limited Edition dürfen erworben werden.
Dabei handelt es sich um "Columbia's Finest".

Vor wenigen Tagen sagte der Studio-Chef Ken Levine noch, dass die Entwicklung von DLCs durchaus etwas Zeit benötigt.
Geoff Keighley, der Moderator von GT.TV, hat nun aber verraten, wann wir mit ersten Infos zu diesem Thema rechnen können: "Ich habe gehört, dass Informationen zum ersten DLC für Bioshock Infinite Ende Juli 2013 veröffentlicht werden."
Wer also auf mehr Material für das Spiel wartet, muss sich offenbar noch ein wenig gedulden.
Die Infos stammen von Twitter (https://twitter.com/geoffkeighley/status/350751259835371520).

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
29.07.2013, 20:07
27494

2K Games und Irrational Games haben bereits vor einigen Monaten einen Season-Pass für Bioshock Infinite angekündigt, der drei DLCs beinhaltet.
Bisher haben wir noch nichts zu den DLCs erfahren, doch das wird sich am morgigen Dienstag um 14 Uhr ändern, wie der Studio-Chef Ken Levine via Twitter bestätigt hat.

Ken Levine (https://twitter.com/intent/user?screen_name=IGLevine) @IGLevine
RT @adamjensen117 (https://twitter.com/adamjensen117): @iglevine (https://twitter.com/iglevine) @thevitogallo (https://twitter.com/thevitogallo) Confused then.should we just wait till Tuesday? --News will be out on tues.


Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
30.07.2013, 19:29
Bioshock Infinite: "Clash in the Clouds" DLC heute erschienen und neue Abenteuer in Rapture angekündigt

27503

2K Games und Irrational Games haben heute Details zu den drei DLCs für Bioshock Infinite veröffentlicht, inklusive der passenden Videos.
"Clash in the Clouds" ist sogar ab sofort für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC zu haben. 4,49 Euro oder 400 Microsoft Points müssen dafür ausgegeben werden, wenn man keinen Season-Pass hat.

Die Spieler können ein umfangreiches Arsenal an Waffen, Kräften, Ausrüstung, Tears und Sky-Lines in vier neuen, von den klassischen BioShock Infinite-Umgebungen inspirierten Gebieten einsetzen.
Darüber hinaus können sie durch den Abschluss aller 60 Blue Ribbon-Herausforderungen exklusive Objekte der Columbian Archeological Society freischalten und erhalten somit Zugang zu neuen Voxophonen, Kinetoskopen, Konzeptgrafiken und mehr.

Außerdem arbeitet Irrational Games an der zweiteiligen Erweiterungs-Kampagne BioShock Infinite: Burial at Sea, die mit einer neuen Story für Booker sowie Elizabeth aufwartet und in der Unterwasser-Stadt Rapture spielt, bevor dort alles kollabierte.
Die zwei Kampagnen werden einzeln für 12,99 Euro (1.200 Microsoft Points) erhältlich und ebenfalls Teil des Season Pass sein.
Dieser ist für 19,99 Euro (1.600 Microsoft Points) zu haben und umfasst alle drei Inhalte sowie das Early Bird Special Pack, das effektive Waffenupgrades, exklusive Gold-Waffenskins und Infusionsflaschen für Fähigkeits-Upgrades enthält.

"Wir freuen uns sehr, unseren Fans nun die Inhalte präsentieren zu können, die sie sich gewünscht haben", so Ken Levine, Creative Director bei Irrational Games. "Clash in the Clouds liefert den Spielern Action pur und lässt die Kämpfe in BioShock Infinite einen neuen Grad an Komplexität und Intensität erreichen.
Mit den Burial at Sea-Episoden erzählen wir eine in Rapture angesiedelte Geschichte, die fast von Grund auf neu erfunden wurde."
Nun stehen aber die zwei Trailer bereit.


http://www.youtube.com/watch?v=M08xMxEQZEE


http://www.youtube.com/watch?v=Mv3FhE6_TK0


Ken Levine gibt weitere Infos zu dem "Burial at Sea"-DLC

2K Games und Irrational Games haben heute angekündigt, dass mit "Burial at Sea" ein neuer DLC für Bioshock Infinite erscheinen wird, der in der Unterwasser-Stadt Rapture stattfindet.

Dieser DLCs bietet eine neue Story für Booker und Elizabeth, die sich aber scheinbar nicht kennen.
"Ganz zu Beginn spielt man Booker, der als Privatdetektiv in Rapture in seinem Büro sitzt, als diese Frau hereinkommt.
Die beiden scheinen sich nicht zu kennen und wir erklären das auch nicht.
Wir versetzen die Leute gerne in eine Situation, in der eine Geschichte stattfindet, die letzten Endes zwar Sinn macht, die aber nicht zu offensichtlich ist.
Wir mögen es, wenn die Leute sich direkt wundern, was hier gerade los ist," so Ken Levine.

Zur Geschichte heißt es außerdem: "Ja, und alles wird am Ende einen Sinn ergeben.
Diese Geschichte findet am Silvesterabend 1958 statt, das ist die Nacht, in der die Bombe explodiert und die Revolution lostritt.
Wir fanden das wirklich aufregend, nachdem wir für Columbia eine lebende, atmende Bevölkerung erschaffen hatten.
Denn Rapture war in BioShock schließlich schon eine Gruft.
Ursprünglich wollten wir Rapture zu einem Zeitpunkt zeigen, an dem es noch eine lebendige Stadt war.
Aber im Kontext einer interessanten Geschichte und nicht einfach zurückgehen, um über Midichlorianer zu sprechen.
Wir wollten es in gewisser Weise integrieren, aber eine Geschichte erzählen, die wir für diese Charaktere wichtig fanden."

Und keine Sorge, auf die Big Daddies müssen wir auch nicht verzichten.
Ken Levine ergänzt: "Der Kampf wird sich wieder mehr wie in BioShock 1 anfühlen, aber es wird mit jedem der DLCs ein neues Vigor Plasmid geben."
Im Interview mit Eurogamer (http://www.eurogamer.de/articles/2013-07-30-im-interview-ken-levine-ueber-den-dlc-bioshock-infinite-burial-at-sea) verriet der Chef von Irrational Games aber noch viele weitere Details, die sich um Story und Gameplay drehen.

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)


Ui, klingt schon mal interessant das ganze, das Rapure Setting gefällt mir definitiv besser ...

XO Snatchy
05.08.2013, 22:19
http://www.youtube.com/watch?v=vdNETbczqC0

XO Snatchy
11.08.2013, 09:37
27617

In dem Burial At Sea DLC zu BioShock Infinte wird Elizabeth sehr viel erwachsener und verruchter dargestellt, als im Grundspiel.
Der DLC entführt euch abermals in die Stadt Rapture, die kurz vor dem Fall steht.
Als Booker DeWitt müsst ihr also wieder zeigen, was ihr drauf habt.


http://www.gamers.at/uploads/RTEmagicC_30240a0701.gif.gif

http://www.gamers.at/uploads/RTEmagicC_06ef01e535.jpg.jpg

http://www.gamers.at/uploads/RTEmagicC_4c7b126437.jpg.jpg

http://www.gamers.at/uploads/RTEmagicC_8fab86b288.jpg.jpg


Quelle: http://bioshock.wikia.com/wiki/Burial_at_Sea_-_Episode_1

:baa60776:

XO Snatchy
08.10.2013, 19:56
28280

Erlebt die ersten fünf Minuten des "Burial at Sea (Seebestattung)"-DLC für Bioshock: Infinite, welches uns zurück in die Unterwasserstadt Rapture führt.
Aber auch wenn im Dunkeln bleibt, welche Rollen Elizabeth und Booker hier wirklich einnehmen, möchten wir doch eine Spoilerwarnung aussprechen.
Wenn ihr den Anfang der ersten Episode der Seebestattung lieber selbst erleben wollt, seht euch diesen Clip nicht an.


http://www.youtube.com/watch?v=F3raztD-3TI

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
25.10.2013, 18:08
28424

2K Games und Irrational Games gaben heute bekannt, dass BioShock Infinite: Burial at Sea - Episode 1 ab dem 12. November 2013 weltweit als Download für den PC, die Xbox 360 sowie die PlayStation 3 erhältlich sein wird.

BioShock Infinite: Burial at Sea zeigt Rapture aus einer völlig neuen Perspektive, als funkelndes Juwel am Meeresgrund.
"Folgen Sie Booker und Elizabeth in einer Geschichte im Stil des Film Noir, in der sie das glänzende, makellose Rapture am Vorabend der Katastrophe erleben.
Erkunden Sie die Unterwasserstadt, versuchen Sie sich an ein paar Gaunereien und treffen Sie alte "Freunde" aus dem ursprünglichen BioShock," heißt es.
Es wird ergänzt: "Der Ablauf der Kämpfe wurde mit einem stärkeren Fokus auf Unauffälligkeit und Ressourcenmanagement überarbeitet, was die besten Elemente von BioShock und BioShock Infinite hervorhebt.
Es gibt eine neue Waffe, eine beliebte Waffe aus dem ursprünglichen BioShock, die Rückkehr des Waffenrads, ein neues Plasmid, neue Ausrüstung und Tears."

BioShock Infinite: Burial at Sea - Episode 1 kann einzeln für 14,99 Euro oder als Teil des Season Pass erworben werden.
Zu der zweiten Episode werden ebenfalls Infos verraten: "Ebenfalls in Entwicklung bei Irrational Games und im Season Pass enthalten ist BioShock Infinite: Burial at Sea - Episode 2, das den Spielern etwas ermöglichen wird, was sie sich schon seit ihrem ersten Treffen mit Elizabeth wünschen: die Chance, die Welt durch ihre Augen zu erleben und Herausforderungen auf ihre Weise zu meistern.
In der zweiten Episode von Burial at Sea erleben die Spieler eine neue Geschichte, bei der eine Spielweise mit unauffälligem Vorgehen im Vordergrund steht."

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

EcL XPlus
25.10.2013, 18:52
Nicht für Mac? :(
Egal, muss eh erst die Hauptstory zünde spielen irgendwann xD

XO Snatchy
11.11.2013, 21:23
28616

Passend zum bevorstehenden Release von "Burial At Sea Episode 1", der ersten Story-Erweiterung zum gefeierten "BioShock Infinite", erreichten uns heute die ersten internationalen Testwertungen zum Add-On.

Diesen lässt sich entnehmen, dass wir es bei "Burial At Sea" mit einer Erweiterung zu tun haben, mit der sich die Entwickler in erster Linie an Anhänger der ersten beiden "BioShock"-Abenteuer und somit auch der Unterwasser-Metropole Rapture richten.
Doch auch die optisch beeindruckende Aufmachung von Rapture und die spannende Geschichte werden lobend hervorgehoben.

Kritik hingegen hagelte es für die geringe Spielzeit des 12,99 Euro teuren Add-Ons, das laut Angaben der Tester problemlos in ein bis zwei Stunden abgeschlossen werden.
Weitere Details zu den Stärken und Schwächen entnehmt ihr den folgenden Reviews.

Eurogamer – 7/10
IGN – 7/10
Joystiq – No Score
Game Informer – 8/10
Rock, Paper, Shotgun – No Score
CVG – 7/10
OXM – 7/10

Ergänzend zu den Reviews fanden weitere Gameplay-Videos zum Add-On den Weg ins Netz.
Diese wollen wir euch natürlich ebenfalls nicht vorenthalten.
Trotzdem warnen wir ausdrücklich vor den enthaltenen Spoilern.


http://www.youtube.com/watch?v=cId9WZ5RqqU

Quelle: www.xbox-newz.de (http://www.xbox-newz.de)


Bioshock Infinite: Ken Levine verteidigt den Umfang von "Burial at Sea"

2K Games und Irrational Games werden schon morgen BioShock Infinite: Burial at Sea - Episode 1 weltweit als Download für den PC, die Xbox 360 sowie die PlayStation 3 veröffentlichen, aber es kam schon Kritik zu dem DLC auf, da er wohl nur eine Spiellänge von 1-2 Stunden hat.

Der BioShock-Schöpfer Ken Levine verteidigt deswegen den Umfang der Erweiterung, wobei die Spielzeit auch stark davon abhängt, wie man vorgeht.
Aber laut ihm will man Qualität statt Quantität bieten.
Darüber hinaus merkt er an, dass nur sehr wenige Leute einen Film nach seiner Länger beurteilen würden.
"Wenn ihr durchrennt, ist es kein außerordentlich langes Erlebnis, aber wenn ihr euch richtig darin vertieft, sind es vermutlich mindestens drei Stunden, wenn ihr euch wirklich sehr darin vertieft.
Aber es ist nicht die längste Sache der Welt," so Ken Levine.
"Ich denke, es gibt definitiv die Leute, die sagen: 'Nun, ich will Stunden um Stunden an Gameplay.'
Wenn ihr euch alleine danach richtet, ist das hier vermutlich nichts für euch.
Solltet ihr dagegen mehr an dieser 'völlig neuen Erfahrung' interessiert sein, dann bekommt ihr das hier."
Den Artikel findet ihr bei Eurogamer (http://www.eurogamer.de/articles/2013-11-11-ken-levine-verteidigt-die-spielzeit-von-bioshock-infinite-burial-at-sea-episode-1).


Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
04.01.2014, 21:11
29100

2K Games und Irrational Games habe im letzten Jahr BioShock Infinite: Burial at Sea - Episode 1 für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3 veröffentlicht.
Doch wann wird endlich der zweite Teil des DLCs erscheinen?

Infos zu der zweiten Episode sind noch ziemlich rar gesät, da der Publisher nun aber verraten hat, dass der Release schon bald erfolgen wird, dürften Details nicht mehr lange auf sich warten lassen.
Die Unterwasserwelt Rapture wurde für den zweiteiligen DLC neu erschaffen und liefert zudem neue Gameplay-Elemente.

Quelle: PC Games (http://www.pcgames.de/Bioshock-Infinite-PS3-235564/News/BioShock-Infinite-Seebestattung-DLC-erscheint-bald-1103643/)

XO Snatchy
28.01.2014, 19:22
Bioshock Infinite: Burial at Sea Episode Two - Vorschau Trailer zur DLC Fortsetzung

29334

Seht die Welt durch die Augen von Elizabeth, um Sally zu retten. In einem neuen Video geben die Entwickler von Irrational Games einen Ausblick auf die kommende zweite Episode von Bioshock Infinite: Burial at Sea.

Im zweiten Teil des mehrteiligen DLC’s schlüpft man in die Rolle von Elizabeth und sieht die Welt mit ihren Augen.
Auch sie hat Wunderkräfte, welche man Gegner einsetzen kann.
Episode 2 spielt wie zuvor auch unter Wasser auf, in der Stadt Rapture, wo neben Big Daddys auch Little Sisters warten, aber ob das schon alles war?
Denn nicht nur das wartet auf Elizabeth, sondern auch neue Wunderkräfte und ein neues Waffenarsenal.



http://www.youtube.com/watch?v=VmM0BBc5i0k

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
05.02.2014, 08:09
29387

Während Metal Gear Solid V: Ground Zeroes derzeit aufgrund der sehr kurzen Spielzeit schon in der Hauptmission des eigentlichen Spiels für Schlagzeilen sorgt, scheint man bei Irrational Games diesbezüglich auch bei Zusatzinhalten nichts dem Zufall zu überlassen.
Eine entsprechende Rückfrage zur Spielzeit beantwortete nun nämlich Ken Levine in Zusammenhang mit dem kommenden DLC Seebestattung: Episode 2 zu BioShock: Infinite via Twitter.

Wer sich den Zusatzinhalt kauft, der wird mit einer ordentlichen Portion zusätzlicher Spielzeit belohnt.
Mindestens fünf bis hin zu sechs Stunden soll euch der DLC laut Levine beschäftigen.
Zumindest diejenigen Spieler, welche die erste Episode im Vergleich als etwas zu kurz empfanden, sollten mit diesem Wert zufrieden gestellt sein.
Einen Veröffentlichungstermin gibt es weiter noch nicht; unlängst äußerte man sich diesbezüglich allerdings, dass dieser nicht mehr zu weit entfernt sei.

Quelle: www.gameswelt.de (http://www.gameswelt.de)

XO Snatchy
05.02.2014, 19:43
29389

2K und Irrational Games gaben heute bekannt, dass BioShock Infinite: Burial at Sea - Episode Two ab dem 25. März 2014 weltweit als Download für die PlayStation 3, die Xbox 360 und den PC erhältlich sein wird.
Der DLC wurde von den Machern des Hauptspiels entwickelt.

Die Geschichte dieses Erweiterungspakets wird aus der Perspektive des neuen Spielercharakters Elizabeth erzählt und bildet den Abschluss der Story von BioShock Infinite und Burial at Sea.
Dabei gibt es einen neuen Spielansatz, bei dem unauffälliges Vorgehen im Vordergrund steht, sowie neue Waffen und Spielmodi.
"Die Geschichte von Burial at Sea - Episode Two dreht sich um fast alle Hauptcharaktere aus dem ursprünglichen BioShock und BioShock Infinite," so Ken Levine, Creative Director of Irrational Games.
"Die Spieler erleben das BioShock-Universum so aus einer komplett neuen Perspektive und können sich auf den Abschluss der Story von BioShock Infinite und Burial at Sea freuen."
Der Umfang soll bei 5-6 Stunden liegen.

Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
18.02.2014, 20:38
BioShock-Schöpfer Ken Levine verabschiedet sich von BioShock

29491

BioShock-Schöpfer Ken Levine zieht sich vom BioShock-Universum zurück und überlässt es den Händen von Publisher 2K.
Gleichzeitig wird das Entwicklerstudio Irrational Games massiv verkleinert, alle bis auf 15 Mitarbeiter wurden entlassen.
Levines Ziel ist ein kleineres Studio, das aber immer noch mit 2K zusammenarbeiten wird.

„Es gibt keine gute Methode, um Leute zu entlassen.
Unser wichtigstes Anliegen ist, den Leuten, die uns verlassen, in dieser Phase so viel Unterstützung wie möglich zu bieten“, heißt es auf Irrationals Webseite (http://www.irrationalgames.com/).
Dazu zähle nicht nur finanzielle Unterstützung, die betroffenen Mitarbeiter haben vorläufig auch weiterhin Zugang zum Studio, um sich zu verabschieden und ein Portfolio zusammenzustellen.
Andere 2K-Studios sollen den Mitarbeitern Jobangebote machen und auch weiteren Unternehmen außerhalb von Take-Two will man die Möglichkeit dazu geben.

Künftig will Levine weiterhin „Story-fokussierte Spiele“ für „Core-Gamer“ mit „hohem Wiederspielwert“ entwickeln.
Dabei möchte man sich vornehmlich auf Download-Titel konzentrieren.
“Als ich darüber nachdachte, was ich tun möchte, wurde mir sehr schnell klar, dass wir viel Zeit für das Design brauchen würden“, so Levine.
„Ursprünglich dachte ich, das klassische Startup-Modell wäre die beste Art und Weise, das zu tun.
Und ich war bereit, dieses Risiko einzugehen.
Aber als ich mit Take-Two über die Idee sprach, überzeugten sie mich, dass es keinen besseren Ort für dieses neue Kapitel gäbe als bei ihnen.
Schließlich sind sie diejenigen, die einst an BioShock glaubten und es unterstützten.“
“Dank Irrationals und 2Ks Begeisterung bei der Entwicklung der Spiele und den Fans, die daran geglaubt haben, konnte BioShock im Handel einenUmsatz von über einer halben Milliarde Dollar generieren und wurde dabei zu einem Kultspiel.
Ich übergebe die Zügel unserer Schöpfung, das BioShock-Universum, an 2K, damit unser neues Vorhaben sich gänzlich auf Geschichten mit hohem Wiederspielwert konzentrieren kann.
Wenn wir Glück haben, erschaffen wir etwas, das halb so einprägsam ist wie BioShock.“

29492

Quelle: www.gameswelt.de (http://www.gameswelt.de)


Ui, klingt erstmal gar nicht gut für das Bioshock Franchise, darf man gespannt sein wie es weitergeht, hoffentlich dann auf Next Gen ...

XO Snatchy
28.02.2014, 15:34
29585

Bei BioShock Infinite gibt es bereits den herausfordernden 1999-Modus.
Nun hat Irrational Games den 1998-Modus für BioShock Infinite: Burial at Sea - Episode Two angekündigt, das am 25. März 2014 weltweit als Download für die PlayStation 3, die Xbox 360 und den PC erscheinen wird.
In diesem Modus muss der DLC nur mit Waffen und Werkzeugen bewältig werden, die nicht tödlich sind.

Der Director Ken Levine sagte dazu: "In Burial at Sea - Episode Two haben wir uns auf die Balance und die Stealth-Mechanik konzentriert.
Während wir den neuen Gameplay-Stil entwickelt haben, haben wir angefangen zu sehen, wie die Leute von alleine versucht haben, ohne tödliche Gewalt zu spielen."
Angesichts der Reaktionen auf den 1999-Modus im Hauptspiel hat sich Irrational Games schließlich entschieden, diese zusätzliche Möglichkeit zu bieten, um Burial at Sea mit Hilfe der Beherrschung der Stealth-Fähigkeiten zu meistern.
Die Infos stammen von der offiziellen Seite (http://irrationalgames.com/insider/announcing-1998-mode/).


http://irrationalgames.com/files/2014/02/1998_mode_800x800-480x480.png


Quelle: www.gamezone.de (http://www.gamezone.de)

XO Snatchy
25.03.2014, 20:06
http://www.youtube.com/watch?v=MLybVIHR1NY


Glaub muss mal die 360 wieder anhaun ...:liebe:

XO Snatchy
11.09.2014, 23:09
31283

Ab sofort ist ein Sprach-Patch für beide Epsioden des DLCs »Seebestattung« von Bioshock Infinite (http://www.gamepro.de/playstation/spiele/ps3/bioshock-infinite/46420.html) erhältlich.
Mit dem Update gibt es eine vollständige Lokalisierung für Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch und sogar Japanisch.

Steam installiert den Patch via Auto-Update-Funktion automatisch. Konsolenspieler müssen den DLC allerdings komplett neu installieren, um die neue Sprachausgabe nutzen zu können. Der Support von 2k erklärt dabei (http://support.2k.com/hc/en-us/articles/203467583--Burial-At-Sea-audio-update), wie es geht:

PS3-Besitzer müssen über das XMB in den Reiter »Game« und daraufhin in »Game Data Utility«.
Dann Bioshock Infinite auswählen, »Dreieck« drücken und es löschen.
Daraufhin muss der DLC wieder neu-installiert werden.

Xbox-360-Besitzer müssen auf dem Dashboard in die »Settings« und daraufhin in die »System Settings«.
Dann auf »Storage« und als nächstes die richtige Partition auswählen, auf der Bioshock Inifite installiert ist.
Als Nächstes »Games and Apps« auswählen und Bioshock Infinite suchen.
Dann noch die beiden DLCs löschen und daraufhin wieder installieren.

Quelle: www.gamepro.de (http://www.gamepro.de)

XO Snatchy
22.09.2014, 18:49
31390

Amazon und Gamestop haben "Bioshock Infinite" als Complete-Edition in den Produktkatalog aufgenommen.
Gelistet wird die erweiterte Fassung für PlayStation 3 und Xbox 360.
Als Preis werden rund 40 Dollar genannt.

Zu den Inhalten der "Bioshock Infinite: Complete Edition" zählen neben dem Hauptspiel alle Download-Erweiterungen, darunter auch die beiden "Burial at Sea"-Episoden.
2K Games hat die Complete Edition von "Bioshock Infinite" bisher noch nicht bestätigt, sodass wir auf eine einschlägige Ankündigung warten müssen.

Quelle: www.playm.de (http://www.playm.de)


Alle 3 Teile für Next Gen das wärs :D

XO Snatchy
31.10.2014, 10:37
31745

2K Games hat vor nicht allzu langer Zeit bestätigt, dass "Bioshock Infinite" auch als Complete-Edition veröffentlicht wird. Inzwischen gibt es einen Veröffentlichungstermin.
Demnach erscheint das Komplettpaket zumindest in den USA am 4. November 2014 für PlayStation 3 und Xbox 360 im stationären Handel.
Der PC wird nicht versorgt.

Zu den Inhalten der "Bioshock Infinite: Complete Edition" zählen neben dem Hauptspiel alle Download-Erweiterungen, darunter auch die beiden "Burial at Sea"-Episoden.
Auch die Vorbesteller-Zusätze sind mit von der Partie.
Der Preis beträgt 39,99 Dollar und vermutlich auch Euro.

Quelle: www.playm.de (http://www.playm.de)

31746

XO Snatchy
04.11.2014, 20:25
31769

2K Games hat passend zum Release der “BioShock Infinite: The Complete Edition” für PlayStation 3 und Xbox 360 den Launch-Trailer veröffentlicht.
Die Complete Edition wird zum Preis von knapp 40 Euro angeboten.

Neben dem eigentlichen Spiel “BioShock Infinite” bringt “BioShock Infinite: The Complete Edition” für PS3 und Xbox 360 auch alle bisher veröffentlichten Download-Erweiterungen mit sich. Dazu gehören die “Clash In The Clouds”- und “Burial At Sea”- DLCs sowie weitere Waffen- und Bonus-Zusätze.


http://youtu.be/V-YygDVsbLc

Quelle: www.playm.de (http://www.playm.de)